ERLEBNISZIELE 2018

Erlebnisregionen & Städte

Touristikgemeinschaft Hohenlohe e.V.    |    Erlebnisregionen & Städte

Kaum ein Food- oder Reisemagazin, das in den letzten Jahren nicht vor Ort war, um das hohe Lied auf authentische Produkte und leidenschaftliche Genuss-Handwerker zu singen. Kein Wunder, dass Hohenlohe offiziell zur ersten Genießerregion des Landes Baden-Württemberg ausgerufen wurde und als Feinkosttheke des deutschen Südens gilt. Immer mehr Genießer und Gastronomen setzen ganz bewusst auf Hohenloher Produkte. Ob Schwäbisch-Hällisches Landschwein, Boeuf de Hohenlohe, Hohenloher Lamm und der Weideochse vom Limpurger Rind. Ob handwerklich erzeugter Käse, Schinken, Würste, Weine, Brände und was die heimische Genießertheke sonst noch so alles zu bieten hat, sie alle sind das Ergebnis ehrlicher Arbeitshände. Menschen, die mit Herzblut und handwerklichem Können hinter ihren Produkten und hinter der Genießerregion Hohenlohe stehen. Echte Genuss-Handwerker, denen Geschmack, Qualität, nachhaltige und artgerechte Erzeugung wichtiger sind als Output, Effizienz und schneller Umsatz.   Schon in der Zeit der Romantik umschrieb der schwäbische Dichter Mörike dieses hundert Kilometer nördlich von Stuttgart gelegene landschaftliche Kleinod als „idyllisch und voller Poesie“. Die Hohenloher, wie sich die Bevölkerung selbstbewusst nach ihren Fürstenhäusern nennen, haben es von jeher verstanden, viele Dinge bis in unsere heutige Zeit hinein zu bewahren. Ein weiterer Wesenszug der Hohenloher zeigt sich bei ihrem Verhältnis zum Feiern: „Arbeite viel und feiere kräftig“ lautet ihre lebensbejahende Devise. Der Bogen spannt sich von typischen Dorffesten über traditionsreichen Jahrmärkten, hin zu anspruchsvollen kulturellen Angeboten.... zum Anbieter >

Ausflugsziele & Events

botanika    |    Ausflugsziele & Events

Gehen Sie auf Asien-Expedition in der botanika. Lassen Sie sich hinreißen von farbenprächtigen Blüten, beobachten Sie exotische Tiere und entdecken Sie interaktiv das grüne Reich der Pflanzen mitsamt ihrer ausgeklügelten Überlebenstricks. In den Gewächshaus-Welten der botanika durchstreifen Sie asiatische Landschaften vom japanischen Zen-Garten bis zu den Berghängen des Himalaya, erkunden Schätze der Natur und werden selbst zum Forscher auf botanischer Mission. Mit flinken Gibbons und anmutigen Kois ist in der grünen Entdeckerwelt mitten im Bremer Rhododendron-Park das ganze Jahr tierisch was los! Im März und April erfreuen Sie sich zur Blüte der Azaleen an einem Meer aus Farben, im Mai genießen Sie die Vielfalt der blühenden Rhododendron im Himalaya-Gewächshaus und im Bremer Rhododendron-Park, während sie sich von Ende Juni bis Ende Februar von einer Vielzahl tropischer Schmetterlinge verzaubern lassen. Außerdem können Sie hier einfach entspannen, genießen, flanieren und Spaß haben - die botanika beschert Ihrer Gruppe das ganze Jahr über ein unvergessliches Erlebnis! Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa, So, Feiertage 10-18 Uhr; am 24. und 31.12. geschlossen Gruppenpreise: Eintritt (Gruppen ab 15 Personen): 9,50 € botanika-Führung oder Parkspaziergang inkl. Eintritt: 12,50 € Parkführung exkl. Eintritt botanika: 6,50 € Bei uns können Sie aus verschiedenen Führungsangeboten wählen: Sei es die abwechslungsreiche Führung durch die Gewächshauswelten der botanika, eine Führung zu einer unserer Sonderausstellungen oder ein geführter Parkspaziergang mit anschlie... zum Anbieter >

Sehenswürdigkeiten

Schlosspark und Lippesee    |    Sehenswürdigkeiten

Barocke Pracht im Neuhäuser Schlosspark   2004 von Briggs & Stratton zu einem der zehn schönsten Parks in Deutschland gewählt, lockt das Areal rund um das Weserrenaissanceschloss Neuhaus nicht nur mit einem prunkvoll restaurierten Barockgarten, saisonaler Blumenpracht, romantischen Themengärten, abenteuerlichen Spielplätzen,… sondern auch mit einem umfangreichen Kulturangebot. Jahrhunderte bewegter Geschichte und Ästhetik unserer Tage vereinen sich in der weitläufigen Parkanlage, die für jeden Geschmack und jedes Alter etwas zu bieten hat. Geprägt durch die Zeit der Fürstbischöfe, die das Schloss und die Gartenanlagen erbauen ließen und bis 1802 dort residierten, avancierte der zwischenzeitlich völlig zerstörte Park rund um das Neuhäuser Schloss erst wieder am Ende des vergangenen Jahrtausends zum kleinen Paradies in OWL. Mit der Landesgartenschau 1994 begann der Siegeszug der weltlichen Gartenkunst in Schloß Neuhaus.   Unterhaltung und Entspannung im Neuhäuser Schlosspark   Das prachtvolle Wasserschloss, plätschernde Brunnen und harmonische Blumenarrangement schaffen eine beruhigende Atmosphäre und eine malerische Kulisse für die zahlreichen kulturellen Aktivitäten im Neuhäuser Schlosspark. Neben ganzjährig geöffneten Museen und Kunstausstellungen in historischen Gebäuden sorgen vielfältige Open Air-Veranstaltungen im jährlich von Mai bis Oktober stattfindenden „Schloßsommer“ für anregende Unterhaltung. Bereits Tradition sind einige große Events, wie z.B. die Schloß Neuhäuser Gartentage „Hedera & Bux“ am dritten Wochenende im Juni. Ein... zum Anbieter >

Museen & Ausstellungen

Schokoladenmuseum Köln    |    Museen & Ausstellungen

Am 31. Oktober 1993 wurde das Schokoladenmuseum Köln eröffnet und hier beginnt auch die Erfolgsgeschichte dieses einzigartigen Hauses. Inzwischen gehört es zu den zehn meistbesuchten und beliebtesten Museen Deutschlands und ist ein Besuchermagnet für Kölner und Köln-Touristen aus aller Welt. Sein 3 Meter hoher Schokoladenbrunnen, ist er ein touristisches Highlight  in Köln geworden.   Als erster Neubau im Rheinauhafen, einem Schiff aus Glas und Metall gleich, liegt es an der Spitze des neuen Stadtquartiers, das einen städtebaulichen Höhepunkt in der Rheinmetropole bildet. Jährlich besuchen mehr als 650.000 Menschen das weltweit einmalige Museum. Der Rundgang durch die 9 Ausstellungsbereiche  gleicht einer Reise durch die 5000-jährige Kulturgeschichte der Schokolade – von der „Götterspeise“ der Maya und Azteken bis zum modernen Industrieprodukt. Auf spannende Weise wird Einblick in zahlreiche Aspekte der Geschichte und Gegenwart der Schokolade und des Kakaos gewährt.   Der Beginn ist Kakaoanbau, Ernte und den Bestandteilen der Schokolade gewidmet. Die Besucher erhalten in allen Räumen auf verschiedenen Wegen Informationen: sehr schnell und knapp über Bilder und Kurztexte, ganz bequem über Hörstationen, intensiv an Computerterminals und kindgerecht an Riechstationen, Schiebepuzzeln und Spielen mit und ohne Computer. Und das 10 m hohe Tropenhaus versetzt einen direkt in den Regenwald, mit Glück trägt einer der Kakaobäume Früchte. Der Produktionsbereich umfasst eine komplette Einheit zur Verarbeitung der Kakaobohne. Die gläserne Schokoladenfabrik, in der täglich 400 kg Lindt Schokolade pro... zum Anbieter >

Gruppenunterkünfte

relexa hotel Bad Salzdetfurth    |    Gruppenunterkünfte

Am Rande des sanft hügeligen Leineberglandes, nur 15 km von der UNESCOWelterbestadt Hildesheim entfernt, ist das relexa hotel Bad Salzdetfurth eine Oase der Ruhe. Ob spannender Kurztrip oder erholsamer Wellnessurlaub, mit 130 Zimmern, 2 Restaurants mit Terrasse, einer Raucherlounge und 16 Veranstaltungsräumen bietet es den idealen Rahmen für jeden Aufenthalt. Im „Marktstüberl“ genießen Sie am Nachmittag eine Tasse Kaffee und Stück Torte, lassen den Tag mit einem Cocktail ausklingen oder sind bei den wichtigsten Sportereignissen Live dabei. 2 Kegelbahnen, Kinderspielhöhle, Spielzimmer mit Dart oder Billard, garantieren Spaß für Groß und Klein. Und auch die Erholung kommt nicht zu kurz. Entspannen sie sich im Schwimmbad und in der Sauna oder lassen sie sich in der WellnessOase mit einer Massage oder Kosmetikbehandlung verwöhnen. Das relexa hotel Bad Salzdetfurth bietet Ihnen auch den perfekten Ausgangspunkt für Unternehmungen in die Region. Der Ortskern von Bad Salzdetfurth mit ansprechender Fachwerkarchitektur und dem Kurmittelhaus ist nur wenige Gehminuten entfernt. Besuchen Sie die Unesco-Weltkulturerbe Stadt Hildesheim mit Dom und dem 1000- jährigen Rosenstock, die historischen Altstädte der Rattenfängerstadt Hameln oder Goslar mit der Kaiserpfalz und auch das Schloss Marienburg, der Sitz der Welfen, ist einen Ausflug wert. Oder zeigen Sie beim Adventure Golf im Kurpark Ihr Können. zum Anbieter >

Erlebnisgastronomie

LANDHOTEL Kirchenwirt    |    Erlebnisgastronomie

Herzlich Willkommen und Servus aus Unken   Unser familiär geführtes empfängt Busreisende, Reisegruppen und Vereine für , Skiurlaube oder Ausflüge in Sommer und Winter. 36 individuell gestaltete Komfortzimmer mit  Balkon, Dusche/WC, Sat-TV, Brandmeldeanlage, Personenlift und Busparkplatz direkt am Haus stehen für Teilnehmer von Gruppenreisen, Busreisen und Vereinsausflügen in unserem gemütlichen zur Verfügung. Unser Hotel bietet damit den idealen Rahmen für abwechslungsreiche Urlaubstage in Unken im Salzburger Saalachtal – und das gilt für Gruppenurlaub im Winter genauso wie für Busreisen oder Vereinsausflüge im Sommer. Zahlreiche Ausflugsziele in Salzburg und Umgebung stehen für unsere in der Gruppe reisenden Gäste bereit - wir helfen gerne bei der Erstellung des Programms, stehen auch bei der Durchführung mit Rat und Tat zur Seite und haben für unsere Gruppen- und Busreisenden einen Ausflugsfolder zusammengestellt mit allen wichtigen Informationen zu den Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Salzburg und Umgebung auf einen Blick! Vom Watzmann bis zum Wilden Kaiser, wir sind DER Partner für Gruppen- und Busreisen in das Salzburger und das Berchtesgadener Land bis hinein ins Tiroler Landl. Egal, ob Skiurlaub oder Wanderurlaub in der Gruppe oder per Busreise - für alle Gäste des gilt: Einfach ankommen und genießen!      LANDHOTEL Kirchenwirt - In aller Kürze: Zentrale Lage im Salzburger Land 36 Zimmer mit Dusche/WC, Sat-TV, Brandmeldeanlage Busparkplatz direkt am Haus Personenlift Kofferservice bei An- und A... zum Anbieter >

Shopping & Führungen

Schwechower Obstbrennerei    |    Shopping & Führungen

Heute schon geschwechelt? Nein, dann wird es allerhöchste Zeit für einen Schwechower Obstbrand!   Willkommen in der Schwechower Obstbrennerei. Wir liegen im Naturpark „Mecklenburgisches Elbtal“, inmitten von Obstplantagen. Die Brennerei ist auf dem „Gut Schwechow“ beheimatet, welches vom Getränkeunternehmer Richard Hartinger sen. aus seinem Dornröschenschlaf erweckt wurde. Das Gutshaus und der Park wurden liebevoll wieder hergerichtet und der Park steht für Besucher offen. Die mecklenburgischen Fürsten und Herzöge hatten im 13.Jahrhundert hier bereits ein Ritterschaftlehen. Die Adelsfamilie von Lützow lebte dann bis zum 18. Jahrhundert hier. Im sogenannten Taubenhaus ist im Jahre 2003 dann die 1. Verschlussbrennerei Mecklenburgs errichtet worden. Seither werden in der Manufaktur edle Spirituosen produziert. Ob Brände, Geiste oder Liköre, hier findet jeder etwas für seinen Geschmack. Erleben Sie einmal bei einer Brennereiführung mit allen Sinnen, wie ein hochwertiger Brand entsteht. Erfahren Sie wie viel Handarbeit erforderlich ist, bis das fertige Produkt im Hofladen steht.    Genießen verbindet – Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.   Geschmackssache: Obstler oder Obstbrand Schwechower Obstbrand und Obstgeiste sind keine sogenannten Obstler. Ein klassischer Obstler entsteht durch die Mischung von passenden Früchten zu einem gebrannten Obstler. Schwechower Obstbrände und Geiste entsteht jeweils aus einem Obst und bestechen durch den jeweiligen Fruchtgeschmack.   Schwechower Obstbrand Die hochwertigen Brände aus Schwechow sind von runder Fruchtigkeit und zeichnen sich durch vie... zum Anbieter >

Gruppenreiseveranstalter

Ettelsberg-Seilbahn    |    Gruppenreiseveranstalter

Ettelsberg-Seilbahn Unsere Seilbahn bringt Sie in geräumigen Panoramakabinen sicher und bequem hinauf auf den 838 m hohen Ettelsberg. Oben angekommen erwarten Sie die legendäre Ettelsberghütte, der Hochheideturm, der Kyrillpfad sowie der Ettelsbergsee und viele weitere Highlights. Die Panoramakabinen der Seilbahn fahren in den Stationen besonders langsam und ermöglichen so ein entspanntes Ein- und Aussteigen. In den Kabinen können z. B Kinderwagen, Rollstühle etc. problemlos befördert werden. Wintersportler finden bei uns den idealen Einstieg in das Willinger Loipen- und Winterwanderwegenetz.   Willinger Hochheideturm Seit Herbst 2002 steht er auf dem Ettelsberg, der 62 m hohe Willinger Hochheideturm. Mit 875 m ü. NN ist seine Plattform der höchste Aussichtspunkt in Nord-West-Deutschland. Vom großen Parkplatz an der Talstation erreichen Sie den Turm sicher und barrierefrei mit der Kabinenseilbahn. Auf die verglaste Aussichtsplattform des Turms gelangen sie entweder mit dem Aufzug, oder Sie erleben seine beeindruckende Höhe Schritt für Schritt auf den 241 Stufen des Treppenhauses. Lassen Sie den Blick schweifen über die Bergwelt des Sauerland, Waldecker Land und oft weit darüber hinaus. Der Turm ist ganzjährig zu den Betriebszeiten der Kabinenseilbahn geöffnet.   Öffnungszeiten: Seilbahn, Turm und Gastronomie sind ganzjährig von 9 – 17 Uhr geöffnet. Während der Skisaison von 8.30 – 16.30 Uhr. Sonderfahrten auf Anfrage. Gruppeninformationen: Kostenfreier Busparkplatz direkt vor der Talstation Keine Wartezeiten Windgeschützte Gondeln mit Panoramafenstern... zum Anbieter >

Themenspecial Kärnten

Schloss, Tierpark Rosegg    |    Themenspecial Kärnten

Ettelsberg-Seilbahn Unsere Seilbahn bringt Sie in geräumigen Panoramakabinen sicher und bequem hinauf auf den 838 m hohen Ettelsberg. Oben angekommen erwarten Sie die legendäre Ettelsberghütte, der Hochheideturm, der Kyrillpfad sowie der Ettelsbergsee und viele weitere Highlights. Die Panoramakabinen der Seilbahn fahren in den Stationen besonders langsam und ermöglichen so ein entspanntes Ein- und Aussteigen. In den Kabinen können z. B Kinderwagen, Rollstühle etc. problemlos befördert werden. Wintersportler finden bei uns den idealen Einstieg in das Willinger Loipen- und Winterwanderwegenetz.   Willinger Hochheideturm Seit Herbst 2002 steht er auf dem Ettelsberg, der 62 m hohe Willinger Hochheideturm. Mit 875 m ü. NN ist seine Plattform der höchste Aussichtspunkt in Nord-West-Deutschland. Vom großen Parkplatz an der Talstation erreichen Sie den Turm sicher und barrierefrei mit der Kabinenseilbahn. Auf die verglaste Aussichtsplattform des Turms gelangen sie entweder mit dem Aufzug, oder Sie erleben seine beeindruckende Höhe Schritt für Schritt auf den 241 Stufen des Treppenhauses. Lassen Sie den Blick schweifen über die Bergwelt des Sauerland, Waldecker Land und oft weit darüber hinaus. Der Turm ist ganzjährig zu den Betriebszeiten der Kabinenseilbahn geöffnet.   Öffnungszeiten: Seilbahn, Turm und Gastronomie sind ganzjährig von 9 – 17 Uhr geöffnet. Während der Skisaison von 8.30 – 16.30 Uhr. Sonderfahrten auf Anfrage. Gruppeninformationen: Kostenfreier Busparkplatz direkt vor der Talstation Keine Wartezeiten Windgeschützte Gondeln mit Panoramafenstern... zum Anbieter >

Gruppenziele suchen

 
 

Entdecken & Erleben

Reisetipps & Service

Aktuell

10 Jahre Automuseum PROTOTYP: Jubiläums-Veranstaltungen in 2018 und Ausblick
HAMBURG 10 Jahre Automuseum PROTOTYP: Jubiläums-Veranstaltungen in 2018 und Ausblick Seit der Eröffnung 2008 gab es über 30 erfolgreiche Sonderausstellungen, Expertengespräche und Buchpräsentationen. Die selbstgesetzte Messlatte liegt hoch, doch auch für das Jubiläumsjahr und die Zukunft haben sich Thomas König und Oliver... weiterlesen

Highlights

Gruppenreisen nach Österreich – den Talschluss Saalbach Hinterglemm besuchen
ÖSTERREICH Gruppenreisen nach Österreich – den Talschluss Saalbach Hinterglemm besuchen Wer bei Gruppenreisen auf der Suche nach einem Naturerlebnis ist, der wird in Österreich garantiert fündig. Ein beliebtes Ziel für eine naturverbundene Incentive Gruppenreise ist der Talschluss in Saalbach Hinterglemm. Hier kann man im Rahmen einer Gruppenreise... weiterlesen

News

Gruppenreisen nach Berlin – den artenreichsten Zoo der Welt besuchen
Gruppenreisen nach Berlin – den artenreichsten Zoo der Welt besuchen Es gibt keinen artenreicheren Zoo als den Zoologischen Garten in Berlin. Da sollte es niemanden wundern, dass es sich hier um einen beliebten Zoo handelt. Viele Besucher entschließen sich bei einer Klassenfahrt oder Gruppenreise dazu, dem Zoologischen Garten einen Besuch... weiterlesen

Themenspecial

7118
In Kärnten ist immer was los
Kärnten In Kärnten ist immer was los Die Natur hat es mit Kärnten, Österreichs Süden, gut gemeint. Hier wartet ein Meer von sauberen, warmen Badeseen inmitten der Alpen. Und Berge, die von mächtigen Dreitausendern bis hin zu sanften Nocken reichen. Von deren Gipfeln schweift der Blick... weiterlesen

Aktuelle Highlights - Empfehlungen Gruppenevents

Tag der offenen Tür in den Produktionsbereichen der Manufaktur MEISSEN Nur einmal im Jahr ergibt sich die Gelegenheit, „hinter die Kulissen“ zu schauen. Am 26. und 27. April 2019...
HIGHLIGHT
Tag der offenen Tür in den Produktionsbereichen der Manufaktur MEISSEN Nur einmal im Jahr ergibt sich die Gelegenheit, „hinter die Kulissen“ zu schauen. Am 26. und 27. April 2019...
HIGHLIGHT
Am zweiten Advent wird es besonders weihnachtlich im HAUS MEISSEN®…der Erlebnismarkt lädt Groß und Klein zum Staunen, Verweilen und Genießen ein.   Erleben Sie wie...
HIGHLIGHT
Am zweiten Advent wird es besonders weihnachtlich im HAUS MEISSEN®…der Erlebnismarkt lädt Groß und Klein zum Staunen, Verweilen und Genießen ein.   Erleben Sie wie...
HIGHLIGHT