Stadt Walldürn // Impressionen

Herzlich Willkommen in Walldürn!

Stadt Walldürn
                       
Walldürn im Herzen des Madonnenländchens – DAS Gruppeneldorado im Odenwald!
 
Im badischen Teil der Mittelgebirgslandschaft Odenwald liegt die malerische Stadt Walldürn. Eine liebliche Landschaft umgibt das Städtchen – gastfreundliche Einwohner leben in ihm. Eine reiche und besondere Geschichte verbirgt sich hinter diesem über 1200 jährigen Ort, die z.B. in Fachwerk-, Stadt- und Basilikaführungen - jederzeit erfahren werden kann.
 
Walldürn kann auf eine reichhaltige Geschichte zurückblicken, 150 n. Chr. befestigten die Römer hier ihren Limes, errichteten Wachtürme, Kastelle und Bäder. Walldürn ist Sitz des Geopark-Informationszentrums für den Geopark-Erlebnisbereich „Leben im Madonnenländchen“ im UNESCO-Geopark Bergstraße Odenwald. Von der Nachtwächterführung über Orchideenführung, von der Bergkirchenführung über diverse aktive Römerführungen birgt Walldürn einen regelrechten Führungsschatz.
 
Seit dem 14. Jh. ist die Wallfahrt zum „Heiligen Blut von enormer Bedeutung für die Bürger. Das Blutwunder auf dem Altar der Kirche hat Folgen bis heute, wo jährlich weit über 100.000 Pilger kommen und Walldürn zum eucharistischen Wallfahrtsort der Deutschlands macht. Auch Ihre Gruppe wird das Flair des Wallfahrtsgeschens gefangen nehmen. An Fronleichnam und Großen Blutfeiertag oder bei den Lichterprozessionen werden Ihre Kunden immer wieder Zeuge des ergreifenden Wallfahrtsgeschehens. Für Frauengruppen ist besonders der Rita-Tag ein Erlebnis der besonderen Art.
 


Langeweile kommt in und um Walldürn keine auf. Viele Freizeit- und Sehenswürdigkeiten bieten den Besuchern eine Vielfalt an Möglichkeiten.  Wie wäre es mit einer kulinarischen Firmenbesichtigung bei NUDEL BERRES?
 
Sieben Museen, insbesondere das Odenwälder Freilandmuseum in Gottersdorf, sind hervorzuheben. Es ist das nördlichste Freilandmuseum Baden-Württembergs. Die versetzten historischen Gebäude ermöglichen tiefe Einblicke in die meist schlichte, aber auch sehr fesselnde Vergangenheit der früheren ländlichen Lebens- und Arbeitswelt. Die Bandbreite der 17 bereits fertig gestellten Häuser reicht schon jetzt vom bescheidenen Taglöhnerhäuschen bis zum stattlichen Großbauernhof, von der dörflichen Postagentur bis zur Landschusterei, von der Grünkerndarre bis zur Ziegelhütte, wobei ein Zeitraum vom 17. bis 20. Jh. erfasst ist. In den originalgetreu versetzten Gebäuden trifft man stets auf viele Zeugnisse aus der Zeit der Bewohnerinnen und Bewohner. Man erfährt von ihren Lebensbedingungen und Schicksalen. Die Ziegelhütte ist das älteste in einem deutschen Freilandmuseum existierende vorindustrielle Exemplar, das gleichzeitig das Wohnhaus der Zieglerfamilie einschließt. (Foto)
 
Unbedingt sehenswert auch die Grünkerndarren, das Elfenbeinmuseum, das Haus der Bahngeschichte, das Lichtermuseum, Museum Zeit(T)räume, Stadt-und Wallfahrtsmuseum mit Römerabteilung. Rundfahrten mit dem Planwagen mit zünftigem Vesper, Kegeln und auch Golfen in der Gruppe – man steht vor der Qual der Wahl bei der Freizeitgestaltung. Die erfahrene Gastronomie verwöhnt mit regionalen und internationalen Spezialitäten. In gut geführten Hotels und in den ländlichen Gasthäusern sind die Gäste bei warmherziger Atmosphäre bestens aufgehoben.
 

Warum Ihre Gruppe nicht einmal zu einer Veranstaltung bringen? In Walldürn kommt keine Langeweile auf:
 
  • Blumen- und Lichterfest                                      
  • Wallfahrt zum Heiligen Blut                                
  • Nightgroove
  • Weihnachtsmarkt
 
Im Freilandmuseum:                                                                    
  • Grünkernfest im Freilandmuseum                    
  • Spielmannstage „Winneweh“                             
  • Kartoffel- u. Mosttage im Freilandmuseum      
 
                            
                                            
                                              
 

 
 
Stadt Walldürn - field_anbieter_weitere_bilder Stadt Walldürn - field_anbieter_weitere_bilder Stadt Walldürn - field_anbieter_weitere_bilder Stadt Walldürn - field_anbieter_weitere_bilder
 

Stadt Walldürn

Stadt Walldürn

In der Nähe

Burg Guttenberg

  Wir auf der Burg Guttenberg sind ein junges Völklein auf einer unzerstörten alten Burg in typisch mittelalterlichem Flair und wir heyßen Euch und Eure Kumpaneyen herzlich willkommen! Erlebet... MEHR

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Hauptstr. 27, DE-74731 Walldürn
Walldürn

21.5 °C

Überwiegend bewölkt
Stand von 10:50 Uhr

Walldürn

21.5 °C

Überwiegend bewölkt

Do

23.9 °C
Fr

20.6 °C
Sa

21.9 °C
So

22.3 °C
Mo

25.7 °C
Di

28.0 °C
Stand von 10:50 Uhr
X

Stadt Walldürn

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this