Birkenhof Brennerei // Impressionen

Herzlich willkommen in der Birkenhof-Brennerei

Birkenhof Brennerei
                     
Zugegeben, der Westerwald gilt unter Genießern eher als weißer Fleck auf der Landkarte. Dabei setzen wir jetzt schon in der siebten Generation alles daran, diesen Eindruck zu korrigieren. Seit 1848 mit unserer traditionellen Kornbrennerei, seit 1999 mit unserer preisgekrönten Obstdestillerie, seit 2002 mit Fading Hill, dem rundum wohlgeratenen Spross unserer Whisky-Brennerei. Und seit Ende 2013 mit dem wunderbar weichen GIN GENTLE 66 im Grand Manier Fass (66) gelagert.
 

Seit über 160 Jahren steckt eine Westerwälder Familie ihr Herzblut in die Herstellung hochwertiger Kornbrände, Liköre und anderer Spezialitäten. Stammvater des Unternehmens war der Landwirt Heinrich Zeiler: Er gründete im Jahr 1848 die heutige Birkenhof-Brennerei. Seitdem befindet sich das Unternehmen ununterbrochen in Familienbesitz, und jede Generation gibt ihre Erfahrung, ihr Wissen, ihr Talent und die Liebe zur Brennerei an die folgende Generation weiter.
 
Brennereibesichtigungen, Genussabende und Seminare im Birkenhof

Gönnen Sie sich ein unvergessliches Erlebnis mit einer Brennereibesichtigung, einem ganztägigen Destillateurkurs, unserem Seminar "Welt der Edelbrände" oder einfach einem geselligen Genussabend. Lassen Sie sich von uns in die Welt unserer Westerwälder Spirituosen-Köstlichkeiten und edlen Brände entführen. Wir teilen unsere Begeisterung mit Ihnen und lassen Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Was Sie erwartet? Spannende Verkostungen, intensive Geschmackserlebnisse und die herzliche Gastfreundschaft der Westerwälder. Sie sehen, es gibt also viel zu entdecken, hier in der Birkenhof-Brennerei und im Westerwald sowieso. Warum also nicht gleich damit anfangen? Stöbern Sie ein wenig in unseren Seiten, lassen Sie sich anstecken von unserer Begeisterung, entdecken Sie das Genießen für sich neu.


 

Beschreibung:

Sie erleben eine ausführliche Brennereibesichtigung und Führung durch die Korn- und Obstbrennerei und erfahren die Unterschiede zwischen beiden Brennereitypen. Lernen Sie die unterschiedlichen Brenngeräte und Brenntechniken aus erster Hand kennen. Lassen Sie sich von der aufwändigen Herstellung unserer Edelbrände und Liköre faszinieren. Verkosten Sie unsere Westerwälder Spezialitäten, Liköre und die edlen Obstbrände. Eine kleine Überraschung des Hauses macht Ihnen das Verkosten leichter und ist inklusive. Nach Wunsch verbringen Sie anschließend einen geselligen Abschluss in der heimischen Gastronomie. Wir beraten Sie gerne.


Infos:

Brennereibesichtigung, Führung und Verkostung
ab 10 Personen
Dauer ca. 2 Stunden
Termine nach Vereinbarung oder für Einzelpersonen offene Führung,
freitags 16 Uhr, samstags sowie jeden 1. Sonntag im Monat, jeweils 15 Uhr (außer an Feiertagen)

Gebühr:

6,50 € pro Person inklusive Gastgeschenk
65,- € pauschal für Kleingruppen unter 10 Personen (inkl. Gastgeschenk)
Westerwälder Brotzeit zzgl. 3,-€ p.P.
Alternativ Pesto, Öl und Baguette, zzgl. 5,50 € p.P.
Jausen-Ständer mit Laugenbrezel, Mettwu¨rstchen, Frischkäse
und Schmalz, zzgl. 6,50 €/p.P.

Anmeldung und Infos:

Per Mail an: besuch@birkenhof-brennerei.de

                            
                                           
                                              
 

 
SERVICE & INFORMATION
Nistertal

1.0 °C

Überwiegend bewölkt
Stand von 05:20 Uhr

Nistertal

1.0 °C

Überwiegend bewölkt

Fr

1.7 °C
Sa

2.8 °C
So

2.8 °C
Mo

2.1 °C
Di

4.3 °C
Mi

4.6 °C
Stand von 05:20 Uhr
Tell-a-Friend Informieren
 
Birkenhof Brennerei - field_anbieter_weitere_bilder Birkenhof Brennerei - field_anbieter_weitere_bilder Birkenhof Brennerei - field_anbieter_weitere_bilder Birkenhof Brennerei - field_anbieter_weitere_bilder
 

Birkenhof Brennerei

In der Nähe

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Auf dem Birkenhof, DE-57647 Nistertal
Nistertal

1.0 °C

Überwiegend bewölkt
Stand von 05:20 Uhr

Nistertal

1.0 °C

Überwiegend bewölkt

Fr

1.7 °C
Sa

2.8 °C
So

2.8 °C
Mo

2.1 °C
Di

4.3 °C
Mi

4.6 °C
Stand von 05:20 Uhr
X

Birkenhof Brennerei

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this