Gruppenreisen nach Niederösterreich – das größte Bundesland von Österreich besuchen

GRUPPENREISEN NIEDERÖSTERREICH
Schon immer lockte Niederösterreich Urlauber zu Gruppenreisen an. Das liegt sowohl an dem überaus reichen Kulturerbe als auch an der atemberaubend schönen Natur.

Unvergleichlich eindrucksvoll präsentieren sich die verschiedenen Landschaftstypen, die Niederösterreich auszeichnen.

Es gibt viel zu erleben, weswegen Gruppenreisen nach Österreich vor allen Dingen spannend werden.

Das historische Kernland – Niederösterreich

Zweifelsohne sind Gruppenreisen nach Niederösterreich vor allen Dingen bei Naturliebhabern gefragt. Die Vielfalt an unterschiedlichen Landschaftstypen ist beeindruckend.

Seen, Almen, Schluchten, Hügellandschaften, Steppen, Flusstäler, Moore – nirgendwo anders in Europa finden sich so viele Landschaften harmonisch ein.

Das Land der Donau präsentiert sich landschaftlich reizvoll und kulturell sehenswert. Genau deswegen entscheiden sich viele Urlauber dazu, ihre Gruppenreisen hier zu verbringen.

Eine abwechslungsreiche Atmosphäre schaffen die verschiedenen Landschaften, die sich in Niederösterreich aneinanderreihen. Ganz besonders sticht die Flusslandschaft Wachau hervor, die das Donautal zwischen den Orten Krems und Melk bezeichnet.

Seit 2000 gehört diese Landschaft deswegen auch zum UNESCO-Welterbe. In dieser Kulturlandschaft sind schöne Ortschaften und Altstädte und Stift Melk eingeschlossen.

Es finden sich außerdem romantische Burgruinen, die im Rahmen von Gruppenreisen besichtigt werden können. Wer möchte, der kann sogar eine Schifffahrt auf der Donau einplanen und einen echten Höhepunkt erleben.

Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel ist die Weinstraße in Niederösterreich. Sie schlängelt sich auf rund 830 km durch Weinorte und Weinanbaugebiete.

 
Außerdem führt sie an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei. Somit ist diese Strecke für Gruppenreisen wunderbar geeignet.

Denn man bekommt die Gelegenheit, Niederösterreich zu entdecken. Bekannte Weine stammen aus dieser Region und können direkt vor Ort verkostet werden. Neben dem ansprechenden Weinangebot warten auch weitere kulinarische Höhepunkte auf Reisende.

Abgesehen von den zahlreichen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten bietet sich Niederösterreich vor allen Dingen als Gruppenziel für Sportbegeisterte und Wintersportler an.

Während im Sommer vor allen Dingen Wanderer und Radfahrer auf ihre Kosten kommen, erfreuen sich Wintersportfans im Winter an den perfekten Bedingungen.

Es gibt zahlreiche Strecken für Skifahrer sowie Snowboarder. Wer sich nicht sportlich betätigen möchte, der kann die traumhaften Winterlandschaften bei einem Spaziergang auf sich wirken lassen.

Die Region bietet vielfältige Ausflugsmöglichkeiten und zahlreiche touristische Höhepunkte. Somit sind Gruppenreisen nach Niederösterreich immer eine gute Möglichkeit, sich eine Auszeit zu gönnen.

Die Jahreszeit spielt dabei kaum eine Rolle, denn die Region versprüht im Sommer und im Winter einen besonderen Reiz.
 




 
 
Gruppenreisen Sachsen
DRESDEN
Gruppenreisen nach Sachsen – Dresden...

Wer auf der Suche nach einem schönen Reiseziel ist, kommt nicht umhin, über Gruppenreisen nach Sachsen nachzudenken. Ob nun Betriebsausflüge,... MEHR, Gruppenreisen nach Sachsen – die Region rund um Dresden erleben   Dresden lädt zu ereignisreichen Klassenfahrten, Studienreisen oder auch... MEHR

Gruppenreisen Brandenburg
BRANDENBURG
Gruppenreisen nach Deutschland –...

Busreisen, Vereinsreisen und auch Betriebsausflüge lassen sich in Brandenburg wunderbar verbringen. Denn das Land im nördlichen Osten von Deutschland... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – das Urlaubsziel Brandenburg   Gruppenunterkünfte in Brandenburg zu finden, sollte keine Herausforderung... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 26.04.2019