Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Münchener Tierpark Hellabrunn

Tierparkstr. 30
DE - 81543 München
+49 (0) 89 62508 - 0
+49 (0) 89 62508 - 32
@email
www.hellabrunn.de

Kontakt & Anfrage

Die Vielfalt des Lebens erwartet Dich!
Oberbayern

Mitten im Herzen der Weltstadt München idyllisch an der Isar gelegen, und doch weit weg vom Trubel des städtischen Alltags: Im Münchner Tierpark Hellabrunn können Besucher in die faszinierende Welt von 750 Tierarten aus aller Welt eintauchen.

Das 40 Hektar große Naturparadies im Landschaftsschutzgebiet der Isarauen bietet faszinierende Abenteuer für große und kleine Tierliebhaber: Asiatische Elefanten, Indische Panzernashörner, Schimpansen, Aldabra-Riesenschildkröten, Rote Riesenkängurus oder Afrikanische Löwen – hier können die Besucher mehr als 700 exotische und heimische Tierarten entdecken und näher kennen lernen. Von tauchenden Pinguinen oder neugierigen Giraffen, spielenden Eisbären oder kletternden Silbergibbons trennen die Besucher oftmals nur Wassergräben oder Glasscheiben – das bietet freie Sicht auf die tierischen Bewohner Hellabrunns. Unvergessliche Begegnungen sind dabei garantiert. Hellabrunn zählt zu den renommiertesten wissenschaftlich geführten Zoos Europas, der jährlich von über zwei Millionen Menschen besucht wird. Damit gehört der Tierpark zu den beliebtesten Ausflugszielen in Bayern.

Der Münchner Tierpark vereint mit seinem Geo-Zoo-Konzept alle fünf Kontinente und ist damit eine einzigartige Kultur-, Bildungs-und Erholungsstätte mit faszinierenden Tierwelten. Spielerisch lernen die kleinen und großen Besucher die komplexen Zusammenhänge innerhalb eines Ökosystems kennen und werden für den Natur- und Artenschutz sensibilisiert. Die aktive Naturschutzarbeit vor Ort in den Lebensräumen bedrohter Arten ist ein essentieller Bestandteil für den Erhalt der Biodiversität. Hellabrunn engagiert sich daher weltweit an einer Vielzahl von Artenschutzprojekten.

Münchener Tierpark Hellabrunn
© Tierpark Hellabrunn

Heimische Biodiversität entdecken: Das Hellabrunner Mühlendorf
Mit Fertigstellung des zweiten Bauabschnitts wurde im Sommer 2019 das Hellabrunner Mühlendorf mit der Tierparkschule und dem angrenzenden Kinderland feierlich eröffnet. Die Besucher erleben hier ursprüngliche und vom Aussterben bedrohte Haustierrassen und können anhand spannender Spiel- und Lernstationen die Entwicklung vom Wild- zum Haustier nachvollziehen. Neben allerhand Infos zur Herstellung und Herkunft verschiedener Nahrungsmittel wie Eier, Fleisch, Obst und Gemüse können die Besucher im Mühlendorf entdecken, wie aus einem Ei ein Küken heranwächst. Darüber hinaus bietet das Fischbruthaus einen Einblick in ein „In-Situ“-Artenschutzprojekt, d.h. in ein Schutzprojekt vor Ort im natürlichen Verbreitungsgebiet gefährdeter Fischarten. Ebenso sind im Fischbruthaus verschiedene heimische Amphibien und weitere Tiere zu sehen. Auch die Tierparkschule hat im Mühlendorf ihren festen Platz und bietet Schulklassen den näheren Kontakt mit Tieren und eine lebhafte Vermittlung des Fachs Biologie.

Der spannende Lebensraum der Affen
Im Sommer 2020 wurde die „kleine Welt der kleinen Affen“ nach einer technischen Sanierung und edukativen Neugestaltung wiedereröffnet. Das im Jahr 1983 errichtete Haus der kleinen Affen erfüllt zwar nach wie vor die Haltungsanforderungen für die dort untergebrachten Tierarten, musste aber aufgrund technischer Belange und schadhafter Oberflächen saniert werden. Im Zuge der Umbaumaßnamen wurden auch die Innenanlagen der Tiere vergrößert. Ebenso erstrahlt der Besucherraum mit einem interaktiven Edukationskonzept in neuem Glanz.

Hellabrunn soll noch schöner werden
Damit Hellabrunn noch schöner wird, begannen im Dezember 2020 die Bauarbeiten für die neue Löwenanlage. Künftig soll die rund 2400 Quadratmeter große Anlage Platz für vier erwachsene Löwen haben – zunächst einmal werden nach der Fertigstellung jedoch die beiden Hellabrunner Löwen Max und Benny einziehen. Schließlich leben die beiden Brüder schon seit fast neun Jahren im Tierpark und – streng genommen – in der falschen Geozone. Denn die in der Dschungelwelt integrierte Anlage ist Teil der Geozone Asien. Die Fertigstellung der neuen Anlage inmitten der Geozone Afrika ist für das Frühjahr 2022 geplant.

Weitere Informationen unter www.hellabrunn.de oder unseren Social Media-Kanälen auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube.
 



Der Tierpark Hellabrunn bleibt aufgrund behördlicher Auflagen im Zuge der Corona-Pandemie bis auf Weiteres geschlossen. Hellabrunn freut sich daher über jede Unterstützung. Egal ob es eine Spende, eine Tierpatenschaft, die Unterstützung als Förderer oder aber der Erwerb von Gutscheinen für eine Jahreskarte oder den Tageseintritt ist – jeder Beitrag hilft in dieser schwierigen Zeit. Tierischen Dank dafür!

 


Münchener Tierpark Hellabrunn

In der Nähe

Erlebnisregionen & Städte Stadt Erding
Servus und Grüß Gott in Erding - Als oberbayerische Herzogstadt empfangen wir Sie mit einer gelungenen Synthese von Moderne und Traditionsbewusstsein. Gelebte Geschichte, faszinierende Feste, ein gepflegtes Stadtzentrum, sowie die Naturschönheiten des Umlandes verleihen dem Leben in der Großen… mehr
Museen & Ausstellungen Das Jüdische Museum München
Das Jüdische Museum München versteht sich als Ort der offenen Diskussion. Ziel ist, die gesamte Vielfalt jüdischer Geschichte, Kunst und Kultur bis in die Gegenwart zu thematisieren. Die Dauerausstellung eröffnet Einblicke in die Münchner Kultur- und Stadtgeschichte –… mehr
Erlebnisgastronomie Hard Rock Cafe München
Love all - Serve all! Geniesst exzellente traditionell-amerikanische Küche in einmaliger Rock’n’Roll Atmosphäre, mitten im Herzen Münchens! Das zweite Hard Rock Cafe in Deutschland wurde Ende Februar 2002 am Münchner Platzl eröffnet und ist seitdem aus der… mehr
Erlebnisgastronomie LANTENHAMMER Destillerie
Kupferne Kessel, feinste aromatische Edelbrände, glückliche Genießer. Besuchen Sie einen ganz besonderen Ort in den bayrischen Alpen am idyllischen Schliersee – die modernste Destillerie Europas. Die LANTENHAMMER Destillerie steht für herausragende Edelbrände und… mehr
Museen & Ausstellungen Staatliche Antikensammlungen und Glyptothek
Ein Museumsensemble der besonderen Art bilden die am Königsplatz in München gelegenen Staatlichen Antikensammlungen und Glyptothek. Mit ihren klassizistischen Gebäuden bilden sie einen Ort für Kunstgenuss auf höchstem Niveau mitten im lebendigen Kunstareal. Die verschiedenen… mehr
Ausflugsziele & Events Deutsches Theater München
Das Deutsche Theater ist das Musical-Haus der Stadt München. Ob unsterbliche Klassiker vom Broadway und Londoner West End, brandneue Stücke oder internationale Shows aus der ganzen Welt: Das Deutsche Theater sorgt als Deutschlands berühmtestes Gastspieltheater für ein abwechslungsreiches Programm… mehr

Münchener Tierpark Hellabrunn

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Tierparkstr. 30, DE 81543 München
München

Wetter Icon12.1 °C

Klarer Himmel
Stand von 05:00 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Bayern – das Neujahrsskispringen in Garmisch-Partenkirchen
GARMISCH-PARTENKIRCHEN
Auf der Suche nach Zielen für Gruppenreisen kommen Urlauber nicht umhin, Bayern in den engeren Kreis aufzunehmen. Ein interessantes und durchweg beliebtes Gruppenziel ist Garmisch-Partenkirchen. Das trifft sicherlich auf das ganze Jahr zu, doch vor allen Dingen zu Neujahr lohnt es sich, Gruppenreisen hierher zu planen. Denn dann findet traditionell das Neujahrsskispringen statt.Das Highlight der Saison – das Neujahrsskispringen weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – den Skyline Park besuchen
BAYERN
In Bayern gibt es so manchen Freizeitpark, den man bei einer Gruppenreise oder Klassenfahrt besuchen kann. Ein interessantes Ziel für Gruppenreisen ist der Skyline Park. Dabei handelt es sich um den größten Freizeitpark innerhalb von Bayern. Er ist nicht weit von München gelegen und genau deswegen bietet es sich bei Gruppenreisen an, diesem Park einen Besuch abzustatten.Klassenfahrt zum Skyline Park – der bayerische Freizeitpark weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – die Großstadt Ingolstadt
INGOLSTADT
Ingolstadt ist eine Metropole in Bayern, die vor allen Dingen wegen des Autoherstellers Audi den meisten Menschen ein Begriff ist. Doch die Stadt ist ein interessantes Ziel für Gruppenreisen sowie Busreisen. Denn wer eine Gruppenreise nach Ingolstadt unternimmt, wird schnell feststellen, dass diese Metropole richtig viel zu bieten hat. Busreisen nach Ingolstadt – Bayerns jüngste Großstadt weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – auf in die Region Oberbayern
OBERBAYERN
Oberbayern ist ein charmanter Bezirk in Bayern, der sich aus vielerlei Gründen für Gruppenreisen nach Deutschland bestens anbietet. Es gibt sicherlich unterschiedlichste Anlässe, die einen Urlaub rechtfertigen. Gerade bei Busreisen und auch Vereinsreisen geht es oftmals eher darum, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und viele verschiedene Unternehmungen zu genießen. Klassenfahrten und Studienreisen zielen eher auf Kultur sowie Geschichte ab. Aber auch Spaß und Action dürfen selbstverständlich nicht zu kurz kommen. Gruppenreisen nach Deutschland – bayerische Lebensfreude genießen weiterlesen