Gruppenreisen nach Baden-Württemberg – zu Gast auf Burg Hohenzollern

GRUPPENREISEN BADEN-WÜRTTEMBERG
Gruppenreisen nach Baden-Württemberg – zu Gast auf Burg Hohenzollern - field_news_bild
Burg Hohenzollern in Bisingen ist eine der schönsten und meistbesuchten Burgen in ganz Europa. Sowohl im Rahmen einer Gruppenreise als auch einer Klassenfahrt sollte man darüber nachdenken, diesem einzigartig schönen Bauwerk einmal einen Besuch abzustatten.

Ohnehin erweist sich die Region Bisingen als tolles Ziel für Gruppenreisen, denn hier gibt es nicht nur viel Kultur, sondern auch Natur zu erleben.

Klassenfahrt zur Burg Hohenzollern – spannende Geschichte erleben

Die Burg Hohenzollern befindet sich in der malerisch gelegenen Gemeinde Bisingen. Sie liegt auf einem 855 m hohen Gipfel und thront majestätisch über die Region.

Erstmals wurde die Burg im Jahre 1267 erwähnt. Seither hat sich natürlich richtig viel getan. Die Burg erzählt eine richtig spannende Geschichte, die man bei einer Gruppenreise und auch Klassenfahrt erkunden kann.

Die Burg wurde im Laufe der Jahre mehrfach zerstört und wieder aufgebaut. Von diesem Werdegang erzählt die interessante Ausstellung, die sich im Torturm befindet.

Auf sehr eindrucksvolle Art und Weise kann man die Entstehungsgeschichte der Burg ergründen und sich von vielen Ausstellungsstücken begeistern lassen, die sich im Laufe der 150 Jahre angesammelt haben.

Gruppenreisen nach Bisingen beginnen idealerweise mit einer Wanderung zu Burg Hohenzollern. Hierfür stehen verschiedene Wanderrouten zur Auswahl, die ganz individuelle Bedürfnisse erfüllen.

 
Wer eher keine aktiven Gruppenreisen unternehmen möchte, der ka nn aber auch bequem zur Burg gelangen. Bereits aus der Ferne ist Burg Hohenzollern ein imposanter Anblick. Das wird nur noch deutlicher, wenn man sich dem Bauwerk nähert.

Ein Muss im Rahmen von Gruppenreisen ist eine Hohenzollernführung. Wer sich für die vergnügliche Reise durch die deutsche Geschichte entscheidet, der bereut das garantiert nicht.

Bei dieser Führung geht es durch die schönen Schau- und Prunkräume, die mit ihrer eindrucksvollen Ausstattung durchweg überzeugen. Es gibt nicht nur viel zu sehen – man bekommt auch einen Einblick in die Geschichte.

Im Rahmen der Führung kann man bei Gruppenreise tief in die bewegte Geschichte der Burg eintauchen und eine unvergessliche Entdeckungsreise unternehmen.

Es gibt viele Höhepunkte, die bei der etwa einstündigen Führung auf die Besucher warten. Bei Gruppenreisen handelt es sich um die optimale Voraussetzung, für eine solche Reise.

Aber es ist natürlich auch möglich, Burg Hohenzollern im Alleingang zu erkunden und das Tempo selbst zu bestimmen.
 



 
 
 

Suchen

Entdecken & Erleben