Gruppenreisen in die Schweiz – die Metropole Basel

GRUPPENREISEN SCHWEIZ
Gruppenreisen nach Basel sind vor allen Dingen für Kulturfans ein Muss. Mehr als 40 verschiedene Museen finden sich in der Kulturstadt und damit bietet Basel die höchste Museumsdichte im ganzen Land.

Aber auch Natur und Genuss kommen nicht zu kurz, entscheidet man sich für Gruppenreisen in dieses schöne Gebiet.

Die Kulturstadt in der Schweiz erleben – Basel

Basel ist eine Großstadt in der Schweiz und aus vielen Gründen ein beliebtes Ziel für Gruppenreisen. Die älteste Universitätsstadt bietet eine große Dichte an historischen Wahrzeichen.

Dazu gehört beispielsweise der große Marktplatz, der mit dem reich verzierten Rathaus aus Sandstein ein schönes Gesamtbild darstellt. Der Spaziergang durch die Altstadt ist auf jeden Fall ein Muss, wenn Gruppenreisen nach Basel geplant werden.

Der Rundgang führt vorbei an antiken Bücherläden, Boutiquen und vielen modernen Läden. Basel ist sowohl aufgeschlossen als auch traditionsbewusst, wie an den vielen Bauten renommierter Architekten deutlich zu erkennen ist.

Bei einem Bummel durch die Altstadt darf ein Abstecher ins „Läckerli Huus“ nicht fehlen, dort bekommen Teilnehmer von Gruppenreisen nämlich den traditionellen Basler Honigkuchen. Und den sollten Reisende unbedingt einmal kosten.

Die höchste Museumsdichte des Landes bietet Basel mit mehr als 40 Museen. Einen Besuch lohnen alle Museen, doch vor allen Dingen das Kunstmuseum Basel sollte bei Gruppenreisen einmal genauer angeschaut werden.

 
Ebenso lohnt es sich, sich über die vielen verschiedenen Galerien und Theater zu informieren. Denn in der Kulturstadt ist eigentlich immer etwas los. Und wer Kultur erleben möchte, kann das beinahe rund um die Uhr.

Internationale Produktionen können beispielsweise im Musical Theater oder auch in anderen renommierten Mauern bestaunt werden. Dazu ist Basel aber auch eine grüne Stadt, was vor allen Dingen naturverbundene Urlauber freuen dürfte.

Es gibt mehrere Botanische Gärten und Gruppenreisen lassen sich bei einem Spaziergang durch die zahlreichen Parks – am Rheinufer entlang – sehr idyllisch gestalten.

Dazu lädt der Zoo zu einem Besuch ein, der unter anderem spektakuläre Einblicke in die namibische Savanne möglich macht. Hier leben um die 600 verschiedene Tierarten. Und wer den Besuch der elf Hektar großen Anlage wagt, der wird garantiert beste Unterhaltung erleben.

Gruppenreisen nach Basel sind stets ein Erfolg, vor allen Dingen, da das Angebot an kulturellen und touristischen Höhepunkten nahezu grenzenlos wirkt.
 



 
 


GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 29.01.2020