Feldbergbahn // Impressionen

Hoch hinaus mit der Feldbergbahn!

Feldbergbahn
                     
© Stefan Asal

Der Feldberg ist mit seinen 1.493 Höhenmeter der höchste Berg im Schwarzwald. Herrliche Ausblicke auf den Südlichen Schwarzwald mit dem Titisee und Schluchsee, sowie einem grandiosen Blick – bei guter Sicht – auf die Alpenkette vom Mont Blanc bis zur Zugspitze belohnen den Aufstieg. Wer es bequem haben möchte, nutzt die Feldbergbahn – eine 8er-Kabinenbahn. Die Gondeln werden insbesondere von Familien mit Kindern, sowie von Personen begrüßt, denen die ehemalige Sesselbahn “zu luftig“ war. Sogar Kinderwägen, Rollstühle, Räder und Hunde können problemlos transportiert werden. Bei den jüngsten Gästen kommen die spezielle Resi-Kabine und die neue Wichtel-Gondel besonders gut an.  Bei der Bergstation auf 1.450 m Höhe beginnen die schönsten Wanderrouten in den Naturpark Feldberg.
 
Seit einigen Jahren kann man auch wieder die Aussichtsplattform im 11. Stock des Feldbergturms besuchen und die einzigartige Aussicht genießen. Wer gerne seine Hochzeit auf dem „Höchsten im Schwarzwald“ feiern möchte, kann dies bei der Gemeinde Feldberg anmelden. Der Bürgermeister steht als Standesbeamter zur Verfügung! Aber auch für Gruppen wird in luftiger Höhe das spezielle Angebot eines Sektempfangs angeboten. Wer es eher beschaulich mag ist zu einer der abendlichen Veranstaltungen im Feldbergturm, wie z.B. den Sternschnuppennächten, herzlich eingeladen. Bei einem Glas Sekt lässt sich der Sonnenuntergang besonders gut genießen.
 
Wandertipp:
 
Feldberg-Steig – der Premiumwanderweg am Feldberg!
 
Die 12 km Rundwandertour beginnt an der Bergstation der Feldbergbahn auf 1.450 m. Der Weg führt die Wanderer durch Hochmoore, über schmale Pfade und kleine Hängebrücken zu den schönsten Plätzen wie z. B. den Feldberg-Gipfel und den Feldsee. Unterwegs laden einige Almhütten zur Rast ein. Nach ca. 4 Stunden Gehzeit erreicht man wieder die Talstation der Feldbergbahn.

© Achim Mende
Betriebszeiten:

Hauptsaison (Juli – September):        täglich von 9.00 – 17.00 Uhr
Nebensaison (Mai, Juni, Oktober):    täglich von 9.00 – 16.30 Uhr
 
Im Winter ist die Feldbergbahn ein 6er-Sessellift und nur für Wintersportler, nicht für Fußgänger, nutzbar. Vor und nach der Wintersaison bleibt die Feldbergbahn wegen Revision 4 Wochen außer Betrieb.
 
Veranstaltungen 2016:
 
10., 18. und 24.05.2016:   Morgenstund‘ hat Sekt im Mund – Frühwanderung zum Sonnenaufgang auf den Feldbergturm
21.06.2016:  Längster Tag am Höchsten
02.07. und 20.08.2016: Szenische Wanderung „Mit Fanny am Feldberg“
06.08. und 12.08.2016: Sternschnuppennacht
10.08.2016:     Laurentiusfest
14.08.2016: VAUDE Trans Schwarzwald – Zielankunft in Feldberg
05., 11. und 18.10.2016: Morgenstund‘ hat Sekt im Mund – Frühwanderung zum Sonnenaufgang auf den Feldbergturm
 
© Feldberg Touristik
                            
                                                      
Weitere Informationen:
 
                                              
 

 
SERVICE & INFORMATION
Feldberg

6.5 °C

Nebel
Stand von 06:00 Uhr

Feldberg

6.5 °C

Nebel

Mo

21.2 °C
Di

20.0 °C
Mi

18.6 °C
Do

17.9 °C
Fr

11.9 °C
Sa

12.8 °C
Stand von 06:00 Uhr
Tell-a-Friend Informieren
 
Feldbergbahn - field_anbieter_weitere_bilder Feldbergbahn - field_anbieter_weitere_bilder Feldbergbahn - field_anbieter_weitere_bilder Feldbergbahn - field_anbieter_weitere_bilder
 

Feldbergbahn

In der Nähe

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Kirchgasse 1, DE-79868 Feldberg
Feldberg

6.5 °C

Nebel
Stand von 06:00 Uhr

Feldberg

6.5 °C

Nebel

Mo

21.2 °C
Di

20.0 °C
Mi

18.6 °C
Do

17.9 °C
Fr

11.9 °C
Sa

12.8 °C
Stand von 06:00 Uhr
X

Feldbergbahn

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this