Gruppenreisen nach Österreich – Geschichte und Kultur vereint die Geierwally Freilichtbühne

GRUPPENREISEN ÖSTERREICH
Zweifelsohne gibt es in Österreich viele Höhepunkte, die auf Teilnehmer einer Gruppenreise warten. Wer Gruppenreisen nach Österreich unternimmt, der sollte sich die Ferienregion Elbigenalp genauer anschauen.

Denn am Ausgang der Bernhardtalschlucht in Elbigenalp befindet sich die Geierwally Freilichtbühne, die als kulturelles Highlight der Region gilt.

Unter freiem Himmel kann man im Rahmen einer Gruppenreise Kultur und Geschichte erleben.

Kultureller Höhepunkt der Region – die Geierwally Freilichtbühne

Eingebettet in die Bernhardstalschlucht präsentiert sich die Freilichtbühne, die bereits seit 1993 besteht und jährlich tausende Zuschauer anlockt. Zu Theateraufführungen und kulturellen Veranstaltungen.

Die einzigartige Naurbühne in Tirol ist vor allen Dingen wegen des gleichnamigen Romans von Wilhemine von Hillern bekannt. Gruppenreisen werden zum kulturell wertvollen Erlebnis, denn das Angebot ist stets facettenreich.

Die Spielstätte für Theater, Komödie und musikalische Darbietung ist in eine Felsformation eingelassen und bietet Teilnehmer einer Gruppenreise aufgrund spezieller Lichteffekte ein einzigartiges Erlebnis.

Die einzelnen Szenen werden stimmungsvoll untermalt und wirken so noch wesentlich faszinierender als ohnehin schon. Fast 100 m hoch sind die Felsüberhänge und bilden so eine außergewöhnliche Kulisse für die Vorstellungen, die unter freiem Himmel stattfinden.

 
Schlechtes Wetter ist übrigens kein Hindernis, denn dann steht eine flexible Überdachung zur Verfügung, die dafür sorgt, dass die Besucher im Trockenen sitzen. Es spielt also keine Rolle, wann die Gruppenreise stattfindet.

Es steht den Reisenden immer frei, sich eine Veranstaltung auszusuchen und Kultur auf einem besonders exklusiven Niveau zu erleben. Schon alleine der Anblick der Naturbühne ist spektakulär und sollte unbedingt zu einer Gruppenreise dazugehören.

Einige der Stücke werden bereits seit 1993 aufgeführt. Dazu gehören „Die Geierwally“, „Sturm in den Bergen“ und auch „Schwabenkinder“. Doch aufgrund eines sehr breiten Angebots kommen am Ende alle Geschmäcker auf ihre Kosten.

Besonders exklusiv wird eine Gruppenreise, wenn vorab ein Logenplatz gebucht wird. Dann gibt es nämlich einen Sektempfang und in der Pause eine Brotzeit mit vielen leckeren Lechtaler Spezialitäten. Dieser Abend bildet die perfekte Körnung einer Gruppenreise oder läutet einen Urlaub ein.

Am Ende bietet die Region natürlich noch weitere Höhepunkte, die man sich während eines Aufenthalts einmal genauer anschauen sollte. Alleine die malerische Natur macht diese Ferienregion zu einem beliebten Gruppenziel.
 




 
 


GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 25.01.2020