Gruppenreisen nach Österreich – das Sigmund Freud Museum besuchen

GRUPPENREISEN ÖSTERREICH
Ein echtes Highlight im Rahmen von Gruppenreisen nach Österreich ist für viele Urlauber der Besuch im Sigmund Freud Museum.

Das Museum zeigt Freuds ehemalige Praxisräume und gibt zudem einen Einblick in seine Wohnung. Dieser Museumsbesuch ist definitiv ein spannendes Unterfangen und bei Gruppenreisen nach Wien unverzichtbar.

Eine wichtige Attraktion in Wien – das Sigmund Freud Museum

Eine Ausstellung rund um die Geschichte der Psychoanalyse und das Leben von Freud kann man besuchen, wenn man Gruppenreisen in Wien verbringt und bei diesem Museum vorbeischaut. In diesem Gebäude lebte und arbeitete der Begründer der Psychoanalyse viele Jahre. Nämlich von 1891 bis 1938.

Tatsächlich handelt es sich um eine der bekanntesten und wichtigsten Adressen in Wien. Denn im Haus Berggasse 19 im 9. Bezirk arbeitete und lebte der Psychoanalytiker Sigmund Freud.

Heute sind Wohnung und Praxis als Museum eingerichtet. Das Sigmund Freud Museum ist im Rahmen von Gruppenreisen auf jeden Fall ein Muss, denn hier gibt es viel zu sehen. Es werden original Einrichtungsgegenstände gezeigt – darunter befindet sich beispielsweise das Wartezimmer.

Aber auch private Einblicke sind gesichert, denn es gibt eine schöne Antikensammlung und weitere Exponate, die aus dem Leben von Freud stammen. Wer sich für die Thematik interessiert, der kann einen Eindruck von seinem kulturellen Umfeld und seiner Arbeit bekommen.

 
Gruppenreisen lassen sich aber auch damit verbringen, die historischen Filmaufnahmen zu betrachten, die Freud von seiner ganz privaten Seite zeigen. Und auch seine Familie ist auf den Aufnahmen zu sehen, die von Anna Freud kommentiert werden.

Im Laufe der letzten Jahre wurde das Museum immer weiter ausgebaut. Mittlerweile gibt es auch eine Bibliothek und einen Museumsshop.

Richtig spannend ist mit Sicherheit auch der Ausstellungssaal, der ebenfalls als Vortragssaal zum Einsatz kommt. Dazu kommen dann immer wieder Sonderausstellungen, die für richtig viel Abwechslung sorgen.

Gruppenreisen nach Wien sind eine schöne Möglichkeit, eine wichtige Adresse in der Stadt anzusteuern und das Sigmund Freud Museum zu besuchen. Es zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und sollte deswegen auch keinesfalls ausgelassen werden.

Natürlich ist Wien stets ein tolles Ziel für Gruppenreisen, denn nicht nur das Sigmund Freud Museum ist sehenswert. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten und Höhepunkte, die man im Rahmen von Gruppenreisen in Wien erleben kann.
 



 
 


GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 16.12.2018