Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Burgruine Aggstein

Schlossgut Schönbühel Aggstein AG
Tourismus und Eventmanagement - Schloss Straße 9
AT - 3394 Schönbühel
+43 (0) 2753 8228 – 1
+43 (0) 2753 8228 - 4
@email
www.ruineaggstein.at

Kontakt & Anfrage

Willkommen auf der Burgruine Aggstein!

Rosengärtlein, Kapelle und Bürgl

Die etwa 150 Meter lange Burg wurde zu Beginn des 12. Jahrhunderts errichtet. Sie befindet sich auf einem Felssporn in ca. 300 Höhenmeter über dem rechten Ufer der Donau. Die Burg wurde zur Zeit der Kuenringer mindestens zweimal erfolgreich belagert und zerstört, daher stammen aus dieser Zeit nur noch einige Fundamente am sogenannten „Bürgl“. Besondere Highlights sind das unentrinnbare Gefängnis mit dem lieblichen Namen "Rosengärtlein" oder die Kapelle – ein romantischer Ort, der nach wie vor für Hochzeiten oder Taufen genutzt werden kann.

Eintrittspreise

  • Kinder unter 6 Jahre: frei
  • Erwachsene: € 8,5
  • Gruppen ab 20 Personen: € 7 pro Person
  • Familienkarte: € 21,50 (2 Erwachsene und 1 Kind)
  • alle weiteren Kinder: je € 4,00
  • Saisonkarte: € 30 Erwachsene, € 20 Kinder von 6 - 16 Jahren


Menschen mit eingeschränkter Mobilität, die die Burg nicht vollständig besichtigen können, haben ermäßigten Eintritt!
Die Saisonkarte ermöglicht Ihnen uneingeschränkten Besuch der Burg, so oft Sie wollen. Auch bei eigenen Großveranstaltungen (beispielsweise dem Mittelalterfest und dem Burgadvent) haben Sie mit der Saisonkarte freien Eintritt ins Burgvergnügen.

Öffnungszeiten 2023
18. März 2023 – 31. Oktober 2023: täglich 09:00 Uhr- 18:00 Uhr
Winterruhe: Ab dem 20. November 2023!

Veranstaltungen
Nähere Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie hier.

Jeden 1. Sonntag im Monat Märchensonntage auf Aggstein

  • Märchenhafte Führung
  • Schatzsuche
  • MitmachTheater
  • Nibelungenquiz
  • Gruselführung

Bitte um Anmeldung mit Altersangaben der Kinder auf der Burgruine Aggstein unter +43 (0) 2753/82281 oder info(at)ruineaggstein.at Alle Preise verstehen sich exklusive Eintritt.

15. – 16. April 2023 – jeweils von 10:00–19:00 Uhr
Mittelalterfest - “Siegfried & die Nibelungen“

Es ist wieder soweit - Rüstungen klirren, schöne Damen flanieren durch das Gemäuer, Händler preisen ihre Waren an und der Met fließt in Strömen: das Mittelalter kehrt für zwei Tage nach Aggstein zurück! Die Abenteuer des Helden Siegfried und der Nibelungen stehen diesmal im Vordergrund und so tummelt sich ein feuerspeiender Drache, tapfere Recken und holde Maiden rund um den stolzen Helden und seinem tragischen Schicksal! Die Schandgesellen spielen auf und bringen Schwung in das bunte Treiben. Die Hospitaliter zu Eggenburg verarzten, ziehen Zähne und kümmern sich überhaupt rührend um verwundete Kämpfer.. Zauberei darf keinesfalls fehlen - meisterhaft dargeboten von Tenebraes Vagantes. Und wie immer bevölkern die tapferen Wölfe zu Dunkelstein die alten Mauern und teilen ihr Wissen über Waffen und Rüstungen mit euch. Flaniert durch den mittelalterlichen Markt, kostet euch durch die Gaumenfreuden der Garküchen und
Grillerei und fiebert mit bei der tragischen Geschichte der Nibelungen!

Preise:
Erwachsene: € 12; Familien: € 29 (2 Erw. & 1 Kind);
weitere Kinder: € 8; Gewandete: € 9
Shuttleservice vom Parkplatz - Burg - Parkplatz: € 3 p/P

14.05.2023 - ganztägig
Muttertag

Wir wollen DANKE sagen, für all die Zuneigung, Liebe und Hilfe in allen Lebenslagen, die wir von unseren Müttern bekommen oder bekommen haben. Wie jedes Jahr gibt es auch heuer bei der Burgkasse eine kleine Überraschung für alle Mütter.

11.06.2023 - ganztägig
Vatertag

Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Familienausflug und ein gemütliches Beisammensein um auch den Vätern für ihre Liebe und Zuwendung zu danken...das aber natürlich nicht nur am Vatertag!

9. und 10. September 2023 – jeweils von 10.00 – 19.00 Uhr
Markttage auf der Aggstein

Die verschiedenen Stände sind vor der Burg aufgebaut - der Besuch des Marktes ist frei! Sie können den grandiosen Blick auf Aggstein genießen während Sie durch den Markt schlendern.
Der Eintritt zum Markt ist frei – für die Burgruine gelten die aktuellen Tagespreise Shuttleservice Aggstein – Burg – Aggstein: € 3 pro Person

3.-5. & 10. – 12. & 17.-19. November 2023 – jeweils von 10.00 – 19.00 Uhr
Burgadvent

Unser traditioneller Höhepunkt und Abschluss der Saison auf Aggstein ist wie jedes Jahr der Burgadvent! Mittelalterliches Ambiente, entspannte Weihnachtseinkäufe, großartige Stimmung - so wie es sein soll!
Shuttleservice Aggstein – Burg – Aggstein: € 3 pro Person
 

Burgruine Aggstein
© Burgruine Aggstein

Essen und Trinken

Taverne
In der Burgküche, die 1436 erbaut wurde, wird auch heute noch eifrig für das leibliche Wohl der Burgbesucher frisch und regional gekocht. Unser Tavernen-Wirt und sein Team freuen sich darauf Sie kulinarisch zu verwöhnen. Von bodenständigen „Kleinigkeiten“ bis zu mittelalterlichen Gerichten - genießen Sie die ausgezeichneten Künste unserer Burgküche und das saisonal wechselnde Angebot auf der Speisekarte!

Gerne richten wir für Sie Hochzeiten, Firmenfeiern oder andere Feste aus.
Anfragen unter: info@ruineaggstein.at oder Tel.: +43 (0) 2753-8228-1

Burg-Café im Shop
Allen Wanderern, die an der Ruine Aggstein nur vorbei kommen und die dieses Mal die Burg nicht besuchen wollen, bieten wir in unserem Shop vor der Burg Snacks, Getränke und Kaffee an - eine Abhilfe gegen den kleinen Hunger!

Öffnungszeiten: das Burg-Café hat durchgehend während der Öffnungszeiten der Burgruine geöffnet!

Klassische Burgführung
Unsere Guides machen jede Burgführung zu einem aufregenden Erlebnis. Bis Anfang des 12. Jhds reicht die Historie der Burgruine Aggstein. Einige ihrer früheren Besitzer spielten eine bedeutende Rolle im Donau-Raum. Manch einer von ihnen nutzte seine Macht zur persönlichen Bereicherung. Ihre Untaten und die wechselvolle Geschichte der Burg sind bis heute Bestandteil von Sagen und Erzählungen rund um Aggstein!
 
Preis: € 4,50 pro Person
Dauer: ca. 60 Minuten
(ab 20 Personen, nach Voranmeldung)

Hörführungen
Erforschen Sie die Burg auf eigene Faust mit unseren individuell abrufbaren Hörführungen für Kinder und Erwachsene. Auf unterhaltsame Weise lernen Sie alles Wissenswerte über die Burgruine und ihre früheren Bewohner. Auch die Nibelungenausstellung wird ausführlich beschrieben und die Geschichte von Siegfried und dem Schatz der Nibelungen erzählt.

Die Kinderversion ist besonders für 5 - 12 Jährige geeignet und sehr spannend, lustig und zugleich lehrreich konzipiert.

Reine Hörzeit ist ca. 35 Minuten.
Die Führungen gibt es in deutscher und englischer Sprache.
Die Audioguides können auch gerne für Gruppen vorreserviert werden.
Preis: € 1,50 pro Gerät

Das einzigartige Escape Room Spiel
– die Burgruine Aggstein garantiert Nervenkitzel und sagenhafte Unterhaltung!

Die Geister von Aggstein warten auf ihre Erlösung und nur mit taktischem Geschick, Logik und Teamgeist können die Rätsel rund um die historischen Figuren gemeinsam gelöst werden. Perfekte Unterhaltung für Familien, Freunde, Firmenfeiern und vielleicht der Auftakt für ein zünftiges Ritteressen.

Preise finden Sie hier.
Nähere Informationen rund um das Abenteuerspiel finden Sie auf www.abenteuerspiel-aggstein.at

© Schlossgut Schönbühel Aggstein AG

Burgruine Aggstein

Burgruine Aggstein

In der Nähe

Erlebnisregionen & Städte Pöchlarn
Eingebettet in die herrliche Landschaft der Kleinregion Nibelungengau im niederösterreichischen Mostviertel ist Pöchlarn der perfekte Ort zum Wohlfühlen und der optimale Ausgangspunkt für unzählige Ausflüge in die Wachau und viele andere sehenswerte Regionen. Schon im Nibelungenlied wurde die… mehr
Ausflugsziele & Events Weinerlebnis „SANDGRUBE 13 wein.sinn“
Das traditionsreiche Weingut WINZER KREMS in der Kremser Sandgrube 13 hat seine Pforten ganzjährig geöffnet. Der Weinerlebnis-Rundgang „SANDGRUBE 13 wein.sinn“ lässt den Kremser Wein von seinen schönsten Seiten erleben. Höhepunkt der Tour über acht Stationen ist ein 4D-Film (3D mit Duft) im… mehr
Ausflugsziele & Events 1. Dirndlmanufaktur - Dirndltal
Wirf einen Blick hinter die Kulissen unserer Destillerie & Manufaktur! Mit Handarbeit & Herzblut verarbeiten wir hochwertige alte Obstsorten, insbesondere die Dirndlwildfrucht, zu edlen Tropfen, Marmeladen und Essigen höchster Qualität. mehr
Gruppenunterkünfte Wildkräuterhotel Steinschalerhof
Die Steinschaler Naturhotels  im Dirndltal sind der ideale Stützpunkt für Ihre Bustour ins Mostviertel. Für Ihre Gruppenreisen bieten wir kompetente Planung, Nächtigung mit Verpflegung, interessante Ausflugsziele, sowie Betreuung aus einer Hand. Sie erhalten auch Bilder und… mehr
Museen & Ausstellungen Museum Niederösterreich
Im eindrucksvollen Ambiente von Stararchitekt Hans Hollein vereint das Museum Niederösterreich im Kulturbezirk von St. Pölten mit dem Haus für Natur und dem Haus der Geschichte zwei Orte der Begegnung mit Wissenschaft und Forschung. Beide Häuser bieten sowohl laufend adaptierte und modernisierte… mehr
Ausflugsziele & Events Zisterzienserstift Zwettl
An einer Flussschlinge des Kamps gelegen, wurde das Zisterzienserstift 1138 von den Kuenringern gegründet. Damit ist das Stift Zwettl die drittälteste Zisterzienserabtei der Welt, die ohne Unterbrechung aktives Kloster ist. mehr

Burgruine Aggstein

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Tourismus und Eventmanagement - Schloss Straße 9, AT 3394 Schönbühel
Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Österreich – den Botanischen Garten in Tulln besuchen
TULLN
In Niederösterreich gibt es zahlreiche Ausflugsziele, die man bei einer Gruppenreise oder einem Betriebsausflug ansteuern kann. Unter anderem lohnt es sich, die Garten Tulln zu besuchen. Denn dabei handelt es sich um den Hauptanziehungspunkt für leidenschaftliche Gartenfreunde. Plant man Gruppenreisen nach Österreich, dann ist diese Attraktion durchweg sehenswert.Betriebsausflug nach Tulln an der Donau – die Garten Tulln weiterlesen
Gruppenreisen nach Niederösterreich – ein charmantes Urlaubsziel
NIEDERÖSTERREICH
Österreich ist bekanntlich das Land der Berge und Seen. Und ein Urlaubsziel, nach dem sich viele Reisende sehnen. Immerhin sind Gruppenreisen nach Österreich ein Erlebnis, das sich nur schwer vergleichen lässt. Hier warten saftig-grüne Wiesen, kristallklare Seen und mächtige Gipfel auf Reisende. Zu jeder Jahreszeit hat Österreich einen besonderen Charme und wundervolle Naturerlebnisse zu bieten. Wer sich auf die Suche nach einem Ferienziel für Busreisen nach Österreich begibt, der wird unweigerlich auch auf Niederösterreich aufmerksam. weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – Stift Melk besuchen
MELK
Niederösterreich lädt zu einer unvergesslichen Gruppenreise ein und begeistert neben wunderschöner Landschaft mit tollen Ausflugszielen. Plant man einen Betriebsausflug, dann kann man unter anderem das Benediktinerkloster „Stift Melk“ besuchen. Hierbei handelt es sich um ein Kloster, das auf eine lange Geschichte zurückblickt, denn es wurde bereits 1089 gegründet. Betriebsausflug zum Benediktinerkloster „Stift Melk“ weiterlesen