Gruppenreisen nach Österreich – der Donaukanal in Wien

GRUPPENREISEN ÖSTERREICH
Gruppenreisen nach Österreich – der Donaukanal in Wien  - field_news_bild
Ein Besuch des Donaukanals gehört zu Gruppenreisen nach Wien unbedingt dazu. Nicht nur im Sommer kann man hier an der Promenade schlendern, sondern auch in den kälteren Monaten.

Ob Busreisen oder Gruppenreisen – Wien hat unfassbar viel zu bieten. Genau deswegen sollte man idealerweise auch viel Zeit im Gepäck haben.

Busreisen zu einer echten Stadtoase – der Donaukanal

Architektonische Sehenswürdigkeiten, Graffiti-Kunstwerke und unzählige Bars sowie Restaurants – das erlebt man bei Busreisen und Gruppenreisen, die zum Donaukanal führen. Ein Spaziergang an der Donaukanal-Promenade verspricht definitiv viel Abwechslung und tolle Eindrücke.

Bei dem Donaukanal handelt es sich um einen Donauarm in Wien, der dem Stadtzentrum besonders nah ist. Er wurde früher auch „Wiener Arm“ oder „Wiener Wasser“ genannt.

Am Donaukanal entlang gibt es viele architektonische Besonderheiten zu bestaunen. Dazu gehört unter anderem das Otto Wagner Schützenhaus.

Es war Bestandteil der Staustufe Kaiserbad und wurde als Schleusen- und Wehranlage genutzt. Heute ist der Donaukanal ein wichtiger Platz in Wien, an dem sich Einheimische treffen und ihre Freizeit verbringen.

Zahlreiche Outdoor-Lokale locken vor allen Dingen in den Sommermonaten zum Entspannen und Verweilen ein. Es ist besonders die gemütliche Atmosphäre, die das Viertel auszeichnet.

 
Dazu gibt es ein vielfältiges Angebot in Sachen Kultur und Unterhaltung. Gruppenreisen sind eine gute Möglichkeit, an verschiedenen Events teilzunehmen und einfach nur das Wiener Leben zu genießen.

Unbedingt sollte man Gruppenreisen dazu nutzen, einen Abstecher ins „Motto“ zu planen. Denn im zweiten Stock befindet sich ein Café mit einer Terrasse, von der aus man einen fantastischen Blick auf den Donaukanal sowie die moderne Skyline von Wien hat.

Ein echtes Highlight ist mit Sicherheit die Graffiti-Zone. Genau genommen handelt es sich um die größte Zone in Wien, wo das Sprayen offiziell erlaubt ist.

Insbesondere an einem lauen Sommerabend treffen sich die Größen der Szene und zeigen, was sie können. Bei Busreisen und Gruppenreisen sollte man sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen.

So eine Gruppenreise nach Wien ist immer ein tolles Erlebnis. Und es gibt natürlich auch abseits des Donaukanals viele besondere Momente, die man in Wien erleben kann. Somit wird der Aufenthalt garantiert ein echter Erfolg.
 



 
 
 

Suchen

Entdecken & Erleben