Gruppenreisen nach Thüringen – die Landeshauptstadt Erfurt besuchen

GRUPPENREISEN ERFURT
Mitten in Thüringen befindet sich ein interessantes Ziel für Gruppenreisen – die Stadt Erfurt.

Die Landeshauptstadt von Thüringen blickt auf eine 1270-jährige Geschichte zurück und fasziniert mit vielen Besonderheiten.



Vor allen Dingen der Stadtkern von Erfurt ist ein Wahrzeichen, das man im Rahmen von Gruppenreisen nicht verpassen sollte.

Die Geschichte der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt ergründen

Der am besten erhaltene mittelalterliche Stadtkern von Deutschland befindet sich in Erfurt – nur eines der Wahrzeichen, das Gruppenreisen so interessant gestaltet.

Liebevoll rekonstruierte Fachwerkhäuser, schmucke Patrizierhäuser – wer Gruppenreisen nach Erfurt unternimmt, der bekommt richtig viel zu sehen.

Ein imposantes Ensemble ist beispielsweise das Zusammenspiel von dem Dom St. Marien sowie der Severikirche und der Krämerbrücke.

Die längste komplett verbaute und zugleich bewohnte Brückenstraße von ganz Europa erstreckt sich auf 120 m Länge und schließt insgesamt 32 Häuser ein.

Schon immer hat es Erfurt geschafft, Urlauber zu Gruppenreisen anzulocken.

Das liegt sicherlich daran, dass es sich bei Erfurt um das wichtigste politische, wirtschaftliche, geistige und kulturelle Zentrum handelt, das es in Thüringen gibt.

Viele große Persönlichkeiten haben hier ihre Spuren hinterlassen – Bach, Schiller, Luther und auch Goethe.

 
Gruppenreisen sind eine gute Möglichkeit, die schönsten Sehenswürdigkeiten in Erfurt einmal zu besuchen. Davon kann die Landeshauptstadt tatsächlich sehr viele bieten.

Im Rahmen von Gruppenreisen bieten sich vor allen Dingen Führungen durch die Stadt an. Es gibt mehrere Anbieter, die für Gruppen spezielle Tarife im Angebot haben.

Eine solche Führung macht es möglich, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten hautnah zu erleben und viele spannende Informationen zu erhalten.

Sicherlich ist die Altstadt ein Wahrzeichen von hoher Bedeutung.

Doch auch die „Alte Synagoge“ sollte einmal besucht werden. Immerhin handelt es sich um die älteste Synagoge in Mitteleuropa, die noch so gut erhalten ist.

Für Naturfreunde lohnt sich ein Abstecher in den Erfurter Zoo – denn der größte zoologische Garten in Thüringen bietet die Gelegenheit, um die 2.000 Tiere zu bestaunen.

Ein wunderschönes Naturparadies ist der egapark in Frankfurt. Er erstreckt sich auf rund 36 ha und zählt zu den größten Garten- und Freizeitparks, die es in Deutschland gibt.

Am Ende spielt es keine Rolle, wie Gruppenreisen gestaltet werden, denn in Erfurt kommt wirklich jeder Urlauber voll und ganz auf seine Kosten.
 


 
 
Gruppenreisen Thüringen
THÜRINGEN
Gruppenreisen nach Deutschland –...

Thüringen ist bekannt für die ausgedehnten Wälder und das imposante Bergpanorama. Darüber hinaus kann Thüringen aber auch viele... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Ferienregion Thüringen   Gruppenreisen nach Thüringen stehen hoch im Kurs. Oftmals wird auch gerne zu... MEHR

Gruppenreisen Baden-Württemberg
SCHWARZWALD
Gruppenreisen nach Deutschland – den...

Zwischen Karlsruhe, Stuttgart, Basel sowie dem Bodensee befindet sich der Schwarzwald – ganz im Südwesten von Deutschland. Gruppenreisen in den... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – das Ferienziel Schwarzwald   Gruppenunterkünfte finden sich im Schwarzwald viele. Man kann also in aller Ruhe... MEHR

Gruppenreisen Bayern
OBERFRANKEN
Gruppenreisen nach Bayern –...

Oberfranken ist eine Region in Bayern, die sich ganz im Norden befindet. Sowohl an Thüringen als auch an Sachsen grenzt Oberfranken an. Als... MEHR, Gruppenreisen nach Bayern – die Region Oberfranken Ob der Anlass nun Incentives Gruppenreisen, Vereinsreisen oder Busreisen sind – die Region... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 19.03.2019