Gruppenreisen nach Schweden – das Königreich entdecken

GRUPPENREISEN: SCHWEDEN
Gruppenreisen nach Schweden – das Königreich entdecken - field_news_bild
Schweden ist das Land der Wälder und Seen und damit ein perfektes Gruppenziel für entspannte und naturverbundene Gruppenreisen. Neben wunderschöner Natur kommt aber auch die Kultur nicht zu kurz.

Und zudem bietet das Land Metropolen, die einen Besuch immer lohnen. Wie beispielsweise Göteborg, Malmö oder Stockholm. Fakt ist: Gruppenreisen lassen sich sehr abwechslungsreich gestalten.

Die schwedische Wildnis und echte Highlights für unvergessliche Gruppenreisen

Die Beliebtheit Schwedens als Ziel für Gruppenreisen wächst von Jahr zu Jahr weiter an. Das skandinavische Land liegt im Trend und das ist aus vielen Gründen so.

Schweden verfügt über riesengroße Gebiete freier und absolut unberührter Natur. Die spektakuläre skandinavische Natur sollte man im Rahmen von Gruppenreisen auch immer ausgiebig erkunden.

Natur ist überall. Im Norden dürfen sich Reisende auf pure Wildnis, hohe Berge, endlose Weiten und rauschende Flüsse gefasst machen. Der Süden wird hingegen eher von rollenden Hügeln und unendlich langen Sandstränden dominiert.

Der Osten besticht durch seine wunderschöne Küste und außerdem durch die vielen Schärengärten. Im Westen wartet wieder viel Küste auf alle, die Gruppenreisen unternehmen. Aber auch riesige Seen prägen das Landschaftsbild.

Kein Wunder, dass die meisten Aktivitäten, die in Schweden ein Muss sind, in der Natur stattfinden. Gerade in Schweden eröffnet sich Wanderfreunden ein echtes Wanderparadies.

 
Die einzelnen Wanderwege sind exzellent beschildert und werden von guten Berghütten gesäumt. Die Wandersaison ist zwar relativ kurz, wer aber die Gelegenheit hat, sollte sich die unberührte Natur einmal auf diese Weise ansehen.

Das wohl beliebteste Wandergebiet ist der Kungsleden Wanderweg – aber auch der Nationalpark Sarek ist zu empfehlen.

Abgesehen von der Natur bietet Schweden Teilnehmern von Gruppenreisen auch kulturelle Höhepunkte. Es gibt viele Städte und Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch lohnen.

Die Schönheit von Visby – der Hafenstadt – kann man kaum mit Worten beschreiben. Mit einem Fährausflug nach Gotland ermöglichen sich Urlauber, die mittelalterliche Stadt zu erkunden.

Innerhalb der Mauern finden sich märchenhaft geschmückte Häuser, Ruinen und wieder Natur. Die Stadtmauer ist mit mehr als 40 Türmen gesäumt und stellt eine malerische Kulisse für Postkarten dar.

Diese Stadt ist übrigens auch ein Eldorado für Feinschmecker. Die schwedische Küche ist eher bescheiden – aber richtig lecker. Im Rahmen von Gruppenreisen sollte man sich diese kulinarischen Höhepunkte keinesfalls entgehen lassen.
 


 
 
 

Suchen

Entdecken & Erleben