Gruppenreisen nach Hannover – eine abwechslungsreiche Urlaubsregion

GRUPPENREISEN HANNOVER
Als Hauptstadt des Landes Niedersachsen ist Hannover für Städtereisen sowie Gruppenreisen ein schönes Ziel.

Die Urlaubsregion Hannover bietet sich für schöne Gruppenreisen vorzüglich an. Das Gebiet umfasst das Steinhuder Meer, das Burgdorfer Land und auch das Leinebergland.

Unabhängig von den eigenen Vorlieben erweist sich Hannover als abwechslungsreiches Gruppenziel.

Erholungsurlaub in Hannover genießen

Die Region Hannover zeichnet sich durch schöne Kontraste aus. Während Teilnehmer von Gruppenreisen jederzeit ein ruhiges und ländliches Ambiente genießen können, begeistert die Region ebenso mit Großstadtflair und moderner Architektur.

Wer Gruppenreisen dafür nutzen möchte, Natur zu erleben, der ist in Hannover an der richtigen Adresse. Am Steinhuder Meer wartet maritimes Flair auf Reisende.

Aber auch grüne Weiten laden zum Verweilen und Genießen ein. Zum aktiven Entdecken verlockt die landschaftliche Vielfalt in und um Hannover.

Ein tolles Erlebnis ist sicherlich die Bootsfahrt über das Steinhuder Meer, bei der man die schöne Landschaft aus einer vollkommen anderen Perspektive erlebt.

Blühende Heideflächen, Wälder und Moore – Wanderer nutzen die Gruppenreisen gerne dazu, durch die Natur zu streifen und spannende Entdeckungen zu machen. Hannover ist die grünste Großstadt in Deutschland, beinahe die Hälfte des Stadtbildes wird von Natur dominiert.

 
Gruppenreisen sollten keinesfalls enden, ohne den wichtigsten Sehenswürdigkeiten einen Besuch abgestattet zu haben. Und davon gibt es in der Großstadt sehr viele.

Ein Ausflug zum Schloss Marienburg ist für kulturell interessierte Reisende ein Muss. Denn das Märchenschloss der Welfen kann mit einer imposanten Innenausstattung und einer atemberaubenden Lage verzaubern.

Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten der Region gehören außerdem die historischen Fachwerkbauten der schönen Altstadt. Hier kann man einen Hauch Stadtgeschichte atmen und entspannt durch die schmalen Gassen flanieren.

Zum Teil stammen die schmal geschnittenen Gassen sogar noch aus dem Mittelalter. Insgesamt stehen noch rund vierzig Häuser aus dieser Epoche in der Innenstadt.

Ein Abstecher in die Kramerstraße ist definitiv empfehlenswert. Hierbei handelt es sich nämlich um die beliebteste Einkaufs- und Flanierstraße, die Hannover zu bieten hat.

Wer möchte, der kann eine kleine Pause einlegen und in einem netten Café einkehren. Hannover eignet sich für Gruppenreisen, die abwechslungsreich und aktiv gestaltet werden sollen.

So schnell kommt bei Gruppenreisen nach Hannover bestimmt keine Langeweile auf.
 



 
 
Gruppenreisen Nordrhein-Westfalen
NIEDERRHEIN
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Gruppenreisen an den Niederrhein erweisen sich sowohl im Sommer als auch im Winter als gute Idee. Wer Gruppenreisen nach Deutschland plant, der wird schnell... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Niederrhein   Klar ist, wer Gruppenreisen nach Deutschland unternimmt, der sollte sich die Region... MEHR

Gruppenreisen Sachsen
LEIPZIG
Gruppenreisen nach Deutschland – auf...

Plant man Gruppenreisen nach Deutschland, dann wird man früher oder später auch auf Sachsen aufmerksam. Denn Gruppenreisen nach Sachsen stehen... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Stadt Leipzig erkunden   Gruppenunterkünfte in der ostdeutschen Stadt sind die perfekte Basis, um sich die... MEHR

Gruppenreisen Baden-Württemberg
HOHENLOHE
Gruppenreisen nach Deutschland –...

Gruppenreisen nach Deutschland sind eine schöne Gelegenheit, sich Baden-Württemberg einmal genauer anzuschauen. Unternimmt man Gruppenreisen nach... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Hohenlohe   Aufgrund der enormen Beliebtheit ist es ein Kinderspiel, Gruppenunterkünfte in der... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 23.07.2019