GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 23.07.2019
 
 
ERLEBNISZIELE 2019

Erlebnisregionen & Städte

Insel Mainau    |    Erlebnisregionen & Städte

Naturerlebnis zu jeder Jahreszeit Die Insel Mainau ist immer eine Reise wert. Denn das 45 Hektar große Eiland – eines der bedeutendsten Ausflugsziele am Bodensee – ist auf Schritt und Tritt ein Erlebnis, bietet in jedem Teil des Parks beeindruckende Ein- und Ausblicke und überrascht dabei immer wieder aufs Neue. Der abwechslungsreiche Rundgang über die Blumeninsel lässt den hektischen Alltag vergessen: Dazu trägt die jahreszeitlich wechselnde Blütenfülle mit tausenden Tulpen, hunderten Rhododendren, duftenden Rosen, Stauden und farbenfrohen Dahlien aber auch die majestätische Wucht des über 150 Jahre alten Arboretums mit Mammutbäumen bei. Palmen und Zitruspflanzen verleihen der Insel im Sommer mediterranes Flair, exotisches Ambiente bieten das tropische Schmetterlingshaus, in dem sich das Jahr über freifliegende Tag- und Nachtfalter in insgesamt rund 120 Arten tummeln, sowie das Palmenhaus, das rund 20 verschiedenen Palmenarten Schutz bietet – beides ideale Orte gerade auch für kühlere und regnerische Tage. In direkter Nachbarschaft der bis zu 15 Meter hohen Palmen finden sich mit dem 1746 fertiggestellten Deutschordens-schloss und der Schlosskirche St. Marien architektonische Glanzlichter des Barocks. Der als Prinz von Schweden geborene Lennart Bernadotte gestaltete den ehemaligen Sommersitz seines Urgroßvaters Großherzog Friedrich I. von Baden zum Blumen- und Pflanzenparadies und machte es der Öffentlichkeit zugänglich. Seit 1974 wird die Mainau als GmbH geführt. An ihrer Spitze stehen heute die Geschwister Bettina Gräfin Bernadotte und Björn Graf Bernadotte. Mit ihrem Unternehmen, das in und mit der Natur arb... zum Anbieter >

Ausflugsziele & Events

Fürstenberg Brauerei    |    Ausflugsziele & Events

Das Premium-Bier des Südens kommt aus gutem Hause: Die Fürstlich Fürstenbergische Brauerei GmbH & Co. KG aus Donaueschingen ist die traditionsreichste Brauerei in Baden-Württemberg. Seit dem Jahr 1283 steht der Name Fürstenberg für die hohe Kunst des Bierbrauens. Mit den Jahrhunderten hat sich eine einzigartige Bierkultur geprägt, die weit über den Süden hinaus höchste Anerkennung findet. Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich vor Ort selbst ein Bild davon zu machen: Wir führen Sie durch historische Gebäude, in denen Bierbrauer mit modernen Anlagen arbeiten. Sie werden ein Gefühl dafür bekommen, warum unser Bier den Maßstab für ausgereiften und vollendeten Biergenuss setzt. Und das Beste kommt zum Schluss: Beenden Sie Rundgang bei einem köstlichen Fürstenberg und lassen Sie sich gute badische Küche schmecken. Im Preis inbegriffen sind 3 Fürstenberg-Biere, ein Fürstenberg-Pin und ein attraktives Fürstenberg-Glas.   Preis: Dauer des Rundgangs: Treffpunkt: Euro 7,00/Person (je nach Gruppe) zwischen 60 und 90 Minuten mit anschließendem Umtrunk Fürstenberg-Boutique, Postplatz 1-4, 78166 Donaueschingen Die Brauereiführungen werden nur nach vorheriger Terminvereinbarung durchgeführt. In der Regel beginnt die tägliche Führung um 14.30 Uhr. An Samstagen starten die Führungen um 11.00 Uhr. In der Regel enden die Brauereiführungen zum gemeinsamen Umtrunk in unserem Bräustüble. Es besteht dort die Möglichkeit, den Umtrunk mit einem Snack oder einem mehrgängigen Menü zu verbinden. Nutzen Sie unser Kontaktformular, um einen T... zum Anbieter >

Sehenswürdigkeiten

Vesting Bourtange    |    Sehenswürdigkeiten

In der Nähe der deutschen Grenze im wunderschönen Westerwolde (Süd-Ost–Groningen) liegt die Festung Bourtange. Sie ist ein historisches Verteidigungsbauwerk ohne ihresgleichen. Gegenwart und Vergangenheit gehen Hand in Hand in der kleinen gemütlichen Festungsstadt. Besucher von heute fühlen sich in Bourtange Jahrhunderte zurückversetzt in die damalige Zeit. Lernen Sie die Festung, die niemals eingenommen wurde, kennen.   Bourtange ist heute eine Festungsstadt, in der die Zeit stehen geblieben scheint, in der man jedoch viel erleben kann. Als schönes Ausflugsziel bietet die Festung dem Besucher hier zahlreiche Möglichkeiten. Die Festungsanlagen, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus vergangenen Jahrhunderten, die lehrreichen Museen, die Festungsunterkünfte, die historischen Veranstaltungen, die vielfältigen Möglichkeiten für Besuchergruppen, der malerische Marktplatz und die authentischen Kanonen stehen garant für ein wunderbares Erlebnis. Erkunden Sie die Festung Bourtange und machen Sie eine Zeitreise in vergangene Jahrhunderte. Ihr Besuch ist nicht komplett, wenn sie die verschiedenen Museen und Ausstellungen nicht gesehen haben. In der Festung befinden sich vier Gebäude, in denen sie eine beeindruckende Reise durch die Geschichte von Bourtange machen können. Im Informationszentrum sind dafür Kombi-Eintrittskarten erhältlich.                                                   ... zum Anbieter >

Museen & Ausstellungen

Naturparkzentrum Stromberg-Heuchelberg    |    Museen & Ausstellungen

copy; Niels Dick                                 Mitten im Naturpark, direkt am Stausee Ehmetsklinge gelegen, bildet das Naturparkzentrum Stromberg-Heuchelberg mit seiner Dauerausstellung und der angegliederten Wildkatzenwelt Stromberg ein ideales Sprungbrett in die Naturparkregion. Eine Ausstellungsführung durch einen der zertifizierten Naturparkführer macht Appetit, die Naturparkregion näher kennenzulernen. Ausgedehnte Wälder und Rebanlagen prägen die Naturoase im Nordwesten Stuttgarts. Der Slogan des Naturparks - Wein. Wald. Wohlfühlen. - bringt den Charakter der Landschaft auf den Punkt. Wo Wein wächst gedeiht auch Lebensfreude. Immer ist in der Region irgendwo ein Festle oder eine Hocketse. Die Vielfalt der angebauten Rebsorten lädt ein zur Verkostung bei einer Weinprobe in einer der Weingärtnergenossenschaften oder Privatweingüter. Und auch das kulturelle Angebot kommt nicht zu kurz – ob Glanzlichter wie das Weltkulturerbe Kloster Maulbronn oder Geheimtipps wie das liebevoll gestaltete Güglinger Römermuseum. Einer der verborgenen Schätze der Region: die Eppinger Linien. Eine weitläufige Verteidigungsanlage, die zur Barockzeit unter dem „Türkenlouis“ Markgraf Ludwig Wilhelm von Baden errichtet wurde und als Schutzwall gegen die Angriffe französischer Truppen im Pfälzischen Erbfolgekrieg diente. Die Anlage ist vielerorts noch im Originalzustand oder in Rekonstruktionen zu besichtigen, insgesamt neuen Großplastiken des Gemminger Künstlers Hinrich Zürn arbeiten die sp... zum Anbieter >

Gruppenunterkünfte

Hotel Bliesbruck    |    Gruppenunterkünfte

Herzlich Willkommen im Hotel Bliesbrück - das Hotel im Grünen dem idealen Ausgangsort für Ihre nächste Fahrrad-, Wander-, Motorradtour oder Ihren Golfurlaub im Saarland, nahe der Pfalz, dem Elsass und den Vogesen (Frankreich).   "Fass"zinierendes Schlafvergnügen an der Blies Behaglich, romantisch und verrückt ... und Vögel zwitschern im Hintergrund  Schlafen im Fass Ein unvergleichliches Schlaferlebnis in einem original Finkota-Campingfass am Bliestal-Freizeitweg im Biosphären-reservat Bliesgau - dort wo es im Sommer am schönsten ist - nämlich draußen an der frischen Luft. Einfach einziehen, die Natur der Bliesaue genießen und wohlfühlen! Schnell, clever und einfach schön!   Mehr Informationen finden Sie hier. Zimmerpreise Einzelzimmer        60 Euro Doppelzimmer       90  Euro   Die Zimmerpreise verstehen sich inklusive reichhaltigem Frühstücksbüffet, Service und Tax, Saunabenutzung, Parkplatz für Fahrrad, Motorrad und Auto. Alle genannten Preise enthalten die derzeit gültige Mehrwertsteuer. Kinder bis 4 Jahre sind im Zimmer der Eltern frei. Zustellbetten werden mit 25,00 € pro Nacht berechnet. Sie können gerne Ihren Hund mitbringen. Wir berechnen dafür 4,00 € pro Tag. Ihr Zimmer können Sie ab 16.00 Uhr beziehen. Abreise bis 11.00 Uhr am Vormittag.  Sollten Sie später als 20.00 Uhr anreisen, rufen Sie uns bitte an. Weitere Angebote finden Sie auch unter Angebote und Aktuelles. Weine direkt vom Winzer Degustation und Verkauf von Weinen aus der Pfalz Das Weingut... zum Anbieter >

Erlebnisgastronomie

Resort Mark Brandenburg    |    Erlebnisgastronomie

Salz, Sauna, See und gutes Essen: Diese fein abgestimmte Mischung macht das Resort Mark Brandenburg am längsten See Brandenburgs zu einem Wellnesshotel der Sinne.   Direkt am Ufer des Ruppiner Sees in Neuruppin, knapp eine Fahrstunde von Berlin entfernt liegt das Resort Mark Brandenburg und verwöhnt seine Gäste mit einem Ensemble aus Entspannung, Herzlichkeit und Kulinarik. Neben der idyllischen Naturkulisse, die zu Fuß, mit dem Leihrad oder auch mit dem hauseigenen Motorboot erkundet werden kann, hat Neuruppins Altstadt zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel Theodor Fontanes Geburtshaus zu bieten. Durch den kürzlich erworbenen Tourismuspreis des Landes Brandenburg im Bereich „Hospitality“ ist das Hotel ein Botschafter für die Region und vermittelt auf seine ganz eigene Art das Brandenburg-Gefühl, natürlich immer mit Liebe zum Detail. 121 Zimmer, fünf Junior-Suiten und vier Grand-Suiten sind der ideale Rückzugsort zum Verschnaufen und durchatmen. Ob mit über den See schweifendem Blick in der größten schwimmenden Seesauna Deutschlands oder in einer der drei Thermalpools – hier findet sich tiefe Entspannung und eine Auszeit voller Ruhe.   Erdverbunden und Ehrlich   Im Mittelpunkt der Hotelphilosophie stehen Nachhaltigkeit und Natürlichkeit, die sich nicht nur in der zertifizierten Naturheilsole der zum Resort gehörenden Fontane Therme, sondern auch im Küchenkonzept der 3 Restaurants widerspiegeln. Küchenchef Matthias Kleber achtet akribisch darauf, dass möglichst viele Produkte von lokalen Partnern aus einem Umkreis von 30 km bezogen und nachhaltig verarbeitet werden. Er kennt jeden Produzenten und pflegt einen... zum Anbieter >

Shopping & Führungen

Rotkäppchen Sektkellerei    |    Shopping & Führungen

Ein Geheimtipp für alle, die Genuss und Kultur miteinander verbinden möchten, ist das Winzerstädtchen Freyburg an der Unstrut im südlichen Sachsen Anhalt. Eingebettet in idyllische Weinberge, Wiesen und Wälder und bekannt durch die Sektkellerei mit dem einprägsamen Namen "Rotkäppchen" bietet Freyburg dem Reisenden ein breites Spektrum an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Wer schon immer einmal wissen wollte, wie eigentlich die Perlen ins Sektglas kommen, der kann sich während einer Kellerführung durch die Rotkäppchen Sektkellerei in die Geheimnisse der Sektherstellung einweihen lassen. Angefangen beim Lichthof, einer der ältesten Industriehöfe Deutschlands über den imposanten Domkeller mit seinem Riesenfass und die ehrwürdigen Gewölbekeller mit den hölzernen Rüttelpulten bis hin zum liebevoll zusammengetragenen Museum reicht der Streifzug. Das Service-Team des Sekthauses ist auf vielfältige Besucherwünsche und Anforderungen eingestellt. Den Besucher erwartet ein vielfältiges Angebot in der Heimat der berühmten Sektflaschen mit den roten Kappen. Von der Kellereibesichtigung mit einem Glas Sekt für 6,00 Euro pro Person bis zur unterhaltsamen Führung und Ver­kostung des gesam­ten Sortimentes, die etwa drei Stunden dauert und 18,50 Euro pro Person kostet   – bei Rotkäppchen ist fast alles mög­lich. Die attraktive Kelleranlage, in deren detailgetreue Wiederherstellung erhebliche Investitionen flossen, ist Jahr für Jahr Ziel zahlreicher Gruppenreisen. Die Rotkäppchen Sektkellerei bietet ihren Besuchern zusätzlich zum umfangreichen Führungs- und Verkostungsprogram... zum Anbieter >

Gruppenreiseveranstalter

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl    |    Gruppenreiseveranstalter

Direkt am berühmten Kreidefelsen Königsstuhl und mitten im UNESCO-Welterbe Alte Buchenwälder Deutschlands bietet das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL ein besonderes Naturerlebnis. Im Nationalpark-Zentrum ist ein unterhaltsamer Tag bei jedem Wetter garantiert. Eine Welt voller Geheimnisse wartet auf 2.000 qm Ausstellungsfläche und 28.000 qm Außengelände darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Zum breit gefächerten Angebot zählen Erlebnisausstellung, Multivisionskino, Aussichtsplattform Königsstuhl, familienfreundliches Bistro, Naturerlebnisgelände, Wechselausstellung und vieles mehr. Erlebnisausstellung: Entdecken Sie auf 2.000qm die Natur des Nationalparks Jasmund – den Ursprung im Kreidemeer, das Leben unter der Erde und die Lebenszyklen verschiedener Nationalpark-Bewohner. Begleitet werden Sie mit einem Audioguidesystem, drei Themenreisen (auch mit englischer Übersetzung) stehen zur Wahl. Alle 8min findet der Einlass zur Ausstellung statt, der Fahrstuhl fasst bis 25 Personen pro Fahrt. Multivisionskino: Gewinnen Sie einen Eindruck über das Phänomen der Alten Buchenwälder im Nationalpark Jasmund. Bildgewaltig und spannend erzählt in einem 15-minütigen Film auf vier Leinwänden. Einlass ist alle 20min für bis zu 70 Personen. Aussichtsplattform Königsstuhl: Genießen Sie den einmaligen Blick auf die Ostsee vom 118 m hohen weltbekannten Königsstuhl. Der Fußweg zur Plattform vom Eingang Nationalpark-Zentrum dauert ca. 3 min. Es ist ausreichend Platz für ca. 100 Personen. Kurzführung: Hören Sie interessante Fakten zum Nationalpark Jasmund und dem UNESCO-Welterbe „Alte Buchenwälder Deutsc... zum Anbieter >

Themenspecial Kärnten

Reißeck Bergbahn    |    Themenspecial Kärnten

Direkt am berühmten Kreidefelsen Königsstuhl und mitten im UNESCO-Welterbe Alte Buchenwälder Deutschlands bietet das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL ein besonderes Naturerlebnis. Im Nationalpark-Zentrum ist ein unterhaltsamer Tag bei jedem Wetter garantiert. Eine Welt voller Geheimnisse wartet auf 2.000 qm Ausstellungsfläche und 28.000 qm Außengelände darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Zum breit gefächerten Angebot zählen Erlebnisausstellung, Multivisionskino, Aussichtsplattform Königsstuhl, familienfreundliches Bistro, Naturerlebnisgelände, Wechselausstellung und vieles mehr. Erlebnisausstellung: Entdecken Sie auf 2.000qm die Natur des Nationalparks Jasmund – den Ursprung im Kreidemeer, das Leben unter der Erde und die Lebenszyklen verschiedener Nationalpark-Bewohner. Begleitet werden Sie mit einem Audioguidesystem, drei Themenreisen (auch mit englischer Übersetzung) stehen zur Wahl. Alle 8min findet der Einlass zur Ausstellung statt, der Fahrstuhl fasst bis 25 Personen pro Fahrt. Multivisionskino: Gewinnen Sie einen Eindruck über das Phänomen der Alten Buchenwälder im Nationalpark Jasmund. Bildgewaltig und spannend erzählt in einem 15-minütigen Film auf vier Leinwänden. Einlass ist alle 20min für bis zu 70 Personen. Aussichtsplattform Königsstuhl: Genießen Sie den einmaligen Blick auf die Ostsee vom 118 m hohen weltbekannten Königsstuhl. Der Fußweg zur Plattform vom Eingang Nationalpark-Zentrum dauert ca. 3 min. Es ist ausreichend Platz für ca. 100 Personen. Kurzführung: Hören Sie interessante Fakten zum Nationalpark Jasmund und dem UNESCO-Welterbe „Alte Buchenwälder Deutsc... zum Anbieter >

Reisetipps & Service

Aktuell

Gruppenreisen nach Österreich – die schöne Steiermark
STEIERMARK Gruppenreisen nach Österreich – die schöne Steiermark Gruppenreisen nach Österreich bieten sich sowohl im Sommer als auch im Winter an. Insbesondere deswegen, weil es hier eine Menge reizvoller Regionen gibt, die man besuchen kann. Wie wäre es beispielsweise mit Gruppenreisen in die Steiermark? Das bewaldete Bundesland,..., Gruppenreisen nach Österreich – die Urlaubsregion Steiermark   Gruppenunterkünfte gibt es in der Steiermark für die verschiedensten Ansprüche. Bei der Planung der Gruppenreisen nach Österreich sollte man auf jeden Fall ein paar Ausflugsziele... weiterlesen

Highlights

Gruppenreisen nach Deutschland – das schöne Sauerland
SAUERLAND Gruppenreisen nach Deutschland – das schöne Sauerland Für Gruppenreisen nach Deutschland bietet sich das Sauerland durchaus an. Dabei ist es erst einmal egal, ob es sich um klassische Incentives Gruppenreisen handelt oder man nach einem Ziel für Betriebsausflüge sucht. Wer sich für Gruppenreisen in das Sauerland..., Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Sauerland erkunden   Natur pur – das kann man bei Gruppenreisen nach Nordrhein-Westfalen erleben. Möchte man einfach nur entspannen, bietet sich dafür ein Besuch bei dem „Biggsee“ an. Denn... weiterlesen

News

Gruppenreisen nach Deutschland – auf nach Leipzig
Gruppenreisen nach Deutschland – auf nach Leipzig Plant man Gruppenreisen nach Deutschland, dann wird man früher oder später auch auf Sachsen aufmerksam. Denn Gruppenreisen nach Sachsen stehen berechtigterweise hoch im Kurs. Wer sich für Sachsen entscheidet, kommt natürlich nicht umhin, der Stadt Leipzig..., Gruppenreisen nach Deutschland – die Stadt Leipzig erkunden   Gruppenunterkünfte in der ostdeutschen Stadt sind die perfekte Basis, um sich die wichtigsten Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten aus der Nähe anzuschauen. Davon hat Leipzig sehr viele zu... weiterlesen

Aktuelle Highlights - Empfehlungen Gruppenevents

Wir feiern ein letztes Mal die Kult-Musik der 90er. Powerfrau und Sympathieträgerin Loona wird mit ihrem Hit („Bailando“) die Bühne zum Beben bringen und die Boyband „EAST...
HIGHLIGHT
Sächsische Manufakturen zeigen die Herstellung von Herrnhuter Sternen, erzgebirgischer Holzkunst, Sebnitzer Kunstblumen, Meissener Bleikristall und Sächsischer Schokolade. Weingüter...
HIGHLIGHT
Das Koblenzer Sommerfest zieht jedes Jahr fast eine halbe Million Besucher an die Ufer des Rheins. Auf 8 Bühnen findet das musikalische Programm statt, dass von über 500 Künstlern gestaltet wird.
HIGHLIGHT
Mehr Halloween heißt es auch im Jahr 2019 wieder im Allgäu Skyline Park. In diesem Jahr packen wir noch einen Tag drauf, sodass ihr eine ganze Woche voller Horror-Spaß erleben k...
HIGHLIGHT