Gruppenreisen nach Nordrhein-Westfalen – zu Besuch im Phantasialand

GRUPPENREISEN NORDRHEIN-WESTFALEN
Gruppenreisen nach Nordrhein-Westfalen – zu Besuch im Phantasialand - field_news_bild
Ein echter Touristenmagnet ist der Freizeitpark „Phantasialand“ in Brühl – ganz in der Nähe von Köln. Sowohl Jung als auch Alt kommen in diesem Freizeitpark voll und ganz auf ihre Kosten.

Jährlich besuchen rund zwei Millionen Menschen den Freizeitpark im Rahmen einer Gruppenreise, Klassenfahrt oder Kurzreise.

Damit handelt es sich um den zweithäufig besuchten Freizeitpark, den es in Deutschland gibt. Gruppenreisen sind eine gute Möglichkeit, eine Auszeit im Park zu erleben und sich auf ganzer Linie begeistern zu lassen.

Klassenfahrt nach Brühl – den mehrfach ausgezeichneten Freizeitpark besuchen

Auf einer Fläche von rund 28 Hektar dürfen sich Urlauber, die Gruppenreisen unternehmen, auf eine tolle Vielfalt gefasst machen. Der Park gliedert sich in fünf unterschiedliche Themenbereiche.

Insgesamt finden sich um die 35 Fahrgeschäfte sowie Attraktionen ein, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Damit bei der Gruppenreise oder der Klassenfahrt keine Langeweile aufkommt, werden auch noch sehr interessante und unterhaltsame Shows geboten, die man besuchen kann.

Wer sich für Gruppenreisen zum Phantasialand entscheidet, der taucht in eine zauberhafte Welt ein und kann auf die Suche nach dem ultimativen Kick gehen. Denn die verschiedenen Achterbahnen versprechen Nervenkitzel auf hohem Niveau.

Es gibt allerdings auch Fahrtgeschäfte, die eher etwas ruhiger und gediegener unterwegs sind. Jeder kommt im Phantasialand auf seine Kosten.

Die einzelnen Attraktionen könnten wohl kaum unterschiedlicher sein. Eine der wichtigsten Achterbahnen ist die „Black Mamba“.

 
Aber auch die „Talocan“ sollte man sich bei einer Gruppenreise oder einer Klassenfahrt nicht entgehen lassen. Möchte man richtig viel Nervenkitzel bei den Gruppenreisen erleben, dann sollte man die Fahrt im „River Quest“ wagen.

„Taron“ ist ebenfalls eine empfehlenswerte Attraktion. Hierbei handelt es sich um einen der schnellsten Multi-Launch-Coaster, den es aktuell auf der Welt gibt.

Sehnt man sich im Rahmen von Gruppenreisen nach so viel Action nach etwas Erholung, dann bieten sich die verschiedenen Shows an. Hier kann man sich einfach niederlassen und begeistern lassen.

Kulinarisch ist man ebenfalls bestens vorgesorgt. Bei Gruppenreisen kann man sich verwöhnen lassen und leckere Köstlichkeiten schlemmen.

Übrigens ist es durchaus sinnvoll, bei der Buchung direkt mehrere Tage im Park einzuchecken. Eine Übernachtung im Hotel rundet die Gruppenreise oder Klassenfahrt mit Sicherheit ab.
 



 
 
 

Suchen

Entdecken & Erleben