Gruppenreisen nach Portugal – die Hauptstadt Lissabon entdecken

GRUPPENREISEN Gruppenreisen nach Portugal – die Hauptstadt Lissabon entdecken
Lissabon ist nicht nur die Hauptstadt von Portugal, sondern darüber hinaus auch noch die größte Stadt des Landes. Entscheidet man sich für Busreisen oder Gruppenreisen nach Lissabon, darf man sich auf eine unbeschreibliche Vielfalt gefasst machen. Eine Gruppenreise in die portugiesische Hauptstadt ist immer ein Abenteuer.

Busreisen nach Lissabon – die portugiesische Hauptstadt erkunden

Lissabon ist die atemberaubende Hauptstadt von Portugal und aus vielen Gründen ein tolles Ziel für eine Gruppenreise. Es handelt sich um eine der charismatischsten und auch lebhaftesten Metropolen, die es in Westeuropa gibt. Man kann sich also sicher sein, dass Gruppenreisen oder Busreisen ein voller Erfolg werden.

Bei Gruppenreisen kann man sich auf ein traditionelles Erbe und gleichzeitig auch auf herausstechenden Modernismus freuen. Das Urlaubsziel ist ganzjährig sehr interessant, es spielt also keine Rolle, ob man die Gruppenreisen für den Sommer oder den Winter plant.

Insbesondere die reiche und vielfältige Geschichte zeichnet Lissabon aus. Bei Gruppenreisen sollte man sich die Zeit nehmen, eine Stadtrundfahrt zu unternehmen. Wer gerne ein bisschen Bewegung mag, der entscheidet sich für einen Stadtrundgang. Denn das Herz von Lissabon ist durchaus sehenswert.

Lissabon reflektiert die portugiesische Kultur. Das kann man überall sehen. Es ist also kein Wunder, dass es sich um eine der beliebtesten Städte in Portugal handelt, wenn es um Gruppenreisen geht.

 
Übrigens lohnt sich eine Gruppenreise auch dann, wenn man auf der Suche nach Erholung oder Entspannung ist. Nur ein paar Kilometer außerhalb von Lissabon finden sich atemberaubende Küsten und wunderschöne Sandstrände ein. Hier kann man es sich gemütlich machen und die Auszeit vom Alltag genießen.

Sicherlich gibt es in dieser fantastischen Stadt viele Sehenswürdigkeiten, die man sich bei Gruppenreisen nicht entgehen lassen sollte. Dazu gehört unter anderem eine Fahrt mit der Tram Nummer 28.

Die klassisch gelbe Tram rattert und knattert ganz gemütlich durch die Straßen der Stadt. Der „Miradouro da Senhora do Monte“ ist ein beliebter Aussichtspunkt, von dem aus man einen tollen Blick auf die Umgebung hat.

Bei der Organisation von Gruppenreisen oder Busreisen sollte man viel Zeit mitbringen, denn es gibt so viel zu sehen und zu erleben.
 


 
 


GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 17.12.2018