Gruppenreise nach Spanien – den Palmitos Park besuchen

GRUPPENREISEN SPANIEN
Gruppenreisen nach Spanien sind beliebt wie nie zuvor. Insbesondere die malerische Landschaft lockt zahlreiche Touristen an, die sich nach Natur, Ruhe und Abgeschiedenheit sehnen.

Wer sich für eine Gruppenreise nach Spanien entscheidet, sollte unbedingt einen Besuch im Palmitos Park einplanen. Denn der Tierpark ist ein beliebtes Ausflugsziel – aus guten Gründen.

Dem Trubel der Insel entfliehen und den Palmitos Park erleben

Der Palmitos Park befindet sich auf Gran Canaria und zeigt die kanarische Insel von einer vollkommen anderen Seite. Die Gruppenreise sollte einen Besuch im Park auf jeden Fall vorsehen, denn auf den rund 20 Hektar gibt es viel zu erleben. Neben einem Tierpark bietet der Palmitos Park auch noch einen botanischen Garten.

Der Vogelpark ganz im Süden der Insel ist ein Tierpark, der mittlerweile sehr vielen verschiedenen Tieren ein Zuhause bietet. Pro Jahr besuchen rund 400.000 Touristen diesen Park und lassen sich von der Artenvielfalt begeistern.

Neben rund 1.200 Vögeln kann man im Rahmen der Gruppenreise unwahrscheinlich viele Schmetterlinge, Reptilien und auch Affen entdecken. Es gibt außerdem mehr als 40 unterschiedliche Palmenarten.

Aufgeteilt sind die einzelnen Tiere in thematisch sortierte Häuser. Das Schmetterlingshaus ist beispielsweise das Zuhause der vielen kleinen Schönheiten, die hier um die Köpfe der Besucher schwirren.

 
Für Blumenliebhaber ist ganz besonders das Orchideenhaus ein echtes Highlight. Eine weitere Besonderheit ist das Freiluftgehege. Dort kann man die vielen Tiere ganz ohne Gitterstäbe beobachten und ihnen so nah kommen, wie es nur irgendwie möglich ist.

Kinder kommen ebenfalls voll und ganz auf ihre Kosten. Die kleinen Besucher können im Streichelzoo Bekanntschaft mit den Tieren machen und sich bei Bedarf auf dem Spielplatz austoben.

Übrigens sind nicht nur die Tiere und Palmen sehr spannend, sondern auch die verschiedenen Tiershows. Die Shows finden mehrfach täglich statt und bieten sehr interessante Momente.

Neben den exotischen Flugshows sind vor allen Dingen die Papageienshows immer richtig gut besucht. Um den ganzen Park zu erleben, sollte man mindestens einen Tag einplanen.

Danach lässt sich die Gruppenreise natürlich auf unterschiedliche Art und Weise abrunden. In der Umgebung gibt es noch viele weitere Highlights, die spannende Eindrücke zu bieten haben.
 




 
 
Gruppenreisen Baden-Württemberg
ODENWALD
Gruppenreisen nach Deutschland – der...

Der Odenwald ist der bevölkerungsärmste Landkreis in Hessen – und trotzdem ein geschätztes Ziel für Vereinsreisen oder auch Busreisen... MEHR, Sinnvollerweise sollte man den Odenwald ausgiebig erkunden. Dazu gehört auch, dass man sich die Umgebung genauer anschaut. Und einen Abstecher zu den sch... MEHR

Gruppenreisen Sachsen
LEIPZIG
Gruppenreisen nach Deutschland –...

Die Stadt Leipzig im ostdeutschen Bundesland Sachsen ist ein beliebtes Urlaubsziel. Sucht man nach einer spannenden Stadt, um Incentives Gruppenreisen,... MEHR, Landschaftlich ist die Stadt vor allen Dingen von den Heidegebieten geprägt, die sie umgeben. Sie ist genau deswegen auch ein idealer Ausgangspunkt f... MEHR

Gruppenreisen Baden-Württemberg
BODENSEE
Gruppenreisen nach Deutschland – der...

Vollkommen zu Recht ist der Bodensee eines der beliebtesten Urlaubsziele, welches man bei Gruppenreisen nach Deutschland besuchen kann. Jedes Jahr zieht es... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – das Urlaubsziel Bodensee   Es sind nicht nur Betriebsausflüge, die man an den Bodensee unternehmen kann. Auch... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 20.04.2019