Gruppenreisen nach Schleswig-Holstein – den Norden von Deutschland entdecken

GRUPPENREISEN SCHLESWIG-HOLSTEIN
Gruppenreisen nach Schleswig-Holstein – den Norden von Deutschland entdecken - field_news_bild
Im Norden von Deutschland liegt das Bundesland Schleswig-Holstein und lockt zu sehr abwechslungsreichen Gruppenreisen sowie Busreisen.

Wer sich Schleswig-Holstein als Ziel für eine Gruppenreise aussucht, der darf sich auf ein sehr schönes Urlaubsgebiet freuen, das mit viel Natur, Kultur und anderen Attraktionen aufwartet.

Busreisen nach Schleswig-Holstein – Urlaub zwischen den Meeren

Schon die Lage ist ein guter Grund, warum sich Gruppenreisen und Busreisen nach Schleswig-Holstein lohnen. Denn das Bundesland grenzt sowohl an Mecklenburg-Vorpommern als auch an Niedersachsen.

Insofern handelt es sich um ein tolles Ziel für alle, die bei der Gruppenreise auch gerne Tagesausflüge unternehmen möchten, um viel zu sehen und zu entdecken.

Das Land ist vor allen Dingen durch eine sehr flache Geografie geprägt. Einzig in der Holsteinischen Schweiz finden sich Berge, die zu etwas sportlicheren Gruppenreisen einladen.

Möchte man bei den Gruppenreisen gerne verschiedene Städte besuchen, bietet Schleswig-Holstein eine tolle Auswahl. Sehr interessant sind vor allen Dingen die Metropolen Kiel und Lübeck.

Denn die Landeshauptstadt Kiel bietet viele tolle Unternehmungsmöglichkeiten. Und auch die Hansestadt Lübeck sollte man sich gerne einmal genauer anschauen.

 
Schleswig-Holstein ist vor allen Dingen bei Wanderern und Radfahrern sehr beliebt. Nicht nur, dass das Bundesland eine schöne Natur zu bieten hat – die Voraussetzungen für sportliche Unternehmungen sind hervorragend.

Durch die flache Struktur kann man ausgedehnte Wanderungen oder Radtouren unternehmen und sich austoben. Auch Anfänger kommen hier wunderbar auf ihre Kosten. Ohnehin begeistert Schleswig-Holstein alle, die gerne naturverbundene Gruppenreisen unternehmen.

Es gibt aber auch viele Sehenswürdigkeiten und Bauwerke, die man sich genauer anschauen sollte. Viele Wahrzeichen in Kiel und Lübeck gehören dazu. Die beiden Städte sind reich an Kultur und blicken zudem auf eine bewegte Vergangenheit zurück.

Dazu kommt, dass es sich um gut besuchte Metropolen handelt. Man kann also auch nach Herzenslust shoppen und das Großstadtleben im Rahmen von Gruppenreisen genießen.

Zu guter Letzt sollte man Gruppenreisen definitiv dazu nutzen, die typisch norddeutsche Küche kennenzulernen. Hier wird bevorzugt deftig und bodenständig gegessen. Kartoffeln in den verschiedensten Zubereitungsarten spielen eine entscheidende Rolle.

Es gibt aber sehr viele unterschiedliche Gerichte und Spezialitäten, die man sich bei Gruppenreisen oder Busreisen schmecken lassen kann. Auch kulinarisch wird die Gruppenreise also ein Erfolg.
 



 
 
 

Suchen

Entdecken & Erleben