Gruppenreisen nach Florida – den Vergnügungspark Magic Kingdom besuchen

GRUPPENREISEN FLORIDA
Gruppenreisen nach Florida – den Vergnügungspark Magic Kingdom besuchen - field_news_bild
Gruppenreisen sollen möglichst einzigartig sein und viele spannende Momente bereithalten. Genau das darf man erwarten, wenn man seine Gruppenreise nach Florida unternimmt und dort den Vergnügungspark Magic Kingdom besucht.

Magic Kingdom ist ein Ort, an dem Märchen und Fantasien zur Realität werden. Nicht nur Kinder kommen hier auf ihre Kosten, auch Erwachsene kommen so schnell nicht aus dem Staunen heraus.

Vereinsreisen zum meistbesuchten Themenpark

Magic Kingdom ist ein Vergnügungspark, der sich im Walt Disney Resort in Florida befindet. Er ist etwa 30 km von Orlando entfernt und wurde im Jahre 1971 eröffnet. Seither tummeln sich hier jährlich unfassbar viele Besucher.

Schätzungsweise 20 Millionen Menschen haben alleine im Jahr 2014 Vereinsreisen, Klassenfahrten und Gruppenreisen hierher unternommen. Seither handelt es sich offiziell um den am meisten besuchten Freizeitpark auf der ganzen Welt.

Auf der Parkkarte befinden sich insgesamt 48 verschiedene Attraktionen, die thematisch unterteilt sind. Wer möchte, der kann im Rahmen von Gruppenreisen gerne die Parkeisenbahn nutzen und sich einmal durch den Park fahren lassen.

Selbstverständlich kann man die Attraktionen aber auch zu Fuß erkunden, wenn man die Gruppenreise gerne auch etwas aktiv gestalten möchte.

Die einzelnen Themenbereiche sind sehr authentisch gestaltet und bieten viele tolle Überraschungen für Besucher aller Altersklassen. Bei „Main Street“ geht es um den Mittleren Westen. Hier gibt es viele kleine Shops und natürlich auch Attraktionen, die für Abwechslung sorgen.

 
Richtig ansprechend zeigt sich auch das „Adventureland“. Hier kann man Abenteuer in fremden Ländern erleben. Ob nun Asien, Osten, Südpazifik oder aber Dschungel. Klassische Fahrgeschäfte sind es vor allen Dingen, die hier zur Auswahl stehen.

Die Hauptattraktionen des Parks möchte man bei Gruppenreisen mit Sicherheit nicht verpassen. Deswegen ist der Abstecher in das „Frontierland“ auch so wichtig.

Hier befindet sich die „Splash Mountain“. Aber auch die „Big Thunder Mountain Railroad“ gehört zu den wichtigsten Attraktionen im Park.

Wer eher Karneval und Mittelalter zu schätzen weiß, der sollte das „Fantasyland“ besuchen. Doch das war lange nicht alles.

Magic Kingdom bietet eine unfassbare Vielfalt und sorgt dafür, dass die Gruppenreisen oder auch Vereinsreisen ein voller Erfolg werden. Es lohnt sich durchaus, wenn man Gruppenreisen voll auskostet und direkt für mehrere Tage im Park bleibt.
 




 
 
 

Suchen

Entdecken & Erleben