Gruppenreisen nach Jordanien – die Felsenstadt Petra

GRUPPENREISEN JORDANIEN
Petra ist eine archäologische Stätte, die sich in der südwestlichen Wüste von Jordanien befindet. Viele Touristen entscheiden sich im Rahmen von Gruppenreisen dafür, diese Stätte zu besuchen.

Das lohnt sich auch, denn wenn man eine Gruppenreise hierher unternimmt, dann kann man sich auf eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten des Landes freuen. Insofern rentiert es sich, zentral gelegene Gruppenunterkünfte zu buchen.

Gruppenunterkünfte in Jordanien – den historischen Ort besuchen

Die berühmteste Sehenswürdigkeit von Jordanien kann man bei einer Gruppenreise erleben, wenn man der legendären Felsenstadt einen Besuch abstattet. Die magische Stadt bietet viele Geheimnisse und erweist sich im Rahmen einer Gruppenreise durchaus als lohnenswertes Ausflugsziel. Das sollte man beachten, wenn man Gruppenunterkünfte in Jordanien bucht.

Tausende Besucher tummeln sich Tag für Tag in der Felsenstadt. Kein Wunder, denn diese Touristenattraktion ist so unfassbar bekannt und beliebt. Es handelt sich um einen wirklich herrlichen Ort.

Genau genommen wird der Besucher erst einmal von einer engen und gewundenen Schlucht begrüßt, die sich auf einem Kilometer erstreckt. Die Felswände ragen rund 100 Meter in die Höhe. So entsteht ein tolles Schauspiel.

Nach etwa einem Kilometer ist es dann so weit – man hat einen eindrucksvollen Blick auf die Fassade des „Schatzhauses“. Dieses Wunder ragt 40 Meter in die Höhe und wird von geschmückten Säulen umgeben.

 
Jeder hat das weltberühmte Gebäude schon einmal gesehen. In vielen Filmen hat es bereits als Kulisse gedient. Beispielsweise auch bei „Indiana Jones und der letzte Kreuzzug“. Doch das UNESCO-Welterbe ist ein echtes Mysterium, das man bei Gruppenreisen erkunden kann.

Petra ist eine antike Felsenstadt, die noch immer viele Geheimnisse birgt. Wenngleich auf der Fläche von 20 Quadratkilometern bereits 1.000 Gebäude und Gebäudereste ausgegraben wurden, war das noch lange nicht alles.

Forscher gehen davon aus, dass erst 20 Prozent der Felsenstadt freigelegt sind. Gruppenreisen sind aber auch jetzt schon ein tolles Erlebnis. Man kann bei einem Tagesausflug im Rahmen einer Gruppenreise die vielen Gebäude und Überreste bestaunen.

Die Attraktion lohnt sich immer. Es ist ein toller Anblick und man kann so viel entdecken. Wer also Gruppenunterkünfte in Jordanien bucht, der sollte direkt die Nähe zur Felsenstadt beachten. Denn ein Ausflug darf im Rahmen von Gruppenreisen nicht fehlen.
 


 
 
Gruppenreisen Baden-Württemberg
ODENWALD
Gruppenreisen nach Deutschland – der...

Der Odenwald ist der bevölkerungsärmste Landkreis in Hessen – und trotzdem ein geschätztes Ziel für Vereinsreisen oder auch Busreisen... MEHR, Sinnvollerweise sollte man den Odenwald ausgiebig erkunden. Dazu gehört auch, dass man sich die Umgebung genauer anschaut. Und einen Abstecher zu den sch... MEHR

Gruppenreisen Sachsen
LEIPZIG
Gruppenreisen nach Deutschland –...

Die Stadt Leipzig im ostdeutschen Bundesland Sachsen ist ein beliebtes Urlaubsziel. Sucht man nach einer spannenden Stadt, um Incentives Gruppenreisen,... MEHR, Landschaftlich ist die Stadt vor allen Dingen von den Heidegebieten geprägt, die sie umgeben. Sie ist genau deswegen auch ein idealer Ausgangspunkt f... MEHR

Gruppenreisen Baden-Württemberg
BODENSEE
Gruppenreisen nach Deutschland – der...

Vollkommen zu Recht ist der Bodensee eines der beliebtesten Urlaubsziele, welches man bei Gruppenreisen nach Deutschland besuchen kann. Jedes Jahr zieht es... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – das Urlaubsziel Bodensee   Es sind nicht nur Betriebsausflüge, die man an den Bodensee unternehmen kann. Auch... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 19.04.2019