Gruppenreise nach Sachsen – den Muskauer Park besuchen

GRUPPENREISEN SACHSEN
Für eine Gruppenreise ist Sachsen ein beliebtes Reiseziel, denn hier vereinen sich Kultur und Natur zu einem interessanten Zusammenspiel.

Wird die Gruppenreise nach Sachsen geplant, dann darf ein Besuch im Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau keinesfalls fehlen. Denn dieser Landschaftspark ist aus vielen Gründen ein gefragtes Ausflugsziel.

Wunderschöne Natur im Park in Bad Muskau erleben

Der Fürst-Pückler-Park Bad Muskau ist ein romantischer Landschaftspark, der sich zwischenzeitlich auf 830 ha erstreckt. Der reizvolle und gleichermaßen abwechslungsreiche Landschaftspark bietet eine beeindruckende Natur.

Im Jahre 2004 wurde er sogar in die Liste der Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen. Mit seiner Fläche ist er weiterhin der aktuell größte Park in ganz Deutschland.

Außergewöhnliche Naturerlebnisse sind es, auf die sich Teilnehmer einer Gruppenreise freuen dürfen. Weitläufe Wiesen, geschwungene Wege, pittoreske Flüsse, Seen, einzigartige Brücken und majestätische Bäume – hier gibt es so viel zu sehen.

Der Park lässt sich außerdem auf verschiedenen Wegen ergründen. Sicherlich bietet sich die beeindruckende Natur für einen entspannten Spaziergang an. Aber auch per Kutsche, Fahrrad oder Boot lässt sich das Paradies ergründen.

 
Dieser Landschaftspark wirkt auf den ersten Blick, als wäre er einfach natürlich gewachsen. Doch der erste Eindruck täuscht, denn hier zeigt sich ein Gartenkunstwerk, das an Strenge und Leidenschaft kaum mehr zu übertreffen ist. Doch das lohnt sich, denn das paradiesische Ambiente ist in dieser Art und Weise mit keinem anderen Park in Deutschland zu vergleichen.

Das im Herzen des Parks befindliche Schloss ist zwar im Zweiten Weltkrieg nahezu vollständig niedergebrannt, wurde aber beinahe vollständig wiederaufgebaut. Heute beherbergt es die interessante Ausstellung „Pückler! Pückler? – Einfach nicht zu fassen!“ Der Besuch der Ausstellung ist auf jeden Fall empfehlenswert, denn so wird die Gruppenreise durchweg interessant.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Schlossturm, der 35 m hoch ist. Dieser kann erklommen werden – und von oben hat man einen wirklich wunderbaren Blick über den gesamten Park.

Gruppenreisen nach Sachsen sind immer ein voller Erfolg. Entscheiden sich die Teilnehmer für eine Gruppenreise mit dem Ziel Muskauer Park, dann ist das ein spannendes Erlebnis. In der Umgebung gibt es aber noch viele weitere Sehenswürdigkeiten, die den Aufenthalt in Sachsen perfekt abrunden.




 
 
Gruppenreisen Baden-Württemberg
BODENSEE
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Der Bodensee gehört zweifelsohne zu den wohl schönsten Zielen, die man im Rahmen von Gruppenreisen nach Deutschland besuchen kann. National wie... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Urlaubsdestination Bodensee   Welche Region am Bodensee man sich für Incentives Gruppenreisen, Busreisen... MEHR

Gruppenreisen Thüringen
THÜRINGEN
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Nicht immer müssen es exotische Reiseziele sein. Auch in Deutschland kann man schöne Vereinsreisen, Busreisen oder auch Klassenfahrten sowie... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Thüringen erleben   Ob nun Betriebsausflug oder Incentives Gruppenreisen – wer sich als... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 21.06.2019