Gruppenreisen nach Österreich – Oberösterreich besuchen

GRUPPENREISEN OBERÖSTERREICH
Zu ereignisreichen Incentives Gruppenreisen oder Vereinsreisen lockt die Urlaubsregion Oberösterreich. Die Lage macht die Gegend besonders attraktiv. Denn Oberösterreich grenzt sowohl an Deutschland und Tschechien. Damit ergeben sich viele verschiedene Unternehmungsmöglichkeiten für den Aufenthalt. Bei Gruppenreisen nach Österreich hat man sicherlich viele Urlaubsdestinationen zur Auswahl. Doch Gruppenreisen nach Oberösterreich sollte man auf jeden Fall einmal unternehmen.

Gruppenreisen nach Oberösterreich – eine Auszeit nehmen

Bei Gruppenreisen nach Oberösterreich entscheidet man sich für eine Auszeit vom Alltag und vom Stress. Hier kann man sich im Rahmen von Busreisen auf schönste Natur freuen. Dichte Wälder, grüne Wiesen oder verschneite Gipfel – Naturliebhaber kommen durchweg auf ihre Kosten. Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – es spielt keine Rolle, wann man Gruppenreisen nach Österreich unternimmt. Die Region Oberösterreich zeigt sich immer von ihrer schönsten Seite. Wer Betriebsausflüge oder Klassenfahrten in den Herbst oder Frühling legt, sollte unbedingt eine ausgedehnte Wanderung oder Bike-Tour einplanen. In den Sommermonaten locken die vielen Badeseen zum Entspannen. Sobald der Winter einbricht, machen sich viele Besucher im Rahmen von Gruppenreisen oder Studienreisen nach Oberösterreich auf, um dem Wintersport zu frönen.

Die schönsten Regionen in Oberösterreich
 
Oberösterreich ist zu jeder Jahreszeit einfach nur schön. Bei Gruppenreisen nach Oberösterreich sollte man auf jeden Fall viel Zeit mitbringen. Es gibt nämlich zahlreiche Städte sowie Gemeinden, die einen Besuch durchaus lohnen. Sicherlich bieten sich Gruppenreisen nach Linz an. Immerhin handelt es sich hierbei um eine der größten und zugleich interessantesten Städte des Landes. Sehenswert ist aber auch „Wels“. Denn die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes hat durchaus viel Geschichte, Kultur und Natur zu bieten. Wels ist direkt an der Taun gelegen und begeistert mit einem tollen Ambiente. Nicht nur als pulsierende Einkaufsstadt hat sich Wels einen Namen gemacht. Denn auch das kulturelle Angebot kann hier auf ganzer Linie überzeugen.

Malerisch eingebettet zwischen Attersee und Mondsee befindet sich die Ferienregion Attergau. Diese Urlaubsdestination gilt noch immer als wahrer Geheimtipp. Genau genommen handelt es sich um einen tollen Ausgangspunkt für die unterschiedlichsten Ausflüge in das Salzkammergut. Man kann wunderschöne Wanderungen erleben oder aber kulturelle Höhepunkte genießen. In der Gegend finden zahlreiche Kulturveranstaltungen statt, sodass man sich sicher sein kann, dass man hier voll und ganz auf seine Kosten kommt. Und auch in Sachen Sightseeing hat die Region durchaus viel zu bieten.
 
Eine weitere Ferienregion, die bei Gruppenreisen nach Linz ins Auge gefasst werden sollte, ist der „Böhmerwald“. Wobei dieses Urlaubsziel insbesondere in den Wintermonaten extrem gefragt ist. Denn dann verwandelt sich der Böhmerwald in ein echtes Eldorado für Wintersportler und Naturfreunde. Der Böhmerwald zählt zu den ältesten Gebirgen, die es in Mitteleuropa aktuell gibt. Wenn es kalt wird, offenbart sich die gesamte Schönheit des Böhmerwaldes. Insbesondere Skifahrer und Snowboarder besuchen den Böhmerwald gerne – denn es gibt für jeden Sportler die perfekten Bedingungen.

Und auch das „Innerviertel“ bietet jenen, die gerne sportlich aktiv sind, die optimalen Voraussetzungen. Wer gerne entspannen möchte und dennoch aktiv sein will, der kommt hier voll und ganz auf seine Kosten. Man kann die Seele baumeln lassen und einen sehr angenehmen Aufenthalt genießen, der individuell ausfällt. Wie wäre es mit einer ausgedehnten Wanderung durch die wunderschönen Naturräume, die sich hier offenbaren? Alternativ gibt es auch die Möglichkeit, die Region von dem Fahrrad aus zu erkunden oder eine Wellnesseinrichtung aufzusuchen. Sogar in Sachen Kulinarik kann das Innerviertel viel bieten. Die Küche ist bodenständig und gleichzeitig herzhaft. Hier kann man nach Herzenslust schlemmen und es sich gut gehen lassen.

Kultur und mehr in der Stadt Linz genießen
 
Entscheidet man sich für Gruppenreisen nach Linz, muss man sich die Zeit nehmen, die vielen Museen, Galerien sowie Ausstellungen genauer anzuschauen. Denn die Auswahl hat es in sich. Ein echtes Highlight ist mit Sicherheit die „voestalpine Stahlwelt“. Die Erlebniswelt beschäftigt sich mit dem Thema Stahl. Man kann im Rahmen von Gruppenreisen nach Linz beispielsweise Führungen buchen. In 1,5 Stunden bekommt man das gesamte Werksgelände zu sehen und kann natürlich auch Fragen stellen. Die Führungen sind sehr interessant und informativ aufgebaut. Aber auch die aufwendige Ausstellung ist sehenswert.







 
 
Gruppenreisen Sachsen
ERZGEBIRGE
Gruppenreisen nach Sachsen – das...

Bei der Planung von Vereinsreisen oder auch Klassenfahrten ist es wichtig, ein Urlaubsziel zu finden, das möglichst abwechslungsreich ist. Denn dann ist... MEHR, Auch das Schloss sollte man sich auf jeden Fall etwas genauer anschauen. Denn das Barockschloss erweist sich durchweg als sehenswert. Insbesondere das... MEHR

Gruppenreisen Baden-Württemberg
BODENSEE
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Der Bodensee gehört zweifelsohne zu den wohl schönsten Zielen, die man im Rahmen von Gruppenreisen nach Deutschland besuchen kann. National wie... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Urlaubsdestination Bodensee   Welche Region am Bodensee man sich für Incentives Gruppenreisen, Busreisen... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 23.06.2019