Wolfgangsee - das Juwel Österreichs

Der Wolfgangsee oder wie er auch genannt wird: Abersee - gehört in Österreich zu den Bundesländern Salzburg und, wenn auch zu einem kleinen Teil, zu Oberösterreich. Mit seiner beeindruckenden Größe von 13.000 m² zählt er zu den beliebtesten Naherholungsgebieten im Salzkammergut.

Die gesamte Region um den Wolfgangssee ist ein Torusimusmagnet und zieht jährlich tausende Reisegruppen und Urlauber an. Dadurch werden jährlich bis zu 900.000 Übernachtungen getätigt und steigen von Jahr zu Jahr sukzessive an. Dabei handelt sich in Erster Linie um Sommer-Touristen, die meist in den wärmeren Monaten Ihren Urlaub im schönen Salzkammergut verbringen.

Für Wanderbegeisterte bieten sich wundschöne Touren um den See mit beeindruckenden Kulissen, die zum Innehalten einladen. Wer einmal den See umrunden möchte, begibt sich auf den 27 km langen Rundweg um den Wolfgangssee, der so manche nette Überraschungen bereit hält.

Die hohe Wasserqualität des Wolfgangssees läd jeden erschöpften Wanderer und erfrischungssuchenden  Gast ein, ein Bad im kühlen Nass zu nehmen. Auch begeisterten Fischern bietet die Wasserqualität verschiedenste Fischarten in Hülle und Fülle.

Und so klingt es am Abend leise über den See... Berg Heil, Petri Heil und guad Nocht!


 


GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 18.01.2020