Gruppenreisen nach Nordrhein-Westfalen – die Rad- und Wanderregion Münsterland entdecken

GRUPPENREISEN NORDRHEIN-WESTFALEN
Das Münsterland ist ein naturreiches Gruppenziel in Nordrhein-Westfalen, das mit seinem besonderen Charme zu Gruppenreisen lockt.

Vor allen Dingen die unendlich schöne Landschaft zeichnet das Münsterland aus.

Nicht umsonst hat die Gegend den Ruf, eine der schönsten Rad- und Wanderregionen zu sein.

Natur, Kultur und Geschichte – das Münsterland hat viel zu bieten

Das Münsterland ist ein Paradies für Radfahrer und Teilnehmer von Gruppenreisen, die sich an Natur nicht sattsehen können. Insgesamt warten rund 5.000 km ausgeschilderte Radwege auf alle, die die Region erkunden möchten.

Neben dem guten Radnetzwerk warten auch verschiedene Themenrouten, die besonders spektakulär auftreten. Nicht weniger schön sind die vielen Wanderwege, die sich im Rahmen von Gruppenreisen begehen lassen.

Das Angebot erstreckt sich für Wanderer auf 2.300 km und ist ähnlich abwechslungsreich.

Durch das Münsterland führt unter anderem ein Jakobsweg. Er ist ein Teil der Strecke von Osnabrück bis nach Wuppertal und führt auf historischen Pfaden durch die schöne Natur.

Wer hingegen eher etwas weiter nach oben möchte, der entscheidet sich für den Wanderweg von Billerbeck nach Havixbeck. Denn hier geht es 186 m nach oben.

 
Auf einer Strecke von elf Kilometern können Teilnehmer von Gruppenreisen die schöne Natur genießen und Höhenluft schnuppern. Die Strapazen lohnen sich, denn der Westerather Berg bietet allen, die den Gipfel bezwingen, eine wirklich atemberaubende Aussicht auf die umliegende Region.

Aktive Gruppenreisen stellen im Münsterland kaum eine Herausforderung dar. Doch abgesehen von Bewegung und Natur gibt es noch viel mehr zu erleben.

Beispielsweise bieten sich Gruppenreisen dazu an, herrliche Schlösser und Burgen in der Region zu besichtigen. Abseits der verkehrsreichen Straßen führt zum Beispiel die 100 Schlösser Radroute auf einer Gesamtlänge von knapp 960 km quer durch die wundervolle Landschaft, die das Münsterland zu bieten hat.

Mittendrin können immer wieder atemberaubende Kulturschätze entdeckt werden. Beeindruckende Parkanlagen, Schlösser, Burgen und imposante Schlossgärten.

Diese Radtour ist zeitgleich eine Reise durch die Geschichte und der Baukultur des Münsterlandes und verbindet Kultur, Natur sowie Bewegung. Im Münsterland gibt es die meisten Wasserburgen in ganz Westfalen.

Und auch sonst ist für perfekte Abwechslung gesorgt. Wer Gruppenreisen in das Münsterland unternimmt, der darf sich auf facettenreiche Natur und viel Kultur gefasst machen.
 



 
 
Gruppenreisen Bayern
OBERBAYERN
Gruppenreisen nach Deutschland – das...

Informiert man sich nach Zielen für Gruppenreisen nach Deutschland, wird man schnell auf Bayern aufmerksam. Kaum ein Urlaubsziel kann eine so... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die touristischen Highlights in Oberbayern erleben   Bei seinen Gruppenreisen nach Deutschland kann man Richtung... MEHR

Gruppenreisen Bayern
MITTELFRANKEN
Gruppenreisen nach Deutschland –...

Die Gestaltung von Busreisen und Vereinsreisen sollte natürlich individuell ausfallen. Für solche Gelegenheiten bieten sich Gruppenreisen nach... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – den fränkischen Teil von Bayern besuchen   Es gibt viele touristisch bedeutende Regionen, die man bei seinen... MEHR

Gruppenreisen Nordrhein-Westfalen
KÖLN
Gruppenreisen nach Deutschland – die...

Köln ist eine Millionenstadt, die sich in Nordrhein-Westfalen befindet und von vielen Urlaubern für Gruppenreisen nach Deutschland als Reiseziel... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – das kulturelle Zentrum von Nordrhein-Westfalen   Gruppenreisen nach Köln dürfen keinesfalls ohne einen... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 22.11.2019