Gruppenreisen nach Österreich - Burg Strechau besuchen

GRUPPENREISEN ÖSTERREICH
Gruppenreisen nach Österreich stehen für naturverbundene Erlebnisse und tolle Entdeckungen. Ein echtes Highlight in Österreich ist mit Sicherheit Burg Strechau.

Sie ist die zweitgrößte Wehranlage in der Steiermark, deren Geschichte bis in das 16. Jahrhundert zurückreicht. Ein Besuch verspricht Spannung.

Die Burg Strechau und ihre Geheimnisse entdecken

Burg Strechau thront hoch über der Stadt Rottenmann und gehört zur Gemeinde Lassing. Die einst romantisch-gotische Wehranlage hat eine bewegte Geschichte hinter sich.

Im 16. Jahrhundert wurde sie zu einem Renaissanceschloss umgebaut und lädt Teilnehmer einer Gruppenreise seither zu kulturellen Veranstaltungen, Besichtigungen und Führungen ein.

In den Gemäuern von Burg Strechau wird Besuchern einiges geboten. Beispielsweise eine Oldtimer-Sammlung. Das Steyr-PKW-Museum erzählt ein Stück der österreichischen Autombilgeschichte.

Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt durch die PKW-Produktion zwischen den Jahren 1920 und 1941, die in den Stey-Werken vom Band liefen. Die ausgestellten Fahrzeuge sind sogar fahrbereit und werden mehrfach im Jahr zu Veranstaltungen genutzt.

Gruppenreisen sind die perfekte Gelegenheit, sich für eine Führung zu entscheiden und die Burg mitsamt allen Geheimnissen zu ergründen. Die Räume der Burg werden dabei ausgiebig besichtigt, denn hier beeindruckt die Einrichtung ganz besonders.

 
Das Flair von Burg Strechau ist auf jeden Fall einzigartig. Ein richtiges Highlight ist sicherlich der Festsaal, der mit seinen Stuckarbeiten Eleganz ausstrahlt.

Die protestantische Kapelle gehört ebenfalls zu einer Führung dazu. Weiter geht es dann in das Kellergewölbe im Heidenturm. Dabei handelt es sich um den ältesten Teil der Burg.

Nicht nur im Rahmen einer Führung kann man die Burg kennenlernen. Es finden auch immer wieder Veranstaltungen statt, die sich niemand entgehen lassen sollte. Die imposante Burg Strechau liegt sehr zentral und deswegen können Gruppenreisen anschließend sehr individuell gestaltet werden.

Mit Sicherheit ist die Steiermark für landschaftliche Schönheit bekannt und bietet sich dementsprechend für Wanderungen oder Radtouren an. Es warten aber auch noch weitere Sehenswürdigkeiten und touristische Attraktionen darauf, entdeckt zu werden.

Gruppenreisen nach Österreich sind eine gute Gelegenheit, die mystische Burg Strechau zu besuchen und im Rahmen einer Führung die Geheimnisse der alten Gemäuer zu erfahren.

Autofans sollten es sich zudem nicht entgehen lassen, die Oldtimer-Ausstellung zu besuchen. Diese Gefährte sind einfach beeindruckend.
 



 
 
Gruppenreisen Bayern
OBERBAYERN
Gruppenreisen nach Deutschland – die...

Gruppenreisen nach Oberbayern bieten sich unweigerlich in den warmen und sonnigen Monaten an. Dann kann man die Schönheit von Oberbayern erleben und sich... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – das charmante Oberbayern   Gruppenreisen nach Deutschland sind immer eine gute Idee. Das trifft insbesondere dann... MEHR

Gruppenreisen Nordrhein-Westfalen
NIEDERRHEIN
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Gruppenreisen an den Niederrhein erweisen sich sowohl im Sommer als auch im Winter als gute Idee. Wer Gruppenreisen nach Deutschland plant, der wird schnell... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Niederrhein   Klar ist, wer Gruppenreisen nach Deutschland unternimmt, der sollte sich die Region... MEHR

Gruppenreisen Sachsen
LEIPZIG
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Plant man Gruppenreisen nach Deutschland, dann wird man früher oder später auch auf Sachsen aufmerksam. Denn Gruppenreisen nach Sachsen stehen... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Stadt Leipzig erkunden   Gruppenunterkünfte in der ostdeutschen Stadt sind die perfekte Basis, um sich die... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 24.07.2019