Gruppenreisen nach Österreich – auf nach Salzburg

GRUPPENREISEN SALZBURG
Incentives Gruppenreisen oder auch Vereinsreisen müssen nicht ins Ausland gehen, denn auch hierzulande gibt es viele Urlaubsdestinationen, die sich lohnen. Wer beispielsweise Gruppenreisen nach Österreich unternimmt, kann sich auf schöne Regionen und viele Höhepunkte gefasst machen. Das trifft insbesondere dann zu, wenn die Gruppenreisen nach Salzburg führen. Denn die österreichische Stadt hat so unfassbar viel zu bieten. Hier kann man nicht nur abwechslungsreiche Busreisen erleben. Auch Betriebsausflüge, Studienreisen oder Klassenfahrten sind durchaus eine gute Idee.

Gruppenreisen nach Salzburg – die österreichische Stadt besuchen

Gruppenunterkünfte findet man in und um Salzburg sehr viele – insofern kann man sich problemlos die optimalen Bedingungen für unvergessliche Momente sichern. Die sogenannte Mozartstadt bietet alles, was das Herz begehrt. Hier kann man sich auf Kunst und Kultur freuen. Viele historische Sehenswürdigkeiten und Denkmäler laden dazu ein, der Geschichte der Stadt auf die Spur zu gehen. Man kann aber auch ganz entspannt durch die charmante Innenstadt schlendern und sich bezaubern lassen. Insbesondere die malerische Altstadt ist extrem sehenswert. Sie wurde bereits zum Welterbe der UNESCO erklärt. Doch darüber hinaus gibt es noch viele andere Wahrzeichen, die man entdecken kann. Nicht zuletzt sind Gruppenreisen nach Salzburg so beliebt, weil auch naturverbundene Unternehmungen leicht realisierbar sind.

Beeindruckende Natur rund um Salzburg genießen
 
Naturliebhaber und Aktivsportler kommen bei Gruppenreisen nach Salzburg immer auf ihre Kosten. Es gibt so viele schöne Ferienregionen, dass man sich sicher sein kann, dass man einen gelungenen Aufenthalt erlebt. Insbesondere in den Wintermonaten verwandelt sich die Gegend in ein echtes Eldorado für alle, die sich dem Wintersport verschrieben haben. Es gibt eine ganze Menge interessanter Skigebiete, die man sich dann ansehen sollte. Dazu gehört auf jeden Fall das „Kitzsteinhorn“. Hierbei handelt es sich um das einzige Gletscherskigebiet, das es in Salzburg gibt. Darüber hinaus hat es sich aber auch als Wanderparadies und Eldorado für Mountainbiker einen Namen gemacht. Die Gipfelwelt zeichnet sich durch wunderschöne Natur aus und bietet tolle Möglichkeiten, sich die facettenreichen Landschaften genauer anzuschauen.

Eine beliebte Destination, die sich für Gruppenreisen nach Österreich anbietet, ist „Abtenau“. Die Region im Salzburger Lammertal hat sich als Wander- und Genussparadies einen Namen gemacht. Hier zeigt sich eine beeindruckende Bergwelt, die aktiv entdeckt werden will. Wer die Wanderschuhe im Gepäck hat, der kann sich sicher sein, dass sich hier viel erleben lässt. Es muss aber nicht zwingend sportlich zugehen, denn die Gegend bietet viele tolle Highlights. Der idyllische Ort ist zu allen Jahreszeiten einfach nur charmant. Neben sportlichen und kulturellen Höhepunkten darf man sich übrigens auch auf kulinarische Genüsse gefasst machen. Denn hier gibt es viele urige Almen und Gasthäuser, die sich der regionalen Küche verschrieben haben.
 
Keine Frage – wenn man in Österreich unterwegs ist, muss man sich die Region Großglockner-Zellersee etwas genauer anschauen. Vor allen Dingen dann, wenn man sich nach schöner Natur sehnt. Die Urlaubsgegend setzt sich aus den Orten Bruck und Fusch zusammen. Genau genommen liegt die Gegend im Salzburger Land. Hier kann man schöne Natur im „Nationalpark Hohe Tauern“ genießen oder aber viele aktive Unternehmungen erleben. Es sind insbesondere die Wanderer und Radler, die gerne hierher kommen. Denn die Bedingungen sind wirklich perfekt. 580 Kilometer Talradwege bieten allen Besuchern die Möglichkeit, die Region aktiv zu erkunden. Auch dann, wenn die sportlichen Fähigkeiten nicht ganz so gut sind. Abgesehen davon finden hier viele Veranstaltungen statt. Es gibt also immer etwas zu sehen und zu erleben. Langeweile hat bei einem Aufenthalt sicherlich keine Chance. Wer übrigens gerne schlemmt, der darf sich ebenfalls auf tolle Gegebenheiten freuen.

Entspannung und Erholung in und um Salzburg

Wer gerne entschleunigen möchte, der ist auf der „Ludlalm am Prebersee“ an der richtigen Adresse. Der Prebersee befindet sich auf 1.500 Meter Höhe und lädt zum Verweilen ein. Hier oben kann man feiern, genießen und die Seele baumeln lassen. Die urige Alm bietet moderne Zimmer, die sich wunderbar für einen Aufenthalt anbieten. Selbstverständlich kommt man auch kulinarisch auf seine Kosten. Auf der Alm gibt es viele typische Spezialitäten. Abgesehen davon ist die Umgebung idyllisch. Hier kann man wandern, einen Spaziergang unternehmen oder einfach nur in der Sonne sitzen und die Stille genießen.
 
Ein sehr erholsames Erlebnis ist auch die Fahrt mit der „Pinzgauer Lokalbahn“. Die Schmalspurbahn bringt Passagiere ganz bequem von Zell am See bis nach Krimml. Schon seit über 115 Jahren schlängelt sich der Dampfzug durch die schönen Landschaften der Region. Man kann es sich in der Bahn bequem machen und während der Fahrt beeindruckende Aussichten genießen, die in dieser Form auf jeden Fall einzigartig sind. Ein tolles Erlebnis, um die Schönheit der Region auf sich wirken zu lassen.
 
Gruppenreisen Sachsen
ERZGEBIRGE
Gruppenreisen nach Sachsen – das...

Bei der Planung von Vereinsreisen oder auch Klassenfahrten ist es wichtig, ein Urlaubsziel zu finden, das möglichst abwechslungsreich ist. Denn dann ist... MEHR, Auch das Schloss sollte man sich auf jeden Fall etwas genauer anschauen. Denn das Barockschloss erweist sich durchweg als sehenswert. Insbesondere das... MEHR

Gruppenreisen Baden-Württemberg
BODENSEE
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Der Bodensee gehört zweifelsohne zu den wohl schönsten Zielen, die man im Rahmen von Gruppenreisen nach Deutschland besuchen kann. National wie... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Urlaubsdestination Bodensee   Welche Region am Bodensee man sich für Incentives Gruppenreisen, Busreisen... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 23.06.2019