Gruppenreisen nach Brandenburg – Schloss Sanssouci in Potsdam besuchen

GRUPPENREISEN POTSDAM
Die brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam erweist sich als interessantes Ziel für Gruppenreisen. Auch so manche Klassenfahrt führt in die Stadt, die auf eine bewegte Geschichte zurückblickt.

Es warten verschiedene Sehenswürdigkeiten darauf, entdeckt zu werden. Das meistbesuchte Wahrzeichen der Stadt Potsdam ist zweifelsohne Schloss Sanssouci.

Klassenfahrt zum bekanntesten Hohenzollernschloss

Im östlichen Teil des Parks Sanssouci ist das gleichnamige Schloss zu finden. Es handelt sich bei diesem Schloss um eines der bekanntesten Hohenzollernschlösser, die in Potsdam stehen.

Geplant wurde der Bau von Georg W. von Knobelsdorff, der den Bau von 1745 bis 1747 überwachte. Das Schloss wurde im Stil des Rokokos errichtet. Es gibt kein anderes Schloss, das auf eine so besondere Art und Weise die Persönlichkeit von Friedrich dem Großen widerspiegelt.

Dieser Name ist ganz eng mit dem Schloss verbunden. Denn der Name „Sanssouci“ ist als Wunsch des Königs zu verstehen. Sanssouci steht für „ohne Sorge“.

Sein Sommersitz war immer einer seiner liebsten Orte. Kein Wunder, denn schon die Lage des Schlosses ist wirklich einmalig schön. Schloss Sanssouci befindet sich auf den berühmten Weinbergterrassen.

Die Raumausstattung stammt noch aus dem 18. Jahrhundert. Bei Gruppenreisen bekommt man also die Gelegenheit, in diese Welt einzutauchen und Geschichte zu entdecken.

 
Das ist auch ein Grund, warum immer öfter auch die Klassenfahrt dieses Schloss zum Ziel hat. Denn hier kann man so viel entdecken.

Die Räume sind voller Eleganz und Stil und geprägt von Leidenschaft. Sie lassen die Liebe des Königs spüren, der die Umgebung so sehr geschätzt hat.

Bei Gruppenreisen nach Potsdam bietet es sich an, eine Führung zu buchen und sich von einem erfahrenen Guide durch die Schlossmauern führen zu lassen. So erfährt man alles, was man wissen möchte.

Und man bekommt jede Ecke des Schlosses zu sehen. Bei gutem Wetter sollte man die Gruppenreise oder die Klassenfahrt zudem nutzen, um durch den Park Sanssouci zu schlendern. Denn mit 70 km Weg handelt es sich hier um die größte Parkanlage, die es in Brandenburg gibt.

Gut und gerne kann man einen ganzen Tag damit zubringen, Schloss und Schlosspark zu erleben und genießen. Danach bietet sich Potsdam aber ebenfalls immer als Reiseziel an.

Denn wer mag, der kann Gruppenreisen in der schönen Stadt perfekt abrunden und noch viele weitere Sehenswürdigkeiten bestaunen.
 




 
 
Gruppenreisen Baden-Württemberg
ODENWALD
Gruppenreisen nach Deutschland – der...

Der Odenwald ist der bevölkerungsärmste Landkreis in Hessen – und trotzdem ein geschätztes Ziel für Vereinsreisen oder auch Busreisen... MEHR, Sinnvollerweise sollte man den Odenwald ausgiebig erkunden. Dazu gehört auch, dass man sich die Umgebung genauer anschaut. Und einen Abstecher zu den sch... MEHR

Gruppenreisen Sachsen
LEIPZIG
Gruppenreisen nach Deutschland –...

Die Stadt Leipzig im ostdeutschen Bundesland Sachsen ist ein beliebtes Urlaubsziel. Sucht man nach einer spannenden Stadt, um Incentives Gruppenreisen,... MEHR, Landschaftlich ist die Stadt vor allen Dingen von den Heidegebieten geprägt, die sie umgeben. Sie ist genau deswegen auch ein idealer Ausgangspunkt f... MEHR

Gruppenreisen Baden-Württemberg
BODENSEE
Gruppenreisen nach Deutschland – der...

Vollkommen zu Recht ist der Bodensee eines der beliebtesten Urlaubsziele, welches man bei Gruppenreisen nach Deutschland besuchen kann. Jedes Jahr zieht es... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – das Urlaubsziel Bodensee   Es sind nicht nur Betriebsausflüge, die man an den Bodensee unternehmen kann. Auch... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 20.04.2019