Gruppenreisen nach Speyer – die Kult(o)urnacht besuchen

GRUPPENREISEN: SPEYER
Gruppenreisen nach Speyer – die Kult(o)urnacht besuchen - field_news_bild
Als Gruppenziel für unvergessliche Gruppenreisen hat sich Speyer bereits einen Namen gemacht. Doch besonders viele Touristen zieht die Großstadt am 09. Juni 2017 an.

Denn sobald die Sonne untergeht, beginnen in Speyer die Lichter zu leuchten und Teilnehmern von Gruppenreisen steht ein spannender Abend bevor.


Musik, Tanz und Theater – die Kult(o)urnacht in der Stadt Speyer

Während der Kult(o)urnacht locken viele Museen, Galerien und kulturelle Institutionen zu spannenden Gruppenreisen und unvergesslichen Stunden. Das bunte Programm rund um Kultur und Kunst begeistert bereits seit Jahren viele Besucher und ist immer wieder ein echtes Highlight.

In diesem Jahr findet die Kult(o)urnacht von 19.00 Uhr bis 01.00 Uhr statt. Und schon heute steht fest, dass das Programm sehr reichhaltig ist.

Maler, Musiker, Gastronomen, Kunsthandwerker und Künstler aus der Region präsentieren Teilnehmern von Gruppenreisen beste Unterhaltung. Es warten sehr viele verschiedene Stationen darauf, von den Besuchern entdeckt zu werden.

Kulturelle Nachtschwärmer dürfen sich also auf sehr viel Abwechslung gefasst machen. Und damit auf Gruppenreisen freuen, die keinen Wunsch offen lassen.

In diesem Jahr sind viele weitere Institutionen mit dabei. Unter anderem kann man im Brezlhof die Ausstellung „Layers+Abstracts“ bewundern. Dieses Erlebnis wird sogar musikalisch untermalt.

 
Ein besonderes Highlight erwartet Teilnehmer von Gruppenreisen beim Künstlerbund. Denn dort stehen zwei Figuren aus Speyerer Eichen, die der Künstler Robert Koenig gefertigt hat.

Im Anschluss an das Rahmenprogramm sollte man die Gruppenreisen dazu nutzen, beim Kulturhof Flachsgasse vorbeizuschauen. Dort wird eine OpenAir-Bühne aufgebaut, auf der anschließend das Kulturbeutel-Festival stattfindet.

Unter anderem kann man einer Artistenshow zuschauen oder aber Musik lauschen. Natürlich sind auch viele Angebote aus den vergangenen Jahren wieder fester Teil der kulturellen Nacht.

Im Archäologischen Schaufenster können Besucher wieder Karaoke singen und einen schönen Abend genießen. Die Kirchen öffnen ihre Türen und begeistern mit Lesungen sowie musikalischen Darbietungen.

Es ist also für jeden Geschmack die passende Unterhaltung vorhanden und Langeweile kommt so schnell garantiert nicht auf. Wer Gruppenreisen nach Speyer plant, sollte sich die Kult(o)urnacht keinesfalls entgehen lassen.

Aber auch sonst gibt es viele schöne Freizeitangebote, die man in und um Speyer wahrnehmen kann.
 



 
 
 

Suchen

Entdecken & Erleben