Gruppenreisen nach Japan – Tokio entdecken

GRUPPENREISEN TOKIO
Gruppenreisen nach Tokio sind ein unvergleichliches Erlebnis, denn die Weltmetropole ist ein Eldorado für alle, die gerne Vielfalt und Abwechslung genießen möchten.

Gruppenunterkünfte gibt es in Tokio wahrlich viele – somit steht einer ereignisreichen und vor allen Dingen abwechslungsreichen Gruppenreise nichts im Wege.  

Die imposante Weltstadt Tokio erleben

Entscheidet man sich für Gruppenreisen nach Tokio, dann darf man sich auf eine quirlige Millionenmetropole gefasst machen.

Neben vielen modernen Einkaufsstraßen gibt es auch historische Stadtviertel und geschichtsträchtige Bauten, die man besichtigen kann. Generell ist es so, dass es unfassbar viele Highlights gibt, wenn man Gruppenreisen hierher plant.

Gruppenunterkünfte in Tokio sollten bestenfalls zentral gelegen sein, damit man bei Gruppenreisen problemlos zu den verschiedensten Unternehmungen aufbrechen kann.

Diese geniale Stadt hat so viel zu bieten, dass man auf jeden Fall Zeit mitbringen muss. Wenngleich es sich um eine echte Metropole handelt, darf man sich auf Natur freuen.

In diesem Zusammenhang ist besonders der Ueno-Park erwähnenswert. Hierbei handelt es sich um eine große Parkanlage, die zum Entspannen und Verweilen einlädt.

 
Sehenswert sind zudem die beiden Schreine, die hier stehen. Der Tempel „Sensō-ji“ stammt aus dem Jahre 628. Damit handelt es sich um den ältesten Tempel in Tokio, den man besuchen kann.

Es ist ein wichtiger buddhistischer Tempel, der auf jeden Fall beeindruckt, wenn er bei einer Gruppenreise erkundet wird. Direkt daneben befindet sich außerdem der Asakusa-Schrein. Dieser Schrein ist zwar gut 1.000 Jahre jünger, aber dennoch ähnlich gefragt.

Bauwerke gibt es in Tokio sehr viele, die unwahrscheinlich in die Höhe ragen. Beispielsweise der Fernsehturm „Tokyo Skytree“. Er ist 634 m hoch und direkt nach dem Burj Khalifa (der in Dubai steht) das zweitgrößte Gebäude auf der ganzen Welt.

Wer sich traut, der nutzt Gruppenreisen dazu, die Aussichtsplattform in 450 m zu erklimmen. Es gibt aber auch noch eine Plattform auf 350 m Höhe. Es lohnt sich auf jeden Fall, denn die Aussicht ist definitiv einzigartig.

Es spielt keine Rolle, wie genau Gruppenreisen nach Tokio aussehen sollen. Bei der Wahl der Gruppenunterkünfte ist es auf jeden Fall sinnvoll, eine möglichst zentrale Lage auszusuchen.

So sichert man sich die besten Gegebenheiten für Shoppingtrips, Ausflüge und viele Unternehmungen. Langeweile kommt bei Gruppenreisen nach Tokio auf jeden Fall so schnell nicht auf.
 


 
 
Gruppenreisen Bayern
OBERBAYERN
Gruppenreisen nach Deutschland – die...

Gruppenreisen nach Oberbayern bieten sich unweigerlich in den warmen und sonnigen Monaten an. Dann kann man die Schönheit von Oberbayern erleben und sich... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – das charmante Oberbayern   Gruppenreisen nach Deutschland sind immer eine gute Idee. Das trifft insbesondere dann... MEHR

Gruppenreisen Nordrhein-Westfalen
NIEDERRHEIN
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Gruppenreisen an den Niederrhein erweisen sich sowohl im Sommer als auch im Winter als gute Idee. Wer Gruppenreisen nach Deutschland plant, der wird schnell... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Niederrhein   Klar ist, wer Gruppenreisen nach Deutschland unternimmt, der sollte sich die Region... MEHR

Gruppenreisen Sachsen
LEIPZIG
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Plant man Gruppenreisen nach Deutschland, dann wird man früher oder später auch auf Sachsen aufmerksam. Denn Gruppenreisen nach Sachsen stehen... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Stadt Leipzig erkunden   Gruppenunterkünfte in der ostdeutschen Stadt sind die perfekte Basis, um sich die... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 24.07.2019