Gruppenreisen nach Norwegen – auf zum Geirangerfjord

GRUPPENREISEN NORWEGEN
Gruppenreisen nach Norwegen sind für Naturfreunde ein Muss. Denn die wunderschöne Natur von Norwegen kann durchaus verzaubern.

Umgeben von schneebedeckten, majestätischen Berggipfeln ist es vor allen Dingen der Geierangerfjord, der zu den schönsten Naturwundern des Landes zählt. Genauer gesagt handelt es sich hierbei um den bekanntesten Fjord, den es in Norwegen gibt.

Ein weltweit bekannter Fjord – den Geirangerfjord bei Vereinsreisen erleben

Der wundervolle Geierangerfjord befindet sich etwa 200 km nordöstlich von Bergen entfernt und lockt viele Besucher an, die Vereinsreisen nach Norwegen unternehmen.

Es handelt sich hierbei um den wohl bekanntesten und gleichermaßen beliebtesten Fjord in Norwegen, den man bei Gruppenreisen erleben kann. Seit dem 14.07.2005 gehört er auch zu den UNESCO-Weltnaturerben.

Einer der schönsten Fjorde von Norwegen ist der Geierangerfjord, der im Rahmen von Vereinsreisen unbedingt auf dem Plan stehen sollte. Seine einzigartige Schönheit sollte man sich nämlich nicht entgehen lassen.

Er wird gerne auch „Die Perle der norwegischen Fjorde“ genannt und zeichnet sich durch seine einzigartige Lage aus. Er ist nämlich von Berggipfeln und Wasserfällen umgeben.

Rund um ihn herum findet sich unberührte Natur, die Touristen, die Gruppenreisen unternehmen, zu Entdeckungsreisen einlädt.

Der Geierangerfjord ist etwa 15 km lang und erstreckt sich von Hellesylt bis Geieranger. Er zählt zu den am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten im schönen Norwegen. Gerade im Rahmen einer Gruppenreise.

 
Die Berggipfel, die ihn umgeben, ragen teilweise bis zu 1.700 m in die Höhe. An den steilen Hängen sind auch heutzutage noch viele verlassene Bauernhöfe zu sehen, die von vergangenen Zeiten erzählen.

Direkt in der Mitte des Fjordes finden sich die bekannten Wasserfälle „Die sieben Schwestern“ ein. Gegenüber davon ist der Wasserfall „Der Freier“. Auf imposante Art und Weise stürzt dieser den Berghang hinab.

Gruppenreisen zu diesem Fjord müssen natürlich gut geplant werden. Das liegt unter anderem daran, dass es mehrere Aussichtspunkte gibt, die man ansteuern kann.

Sehr beliebt sind die „Dalsnibba“ und „Flydalsjuvet“ Aussichtsplattformen.

Die allerbeste Möglichkeit, die wunderschöne Natur bei Gruppenreisen auf sich wirken zu lassen, ist zweifelsohne eine Schiffsfahrt. Mit dem Schiff kann man sich die Region ansehen und den Charme der Gegend aufsaugen.

Gruppenreisen nach Norwegen erweisen sich immer als unvergessliches Erlebnis, unbedingt sollte man einen Besuch bei dem Geierangerfjord einplanen, wenn man idyllische Natur entdecken will.
 



 
 
Gruppenreisen Baden-Württemberg
ODENWALD
Gruppenreisen nach Deutschland – der...

Der Odenwald ist der bevölkerungsärmste Landkreis in Hessen – und trotzdem ein geschätztes Ziel für Vereinsreisen oder auch Busreisen... MEHR, Sinnvollerweise sollte man den Odenwald ausgiebig erkunden. Dazu gehört auch, dass man sich die Umgebung genauer anschaut. Und einen Abstecher zu den sch... MEHR

Gruppenreisen Sachsen
LEIPZIG
Gruppenreisen nach Deutschland –...

Die Stadt Leipzig im ostdeutschen Bundesland Sachsen ist ein beliebtes Urlaubsziel. Sucht man nach einer spannenden Stadt, um Incentives Gruppenreisen,... MEHR, Landschaftlich ist die Stadt vor allen Dingen von den Heidegebieten geprägt, die sie umgeben. Sie ist genau deswegen auch ein idealer Ausgangspunkt f... MEHR

Gruppenreisen Baden-Württemberg
BODENSEE
Gruppenreisen nach Deutschland – der...

Vollkommen zu Recht ist der Bodensee eines der beliebtesten Urlaubsziele, welches man bei Gruppenreisen nach Deutschland besuchen kann. Jedes Jahr zieht es... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – das Urlaubsziel Bodensee   Es sind nicht nur Betriebsausflüge, die man an den Bodensee unternehmen kann. Auch... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 21.04.2019