Gruppenreisen nach Berlin – das DDR Museum besuchen

GRUPPENREISEN BERLIN
Geschichte zum Anfassen erlebt man, wenn man Gruppenreisen nach Berlin unternimmt und dem DDR Museum einen Besuch abstattet.

Das Museum in Berlin-Mitte behandelt in Form einer dauerhaften Ausstellung das Leben sowie die Alltagskultur der DDR.


Auf sehr interessante Art und Weise kann man im Rahmen einer Klassenfahrt oder aber Gruppenreise in die deutsche Geschichte eintauchen.

Geschichte hautnah erleben – Klassenfahrt zum DDR Museum

Das DDR Museum idyllisch an der Uferpromenade direkt unter der Karl-Liebknecht-Brücke in Berlin gelegen und lockt im Rahmen von Gruppenreisen zu einem Besuch.

Das Motto „Geschichte zum Anfassen“ wurde bei der gesamten Dauerausstellung sehr anschaulich umgesetzt. Eröffnet wurde das Museum im Jahre 2006 und seit dem Jahr 2012 gehört es ganz offiziell zu den am meisten besuchten Museen sowie Gedenkstätten, die es in Berlin gibt.

Die Ausstellung ist interaktiv aufbereitet und gerade deswegen entscheiden sich viele Touristen dafür, Gruppenreisen für einen Besuch zu nutzen. Aber auch die eine oder andere Klassenfahrt führt hierher, immerhin kann man nirgendwo anders als in Berlin so effektiv auf Spurensuche gehen und Geschichte entdecken.

Die meisten Menschen fragen sich, was eigentlich von den 40 Jahren DDR übrig geblieben ist. Diese zentrale Frage wird ebenfalls im DDR Museum behandelt. Es geht um alle Facetten der DDR.

Wer möchte, der kann Gruppenreisen dazu nutzen, die Geschichte nicht nur zu ergründen, sondern richtig einzutauchen. Es gibt beispielsweise die Möglichkeit, zu erfahren, wie es ist, wenn man abgehört wird.

 
Aber auch ein typisches Plattenbau-Wohnzimmer ist Teil dieser ganz besonderen Ausstellung. Ein tolles Erlebnis ist es garantiert, wenn man sich einmal hinter das Steuer eines Trabis setzen kann.

Auch wenn es so klingt, das Museum verfällt keinesfalls dem Ostalgie-Trend. Es ist eher eine Ausstellung, die sich mit der wissenschaftlichen Aufbereitung beschäftigt.

Gruppenreisen nach Berlin sind sowieso eine gute Möglichkeit, die deutsche Geschichte hautnah zu ergründen. Und ein Besuch im DDR Museum sollte da sicherlich nicht fehlen.

Das Museum hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Stück deutsche Kulturgeschichte zu bewahren und noch so vielen Generationen wie möglich zugänglich zu machen.

Es ist auf jeden Fall ein sehr interessantes Erlebnis, diese Ausstellung auf sich wirken zu lassen. Ob Klassenfahrt oder Gruppenreise – das DDR Museum in Berlin gehört zu den wichtigsten Ausflugszielen der Stadt.
 



 
 
Gruppenreisen Bayern
CHIEMGAU
Gruppenreisen nach Deutschland – die...

Ganz im Süden von Bayern befindet sich das Urlaubsparadies Chiemgau. Wer sich für Gruppenreisen nach Deutschland interessiert, muss sich mit dieser... MEHR, Es gibt viele Schlösser und Burgen, die man sich anschauen kann, wenn man Gruppenreisen nach Bayern unternimmt. Das „Schloss Herrenchiemsee“... MEHR

Gruppenreisen Baden-Württemberg
BODENSEE
Gruppenreisen nach Deutschland –...

Wer Gruppenreisen nach Deutschland in Richtung Bodensee unternimmt, kann sich insbesondere über eine große Vielfalt freuen. Bei drei Ländern... MEHR, Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Bodensee erkunden   Ob man sich nun für Deutschland, Österreich oder die Schweiz entscheidet... MEHR



GRUPPENREISE PLANEN

  • GRUPPENZIEL
  • ERLEBNISREGIONEN
  • GRUPPENEVENTS
  • DETAILSUCHE
 
 
Zu den Regionen
 
von
 
 
z.B. 15.11.2019