Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Touristinformation der Stadt Freising

Rindermarkt 20
DE - 85354 Freising
+49 (0) 8161 5444 - 111
@email
tourismus.freising.de

Kontakt & Anfrage

Hier schlägt das Herz Altbayerns
Oberbayern

Freising ist eine der bedeutendsten historischen Städte Bayerns mit einer über tausendjährigen Geschichte.

Der Dom, weithin sichtbares Wahrzeichen über der Stadt, ist Symbol für das Jahrhunderte alte geistige Zentrum. Auf dem benachbarten Hügel residieren die Fakultäten der Life Sciences der TU München und der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und repräsentieren das moderne, zukunftsgewandte Bayern. Aus diesem Spannungsfeld zieht Freising seine jugendlich-gastliche Atmosphäre inmitten einer historischen Altstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und einer vielfältigen Gastronomie. Die Nähe zur Landeshauptstadt München und zum Flughafen München machen Freising zu einem beliebten Ziel für Gruppenreisen.

Der Dom ist einer der bedeutendsten Kirchenbauten Bayerns und wurde in den letzten Jahren einer kompletten Restaurierung unterzogen. Er strahlt in barockem Glanz, kann aber seine romanische und gotische Vergangenheit nicht verleugnen. Die Deckenfresken des berühmten Cosmas Damian Asam zeigen unter anderem den Gründer des Freisinger Bistums, den Hl. Korbinian mit dem Bären. Unbedingt sehenswert ist auch die romanische Krypta mit der Bestiensäule, deren Bilder bis heute nicht entziffert sind.

Das Diözesanmuseum zeigt nach der langjährigen Sanierung eine neu arrangierte Schausammlung mit ausgesuchten Objekten christlicher Kunst und Volkskunst. Ein besonderes Highlight ist der neue Lichtraum des amerikanischen Lichtkünstlers James Turrell. Die raumübergreifende Installation ermöglicht es in einen Raum voller Licht zu treten, wobei die Grenzen von Raum und Zeit scheinbar aufgelöst werden.

Der Weihenstephaner Berg mit der ältesten Brauerei der Welt barg früher ein Benediktinerkloster, heute kann man hier zwischen den Kunstwerken und Schaugärten der Universität spazieren gehen.

Die Touristinformation Freising bietet klassische Stadtführungen zu den Besonderheiten der Domstadt an. Zudem werden auch Themenführungen der angeschlossenen externen Partner vermittelt, wie zum Beispiel Dombergführungen, Führungen durch die Weihenstephaner Gärten, Kostümführungen oder Brauereibesichtigungen. Ein großer Teil der Führungen wird auch in englischer, französischer oder italienischer Sprache angeboten. Übrigens können die Innenstadt und der Weihenstephaner Berg gut mit dem Bus angefahren werden. Der Busparkplatz der Stadt Freising liegt etwa 10 Gehminuten vom zentralen Marienplatz in der Innenstadt entfernt und der Weihenstephaner Berg hat im Bereich der Bayerischen Staatsbrauerei Weihenstephan ebenfalls Busparkplätze.
 

Touristinformation der Stadt Freising
© Oberbayern

Die Mitarbeiterinnen der Touristinformation helfen gerne aktiv bei der Zusammenstellung eines Besichtigungs- und Kulturprogramms für Gruppen und natürlich geben sie passende Tipps für die Auswahl einer attraktiven Übernachtungsmöglichkeiten. Für die eigene Vermarktung des Freisingbesuchs stellen sie auch gerne Kurztexte und Bildmaterial zur Verfügung und natürlich versorgen sie Reisegruppen - auch vor dem Besuch - mit Informationsmaterial über die Domstadt.

Vorschau auf 2024 – Große Landesausstellung
Das 1300-jährige Bistumsjubiläum im Jahr 2024 nimmt das Haus der Bayerischen Geschichte und das Diözesanmuseum Freising zum Anlass, um in einer großen Landesausstellung „Tassilo, Korbinian und der Bär. Bayern und Freising um 724“ Themen der Gegenwart und der Zukunft mit Blick auf die Vergangenheit zu erörtern.

Freising ist der richtige Ort, um das ursprüngliche und neue altbayerische Leben kennenzulernen und zu genießen! Verbringen Sie mit uns abwechslungsreiche Stunden in der ältesten Stadt an der Isar.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen.
    
Gerne stehen wir Ihnen für Informationen und Buchungen zur Verfügung: Touristinformation der Stadt Freising, Rindermarkt 20, 85354 Freising

Servicezeiten:
Mo bis Fr 10 bis 17 Uhr und Sa 9 bis 13 Uhr
                               
Unsere kompakten Informationen für Gruppenreisen finden Sie hier.

© 1,3,4: Touristinfo-Freising / Dietmar Denger; 2: Touristinfo-Freising / Rainer Lehmann

Touristinformation der Stadt Freising

Touristinformation der Stadt Freising

In der Nähe

Museen & Ausstellungen Das Jüdische Museum München
Das Jüdische Museum München versteht sich als Ort der offenen Diskussion. Ziel ist, die gesamte Vielfalt jüdischer Geschichte, Kunst und Kultur bis in die Gegenwart zu thematisieren. Die Dauerausstellung eröffnet Einblicke in die Münchner Kultur- und Stadtgeschichte – aus einer jüdischen Perspektive… mehr
Ausflugsziele & Events Deutsches Theater München
Das Deutsche Theater ist das Musical-Haus der Stadt München. Ob unsterbliche Klassiker vom Broadway und Londoner West End, brandneue Stücke oder internationale Shows aus der ganzen Welt: Das Deutsche Theater sorgt als Deutschlands berühmtestes Gastspieltheater für ein abwechslungsreiches Programm… mehr
Gruppenunterkünfte ABASTO Hotel
Als leidenschaftliche Gastgeber legen wir sehr viel Wert auf ein ansprechendes  Ambiente, um den Wünschen und Bedürfnissen unserer Gäste gerecht zu werden. Besonders für Gruppen bietet das Hotel eine tolle Unterkunftsmöglichkeit. Genießen Sie Komfort und eine… mehr
Ausflugsziele & Events Therme Erding
In der Therme Erding können sich Gruppen austoben und Spaß haben, aber gleichzeitig auch zusammen entspannen und Wellness zelebrieren. Eine Urlaubsfläche von 185.000 qm mit über 300 echten Palmen garantiert dabei Südseefeeling pur – und das mitten in Bayern! mehr
Ausflugsziele & Events Münchener Tierpark Hellabrunn
Mitten im Herzen der Weltstadt München, idyllisch an der Isar gelegen und doch weit weg vom Trubel des städtischen Alltags: Im Münchner Tierpark Hellabrunn können Besucher die beeindruckende Vielfalt von über 500 Tierarten aus aller Welt erleben. mehr
Museen & Ausstellungen NS-Dokumentationszentrum München

Touristinformation der Stadt Freising

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Rindermarkt 20, DE 85354 Freising
Freising

Wetter Icon20.9 °C

Ein paar Wolken
Stand von 11:47 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Bayern – die Allianz Arena in München
MÜNCHEN
Die Allianz Arena in München ist sowohl die Spielstätte des FC Bayern München als auch eines der wichtigsten Wahrzeichen von Bayern. An Spieltagen leuchtet das Stadion in Rot. Außerhalb der Spieltage gibt es aber auch viele Anlässe, zu denen die Sonderbeleuchtung angeschaltet wird. Abgesehen davon ist die Allianz Arena ein Muss, wenn man eine Gruppenreise oder eine Klassenfahrt nach München plant. Denn das Stadion begeistert schon mit einer beeindruckenden Architektur und vielen weiteren Besonderheiten. weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – den Münchner Christkindlmarkt besuchen
Vom 27.11.2017 bis zum 24.12.2017 zieht es wieder viele Reisende in Form von Gruppenreisen nach Bayern. Genauer gesagt nach München, denn dort gibt es einen Weihnachtsmarkt, der Groß und Klein fasziniert. Der Münchner Christkindlmarkt ist ein Weihnachtsmarkt, der immer am Marienplatz in München veranstaltet wird.Der älteste Christkindlmarkt in München weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – Oberbayern entdecken
OBERBAYERN
Bei Gruppenreisen nach Bayern gibt es sicherlich viele reizvolle Urlaubsziele, die man sich für Vereinsreisen, Busreisen oder Incentives Gruppenreisen aussuchen kann. Doch eine der beliebtesten Urlaubsregionen ist zweifelsohne Oberbayern. Die Gegend eröffnet den Besuchern eine Alpenregion, die mit vielfältiger Schönheit zu überzeugen weiß. Sowohl im Sommer als auch im Winter versprüht die Feriengegend einen reizvollen Charme. Hohe Berggipfel, kleine, idyllische Dörfer und kristallklare Seen – zweifelsohne kommen Naturfreunde hierbei auf ihre Kosten. Kunst spielt in Bayern durchaus eine große Rolle. Die Dichte an Museen ist beeindruckend. Sehenswert für Kunstliebhaber ist ohne Zweifel die „Pinakothek der Moderne“. Die Pinakothek befindet sich in München. Genau genommen handelt es sich um vier unabhängige Museen, die unter einem Dach untergebracht sind. Hier kann man die renommiertesten Kunstsammlungen der ganzen Welt bestaunen. Die Ausstellung ist nicht nur für leidenschaftliche Kunstfreunde ein Highlight. Wer hingegen eher auf der Suche nach Erholung und Entspannung ist, der ist am „Kochelsee“ richtig. weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – auf nach Oberbayern
OBERBAYERN
Zu unvergesslichen Incentives Gruppenreisen oder auch Vereinsreisen lockt die reizvolle Region Oberbayern. Sicherlich haben sich viele Reisende schon einmal mit Oberbayern beschäftigt, wenn es um Busreisen oder Klassenfahrten nach Bayern geht. Und auch für Studienreisen oder Betriebsausflüge könnten die Bedingungen in Oberbayern wohl kaum besser sein. Immerhin bietet der Regierungsbezirk in Bayern einen sehr ansprechenden Mix aus Natur, Kultur, Geschichte, Sightseeing und Lifestyle. Gerade bei Gruppenreisen nach Bayern hat man die Chance, sehr viele schöne Burgen und Schlösser zu besichtigen. Gerade „Burg zu Burghausen“ muss in diesem Kontext erwähnt werden. Denn die Burg, die sich oberhalb der gleichnamigen Altstadt befindet, thront auf 1051 Metern und ist schon aus der Ferne beeindruckend. Genau genommen ist die „Burg zu Burghausen“ die längste Burganlage, die in Europa zu finden ist. Man sollte sich bei Gruppenreisen nach Bayern also unbedingt die Zeit für einen Abstecher nehmen. weiterlesen