Gruppenreisen nach Österreich – die Stadt Innsbruck erleben

GRUPPENREISEN INNSBRUCK
Wahrlich perfekte Gruppenreisen kann man erleben, wenn man eine der spannendsten Städte von Österreich besucht – Innsbruck begeistert mit einer tollen Vielfalt und vielen Attraktionen.

Gruppenreisen nach Innsbruck stehen voll und ganz unter dem Zeichen der Abwechslung, denn es gibt so unfassbar viel zu erleben und entdecken, dass Langeweile garantiert kein Problem darstellt.

Die Hauptstadt von Tirol besuchen – das schöne Innsbruck

Wer sich für Gruppenreisen die schöne Alpenmetropole Innsbruck aussucht, sollte sich vorab unbedingt über die interessantesten Ausflugsziele informieren.

Denn davon kann die Stadt wirklich viele verschiedene bieten. Gerade dann, wenn die Zeit begrenzt ist, ist es wichtig, sich für die echten Highlights zu entscheiden.

Die fünftgrößte Stadt von Österreich erweist sich sowohl im Sommer als auch im Winter als interessantes Ziel für Gruppenreisen – genügend Abwechslung gibt es zu allen Jahreszeiten.

Touristisch betrachtet sind vor allen Dingen die Stadtteile Innenstadt, Altstadt und Amras besonders sehenswert.

Die Innenstadt vereint viele schöne Sehenswürdigkeiten miteinander. Unter anderem kann man hier die Herzog-Friedrich-Straße entlangschlendern.

In der Altstadt gibt es ebenfalls viel zu sehen. Rentabel erweist sich der Straßenzug von Burggraben, Marktgraben und Rennweg. Dieser Stadtteil ist von hohen Stadthäusern geprägt, die einen ganz besonderen Charme vermitteln.

Die Fußgängerzone in Innsbruck lädt zum Bummeln und schlendern ein. Kirchen stehen viele in der Stadt, die meistens kostenfrei besucht werden können.

 
Insbesondere die Hofkirche ist sehr sehenswert. Aber auch der Dom zu St. Jakob stellt ein wesentliches Wahrzeichen von Innsbruck dar.

Die bedeutendste Sehenswürdigkeit dieser Kirche ist das „Maria Hilf“. Dabei handelt es sich weltweit um das wohl weitverbreitetste Marienbild.

Wer sich im Rahmen von Gruppenreisen für Burgen und Schlösser interessiert, ist in Innsbruck ebenfalls an der richtigen Adresse.

Keinesfalls sollte man sich das Schloss Ambras entgehen lassen. Das Renaissanceschloss befindet sich oberhalb von Amras.

Ein schönes Highlight der Schlossanlage stellt unter anderem der Landschaftspark dar, der im englischen Stil gehalten ist.

Er gilt als beliebtes Naherholungsgebiet und wird auch von Einheimischen gerne aufgesucht.

Die Kaiserliche Hofburg ist neben Schloss Schönbrunn eines der wichtigsten Kulturgebäude von Österreich und sollte im Rahmen von Gruppenreisen ebenfalls einmal aus der Nähe bestaunt werden.

Ob Kultur, Natur oder Geschichte – bei Gruppenreisen nach Innsbruck kommen alle Reisende auf ihre Kosten.
 



 
 
Gruppenreisen Nordrhein-Westfalen
NIEDERRHEIN
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Gruppenreisen an den Niederrhein erweisen sich sowohl im Sommer als auch im Winter als gute Idee. Wer Gruppenreisen nach Deutschland plant, der wird schnell... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Niederrhein   Klar ist, wer Gruppenreisen nach Deutschland unternimmt, der sollte sich die Region... MEHR

Gruppenreisen Sachsen
LEIPZIG
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Plant man Gruppenreisen nach Deutschland, dann wird man früher oder später auch auf Sachsen aufmerksam. Denn Gruppenreisen nach Sachsen stehen... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Stadt Leipzig erkunden   Gruppenunterkünfte in der ostdeutschen Stadt sind die perfekte Basis, um sich die... MEHR

Gruppenreisen Baden-Württemberg
HOHENLOHE
Gruppenreisen nach Deutschland –...

Gruppenreisen nach Deutschland sind eine schöne Gelegenheit, sich Baden-Württemberg einmal genauer anzuschauen. Unternimmt man Gruppenreisen nach... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Hohenlohe   Aufgrund der enormen Beliebtheit ist es ein Kinderspiel, Gruppenunterkünfte in der... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 23.07.2019