GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 18.11.2019
 
 
ERLEBNISZIELE 2019

Erlebnisregionen & Städte

Torgau-Informations-Center    |    Erlebnisregionen & Städte

Torgau – Stadt der Renaissance und Reformation   Torgau hat sich als ehemalige kursächsische Residenzstadt im 16. Jahrhundert viele prunkvolle Bauten  bewahren können und ist heute eine der schönsten Renaissancestädte Deutschlands. Martin Luther stellte in seinen Tischreden fest: „Torgaus Bauten übertreffen an Schönheit alle aus der Antike, selbst der Tempel des Königs Salomo war nur aus Holz.“   Die Stadt an der Elbe gilt als politisches Zentrum der Reformation. Nachweislich rund 60 Mal weilte der Reformator hier. Die authentischen Reformationsorte, u.a. die Schlosskapelle - der erste protestantische Kirchenbau, am 05. Oktober 1544 von Martin Luther persönlich geweiht, die Stadtkirche St. Marien mit dem Grabstein der Lutherin oder die Katharina-Luther-Stube in ihrem Sterbehaus können noch heute besichtigt werden. Schloss Hartenfels ist das bedeutendste Schloss der deutschen Frührenaissance und galt lange Zeit als modernstes Wohnschloss Sachsens. Die drei Braunbären Jette, Bea und Benno im Schlossgraben begeistern große und kleine Besucher.   In der Ausstellung „Standfest. Bibelfest. Trinkfest: Johann Friedrich der Großmütige – der letzte Ernestiner Kurfürst“ in den Kurfürstlichen Gemächern des Schlosses kann man mehr über das Leben zur damaligen Zeit erfahren. Im Mittelpunkt der multimedialen Exposition stehen der Kurfürst und seine Gemahlin Sibylle von Cleve. Johann Friedrich residierte in den Jahren von 1533 bis 1547 vornehmlich in Torgau. Er gilt als führender weltlicher Wegbereiter der Lehre Martin Luthers in seiner Zeit.   Weitere rund 20 Museen und Ausstellungen laden ein, sich... zum Anbieter >

Ausflugsziele & Events

Arche Nebra     |    Ausflugsziele & Events

1999 entdeckten zwei Raubgräber auf dem Mittelberg bei Wangen, einem Ortsteil von Nebra im südlichen Sachsen-Anhalt, die Himmelsscheibe von Nebra. Nach ihrer Sicherstellung im Jahr 2002 ging ihre Geschichte um die Welt: Vor über 3.600 Jahren geschmiedet, gilt die Bronzescheibe mit den goldenen Applikationen als älteste konkrete Darstellung des Kosmos weltweit und hat unser Bild von der Bronzezeit revolutioniert. Seit 2007 ist der Fundort der Himmelsscheibe auf dem Mittelberg für Besucher erschlossen. Am Fuß des Berges entführt Sie das Besucherzentrum Arche Nebra in die faszinierende Welt der Himmelsscheibe. In einem abwechslungsreichen Zusammenspiel von wissenschaftlichen Informationen und lebendigen Inszenierungen erleben Sie Archäologie und Astronomie. Die Himmelsscheibe ist dabei ständig anwesend, auch wenn das Original abwesend ist – letzteres wird seit 2008 dauerhaft im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle präsentiert. Herzstück der Arche Nebra ist das Planetarium mit einer 22-minütigen Show zur astronomischen Deutung der Himmelsscheibe. Unter der Planetariumskuppel wird das komplexe astronomische Wissen begreifbar, das auf der Himmelsscheibe verschlüsselt ist. Sie erfahren, wie sich schon vor über 3.600 Jahren mit dieser „astronomischen Uhr“ Kalendertermine festlegen und der Sonnen- mit dem Mondkalender verbinden ließen. Die Dauerpräsentation des Hauses widmet sich der Geschichte – und den Geschichten – rund um die Himmelsscheibe. Außergewöhnlich gestaltet, enthüllt sie die Dimensionen des rätselhaften Fundes: Weitreichende Handelsbeziehungen, erstaunliche handwerkliche Fähigkeiten und faszinierende... zum Anbieter >

Sehenswürdigkeiten

Mindelheim    |    Sehenswürdigkeiten

Die malerische Altstadt mit ihren markanten Toren und Türmen, der zentrale Marienplatz, sechs attraktive Museen, die Mindelburg hoch über der Stadt – es gibt viel zu entdecken in Mindelheim, der „Stadt der Kultur und Lebensfreude“. Zahlreiche Geschäfte und die repräsentative Maximilianstraße mit den farbenfrohen Fassaden der Bürgerhäuser machen den Stadtbummel zum Einkaufserlebnis. Cafés, Bars und Restaurants laden zum Verweilen ein, versteckte Gassen entlang der Stadtmauer bieten unerwartete Ein- und Ausblicke.   Hoch über der Stadt thront die Mindelburg. Im 12. Jahrhundert zur Befestigung der Salzstraße angelegt erlebte sie ihre Blütezeit im 16. Jahrhundert, als Kaiser und Herzöge Gäste des Feldherrn Georg I. von Frundsberg „Vater der Landsknechte“ waren. Nur 25 Gehminuten trennen die historische Altstadt von der weithin sichtbaren Mindelburg. Mit Palas, Burgfried und Burgbrunnen entspricht sie den Vorstellungen einer mittelalterlichen Burganlage. Die Außenanlage ist tagsüber zugänglich und der Besuch kostenfrei. Für die Besichtigung und für eine Einkehr stehen ausreichend kostenfreie Bus- und PKW-Parkplätze zur Verfügung.   Sehenswertes: Historische Altstadt, Kirchen und Kapellen, Mindelburg, sechs Museen: Textilmuseum, Krippenmuseum mit der weltweit ältesten Christkindfigur, Archäologiemuseum, Carl-Millner-Galerie, Turmuhren- und Heimatmuseum.   Aktivitäten: Gut ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz, mehrfach ausgezeichneter Naturlehrgarten, Walderlebnispfad, geführte Wanderungen, Frei- und Hallenbad, Badesee, Minigolfanlage, Kletterturm.   Für Gruppen: 18 v... zum Anbieter >

Museen & Ausstellungen

Mindelheim    |    Museen & Ausstellungen

Die malerische Altstadt mit ihren markanten Toren und Türmen, der zentrale Marienplatz, sechs attraktive Museen, die Mindelburg hoch über der Stadt – es gibt viel zu entdecken in Mindelheim, der „Stadt der Kultur und Lebensfreude“. Zahlreiche Geschäfte und die repräsentative Maximilianstraße mit den farbenfrohen Fassaden der Bürgerhäuser machen den Stadtbummel zum Einkaufserlebnis. Cafés, Bars und Restaurants laden zum Verweilen ein, versteckte Gassen entlang der Stadtmauer bieten unerwartete Ein- und Ausblicke.   Hoch über der Stadt thront die Mindelburg. Im 12. Jahrhundert zur Befestigung der Salzstraße angelegt erlebte sie ihre Blütezeit im 16. Jahrhundert, als Kaiser und Herzöge Gäste des Feldherrn Georg I. von Frundsberg „Vater der Landsknechte“ waren. Nur 25 Gehminuten trennen die historische Altstadt von der weithin sichtbaren Mindelburg. Mit Palas, Burgfried und Burgbrunnen entspricht sie den Vorstellungen einer mittelalterlichen Burganlage. Die Außenanlage ist tagsüber zugänglich und der Besuch kostenfrei. Für die Besichtigung und für eine Einkehr stehen ausreichend kostenfreie Bus- und PKW-Parkplätze zur Verfügung.   Sehenswertes: Historische Altstadt, Kirchen und Kapellen, Mindelburg, sechs Museen: Textilmuseum, Krippenmuseum mit der weltweit ältesten Christkindfigur, Archäologiemuseum, Carl-Millner-Galerie, Turmuhren- und Heimatmuseum.   Aktivitäten: Gut ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz, mehrfach ausgezeichneter Naturlehrgarten, Walderlebnispfad, geführte Wanderungen, Frei- und Hallenbad, Badesee, Minigolfanlage, Kletterturm.   Für Gruppen: 18 v... zum Anbieter >

Gruppenunterkünfte

Bükfürdő Kur- und Erlebniszentrum    |    Gruppenunterkünfte

Bad Bük – das Multivitamin der Natur   Es gibt ein Ort in Ungarn, im Herzen von den Voralpen, wo jede Altersklasse perfekte Erholung erwartet. Heutzutage gilt das Kur- und Erlebniszentrum Bükfürdő, als eines von Europas und Ungarns größten Erlebnis- und Heilbad.   Der sich auf 14 Hektar, mit schattigen Bäumen bedeckten Parkanlage liegende Badekomplex erwartet die Gäste mit 32 Becken, und mehr als 5000 m2 Wasseroberfläche, von den Heilbecken bis zu den Planschbecken, mit Heil-, Strand- und Erlebnisbad, moderner Saunawelt, Wellness Zentrum und mit anerkannter Therapieabteilung. Die auf das aktive Ausruhen schwören werden sich auch nicht langweile, es gibt zahlreiche Sportmöglichkeiten, in- und outdoor Rutschkomplexen sorgen für die ausgelassenen Momente.   Das Büker Heilwasser von einzigartiger Zusammensetzung, was auch im internationalen Vergleich über außerordentlich hohe Mineralstoffinhalt (mehr als 15 000 Mg/L) verfügt, übt eine einzigartige Wirkung auf den Organismus aus. Das Thermalwasser der 58°C heißen Quelle enthält Kalzium, Magnesium, Fluor und Kohlensäure. Das Heilwasser kann auf in vielerlei Hinsicht heilend wirken: als Badekur ist es hilfreich gegen Degenerative Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates (Arthrose, Spondylose), Weichteilrheumatismus, Bandscheibenschaden, Osteoporose, chronisch rheumatische Erkrankungen, Morbus Bechterew und Gicht. Als effektiv gilt auch die Nachbehandlung von Unfall- und Sportverletzungen sowie Operationen am Bewegungsapparat. Chronische gynäkologische und urologische Entzündungen können gelindert werden und auch als Trinkkur bei... zum Anbieter >

Erlebnisgastronomie

eisackbus – Ihr Hotelpartner in Südtirol/Eisacktal    |    Erlebnisgastronomie

An der Nord-Süd-Achse vom Brennerpass bis zur Landeshauptstadt Bozen gelegen, erstreckt sich das Eisacktal, eines der Haupttäler Südtirols. Eingebettet zwischen grünen Tälern, mediterranen Weinbergen, den drei mittelalterlichen Städtchen Sterzing, Brixen, Klausen und den schönsten Bergen der Welt, den Dolomiten, UNESCO Weltnaturerbe, hält das Eisacktal eine Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten bereit.   Die gepflegten Kulturlandschaften und das milde, teilweise mediterrane Klima fasziniert Erholung suchende Menschen immer wieder aufs Neue. Die Symbiose aus alpiner Bodenständigkeit und italienischer Gelassenheit bereichert Land, Leute und die über ihre Grenzen hinaus bekannte Eisacktaler Küche. Die zentrale Lage, die verkehrsgünstigen Anbindungen aber vor allem die Nähe zu den Dolomiten und den Attraktionspunkten Süd-tirols sind einige der Gründe, warum sich gerade das Eisacktal als erlebenswertes Reiseziel gerade auch für Gruppenreisen auszeichnet. Eisackbus ist Ansprechpartner vor Ort und wirkt als zentraler Servicepartner zwischen Reiseveranstalter und den Dienst-leistungsbetrieben: mit Beratung, Information und Angebotsunterbreitung für die Urlaubsreise.   Infos: www.eisackbus.info           1. Die zentrale Lage, die verkehrsgünstigen Anbindungen, aber vor allem die Nähe zu den Dolomiten und den Attraktionspunkten     Südtirols zeichnen das Eisacktal und die gruppenfreundlichen Beherbergungsbetriebe als erlebenswertes Reiseziel aus. 2. Die Beherbergungsbetriebe der Angebotsgruppe sind Spezialisten in der Zusammenarbeit mit Busunternehmern und... zum Anbieter >

Shopping & Führungen

Viba Nougat-Welt    |    Shopping & Führungen

Die Viba Nougat-Welt - Die Erlebnis-Confiserie in Schmalkalden   Für alle Freunde der süßen Versuchung, die einmal bei Viba – dem Thüringer Süßwarenspezialisten hinter die Kulissen schauen wollen, können sich in der Viba Nougat-Welt auf eine unterhaltsame und genussvolle Tour in die faszinierende Welt des Nougats entführen lassen. Die Besucher begleiten die Haselnuss auf ihrer spannenden Reise vom Anbau bis zur Herstellung der zart schmelzenden Köstlichkeit. Zudem zeigt die Viba Ausstellung Wissenswertes über Herstellungsverfahren, Firmentradition und vieles mehr. Bei dem Duft frisch gerösteter Haselnüsse gibt es eine Vielzahl an Kostproben feiner Nougat- und Schokoladenerzeugnisse. Ein absoluter Höhepunkt der Viba Ausstellung ist die gläserne Confiserie-Manufaktur. Sie gibt Einblick in die Herstellung, Verzierung und Verpackung feinster Schokoladen sowie Marzipan- und Nougatartikel, die von den Viba Confiseurinnen in aufwendigen Arbeitsschritten und filigraner Handarbeit gefertigt werden.   Ein Tag selber Confiseur sein! Auch Gruppen können im Rahmen von verschieden Workshops Pralinen oder schokoladige Kunstwerke eigens kreieren. In der Erlebnisfertigung können unsere Gäste ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Gemeinsam mit unseren Confiseurinnen begeben Sie sich auf die Spuren der „großen Meister“ und erlernen das Confiserie-Handwerk in einzelnen Schritten. Ein riesen Spaß für jedermann und Naschen ist ausdrücklich erlaubt! Nach dieser Genuss-Reise finden die Besucher im großen Verkaufsshop alles, was das süße Herz begehrt. Das gesamte Sortiment sowie nationale und internationa... zum Anbieter >

Gruppenreiseveranstalter

Blue Boat Company    |    Gruppenreiseveranstalter

Wir bieten tägliche* Abfahrten ab 10:00 Uhr, Dauer: 75 Minuten In der Sommerperiode (von April bis September) verkehren unsere Schiffe alle 30 Minuten. Die letzte Abfahrt ist täglich um 17:45 Uhr. In der Winterperiode (von Oktober bis März) bieten wir stündliche Abfahrten. Die letzte Abfahrt findet täglich um 17:15 Uhr statt.   *Geschlossen am 1. Januar und am 25. und 26. Dezember. An diesen Tagen finden begrenzte Rundfahrten von Blue Boat statt. Abfahrt an den Docks an der Stadhouderskade 30. City-Grachtenrundfahrten für Gruppen Für Gruppen ab zehn Personen bieten wir Sondertarife! Für nur € 13,50 pro Person bieten wir Ihnen dabei das gleiche tolle Erlebnis. Und wenn Sie dann Ihr Gruppenticket auch noch online kaufen, gewähren wir Ihnen neben dem Gruppennachlass auch noch unseren speziellen Online-Rabatt. Sie zahlen dann also nur noch € 12,50 pro Person!! zum Anbieter >

Themenspecial Kärnten

Schaubergwerk Terra Mystica & Terra Montana    |    Themenspecial Kärnten

Wir bieten tägliche* Abfahrten ab 10:00 Uhr, Dauer: 75 Minuten In der Sommerperiode (von April bis September) verkehren unsere Schiffe alle 30 Minuten. Die letzte Abfahrt ist täglich um 17:45 Uhr. In der Winterperiode (von Oktober bis März) bieten wir stündliche Abfahrten. Die letzte Abfahrt findet täglich um 17:15 Uhr statt.   *Geschlossen am 1. Januar und am 25. und 26. Dezember. An diesen Tagen finden begrenzte Rundfahrten von Blue Boat statt. Abfahrt an den Docks an der Stadhouderskade 30. City-Grachtenrundfahrten für Gruppen Für Gruppen ab zehn Personen bieten wir Sondertarife! Für nur € 13,50 pro Person bieten wir Ihnen dabei das gleiche tolle Erlebnis. Und wenn Sie dann Ihr Gruppenticket auch noch online kaufen, gewähren wir Ihnen neben dem Gruppennachlass auch noch unseren speziellen Online-Rabatt. Sie zahlen dann also nur noch € 12,50 pro Person!! zum Anbieter >

Reisetipps & Service

Aktuell

Gruppenreisen nach Deutschland – die faszinierende Stadt Stuttgart besuchen
STUTTGART Gruppenreisen nach Deutschland – die faszinierende Stadt Stuttgart besuchen Die Planung der Gruppenreisen nach Deutschland sieht meistens vor, sich mit Städten und Gegenden hierzulande zu beschäftigen, die einfach faszinieren. Sicherlich erfreuen sich Gruppenreisen nach Baden-Württemberg einer großen Beliebtheit, denn diese Region..., Gruppenreisen nach Deutschland – die baden-württembergische Stadt erleben   Gruppenreisen nach Deutschland, die man in die Stadt Stuttgart unternimmt, sind gekennzeichnet von Vielfalt. Denn immerhin kann die Schwabenmetropole einen hervorragenden Mix aus Kultur... weiterlesen

Highlights

Gruppenreisen nach Deutschland – die Urlaubsregion Oberfranken
OBERFRANKEN Gruppenreisen nach Deutschland – die Urlaubsregion Oberfranken Oberfranken präsentiert sich als eines der schönsten Reiseziele, die man bei Gruppenreisen nach Deutschland besuchen kann. Busreisen und auch Vereinsreisen in die Region lassen sich ganz genau so gestalten, wie man sich das wünscht. Insbesondere mit schönen..., Gruppenreisen nach Deutschland – die Ferienregion im Norden von Bayern   Welche Ausflugsziele man sich bei seinen Gruppenreisen nach Bayern anschaut, das kommt immer auf den Anlass an. Wer beispielsweise zu Klassenfahrten oder Studienreisen nach Oberfranken kommt,... weiterlesen

News

Gruppenreisen nach Deutschland – die Urlaubsregion Eifel Mosel Hunsrück
Gruppenreisen nach Deutschland – die Urlaubsregion Eifel Mosel Hunsrück Gruppenreisen nach Eifel Mosel Hunsrück sind insbesondere bei Naturfreunden beliebter denn je. Diese Urlaubsregion zeichnet sich durch landschaftliche Schönheit und viele besondere Attraktionen aus. Wer bei seinen Gruppenreisen nach Deutschland eher auf der Suche nach..., Gruppenreisen nach Deutschland – Urlaub in der Region Eifel Mosel Hunsrück   Bei Gruppenreisen nach Eifel Mosel Hunsrück hat man den Vorteil, dass die Auswahl der Gruppenunterkünfte sehr vielfältig ausfällt. Insofern kann man seine... weiterlesen

Aktuelle Highlights - Empfehlungen Gruppenevents

Sächsische Manufakturen zeigen die Herstellung von Herrnhuter Sternen, erzgebirgischer Holzkunst, Sebnitzer Kunstblumen, Meissener Bleikristall und Sächsischer Schokolade. Weingüter...
HIGHLIGHT