Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Kloster Walkenried

ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried
Steinweg 4a
DE - 37445 Walkenried
+49 (0) 5525 9599 - 064
+49 (0) 5525 9599 - 066
@email
www.kloster-walkenried.de

Kontakt & Anfrage

Eintauchen ins Mittelalter.
Harz

Auf eine eindrucksvolle Reise in die Welt eines mittelalterlichen Klosters kann man – mitten in Deutschland - am Südrand des Harzes im Klosterort Walkenried gehen. Den Besucher erwartet ein fast 900 Jahre alter Ort, an dem er das Leben und Wirken der Zisterzienser als tiefgläubige Kirchenmänner kennenlernen kann. Seit 2006 beherbergt die ehemalige Zisterzienserabtei eines der größten und innovativsten Klostermuseen Europas. Modernes Ausstellungsdesign und mittelalterliche Architektur bilden einen spannenden Kontrast. Die Klosteranlage wurde über viele Jahre aufwendig restauriert und bietet einen der schönsten Kreuzgänge in Deutschland. Das Kloster ist seit 2010 auch Teil des UNESCO Welterbe im Harz, dem bedeutendsten und größten vorindustriellen Energieversorgungssystem der Welt, und somit ältester Teil der Oberharzer Wasserwirtschaft.

Tägliche Führungen durch Museum und Ausstellung ("Heute im Mittelalter") und fast den ganzen Gebäudekomplex sowie die Unterstützung durch AudioGuides und weitergehende Visualisierungen begleiten den Besucher bei dieser Reise ins Mittelalter. Abgerundet wird das Erlebnis durch einen Besuch im Klostercafé und dem angegliederten Museumsshop, um anschließend wieder in das Heute aufzutauchen.

Öffnungszeiten
Dienstag – Sonntag 10.00 – 17.00 Uhr
Montag geschlossen (außer Feiertage)
24. Dezember geschlossen
31. Dezember 10.00 – 15.00 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene 7,00 €
Ermäßigt (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre, Auszubildende, Studenten, Behinderte) 5,00 €
Kinder unter 6 Jahren: freier Eintritt
Gruppentarif ab 10 Personen: 6,00 € pro Person
 

    Kloster Walkenried
    © Kloster Walkenried

    Führungen für Einzelbesucher

    Audio-Guide
    Im Eintrittspreis ist für Einzelbesucher ein Audio-Guide (Kinder- und Erwachsenenführung) enthalten, der durch die gesamte Ausstellung führt. Generell kann es in Stoßzeiten bei den Audio-Guides zu Engpässen kommen. Ein Anspruch auf einen Audio-Guide besteht nicht.

    Regelmäßige Standardführungen
    Dauer: ca. 1 Stunde, max. 25 Personen
    Preis: Eintritt + 2,00 € pro Person
    In der Hauptsaison (Anfang April bis Mitte Oktober): Dienstags bis sonntags und feiertags 11.30 Uhr und 14.00 Uhr In der Nebensaison: Samstags, sonntags und feiertags 11.30 Uhr und 14.00 Uhr

    Führungen für Gruppen (nach Voranmeldung!)

    Standardführung „Mit Kreuz und Spaten“
    Dauer: ca. 1 Stunde bis 25 Personen
    Preis: Eintritt + Führungspauschale 36,50 €
    Im Mittelpunkt des Rundgangs durch Kreuzgang, Klausur und die neue Dauerausstellung stehen das spirituelle und berufliche Alltagsleben der Weißen Mönche sowie Herkommen, Aufstieg und Krise des mittelalterlichen Klosterkonzerns Walkenried, einst eines der bedeutenden Wirtschaftsunternehmen Norddeutschlands. Die Führung ist auch außerhalb der Öffnungszeiten buchbar.

    Standardführung „Mit Kreuz und Spaten“ – Mit Besichtigung der Kirchenruine
    Dauer: ca. 1, 5 Stunden bis 25 Personen
    Preis: Eintritt + Führungspauschale 43,50 €
    Im Mittelpunkt des Rundgangs durch Kreuzgang, Klausur, Ausstellung und Ruine der Klosterkirche stehen das spirituelle und berufliche Alltagsleben der Weißen Mönche sowie Herkommen, Aufstieg und Krise des mittelalterlichen Klosterkonzerns Walkenried, einst eines der bedeutenden Wirtschaftsunternehmen Norddeutschlands. Die Führung ist auch außerhalb der Öffnungszeiten buchbar.

    Seniorenführung
    Dauer: ca. 45 Minuten Bis 20 Personen Preis: Eintritt + Führungspauschale 36,50 € Eine verkürzte Sonderführung durch den Kreuzgang und die untere Ausstellungsebene der Abtei – ohne all zu viel Treppensteigen – bieten wir für Senioren an.

    Englisch-Führung
    Die Standardführungen für Gruppen bieten wir auch in englischer Sprache an. Preis: Eintritt + Führungspauschale 45,00 € / 52,00 € (mit Besichtigung Ruine).

    Sonstiges

    • Bistro/Café
    • Shop
    • kinderfreundlich
    • behindertengerecht

    Weitere Informationen:


    Kloster Walkenried

    Kloster Walkenried

    In der Nähe

    Ausflugsziele & Events Glasmanufaktur Harzkristall
    Die Glasmanufaktur HARZKRISTALL in Derenburg vereint Erlebnis, Abenteuer, Erholung, Spaß und kulinarischen Genuss an einem Ort. Als eine der letzten noch produzierenden Mundglashütten Deutschlands und Teil einer Stiftung begeistern wir als touristisches Highlight der Harzregion rund 250.000 Besucher… mehr
    Ausflugsziele & Events ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode
    Der Kupferschieferbergbau prägte über 800 Jahre das Leben und die Landschaft um Sangerhausen, Eisleben und Hettstedt. Das ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode gehört heute zu den wichtigsten Zeugnissen der Industriekultur in Sachsen-Anhalt und ist die zentrale Stelle… mehr
    Erlebnisregionen & Städte Stadtmarketing Sondershausen
    Gruppenunterkünfte Klosterhotel Wöltingerode
    Im Kloster Wöltingerode am grünen Stadtrand von Goslar erwartet Sie ein Hotel mit einzigartigem Flair. Idyllisch und dennoch verkehrsgünstig gelegen, ist das Klosterhotel idealer Ausgangspunkt für Entdeckungstouren in den Harz. mehr
    Ausflugsziele & Events WELTKULTURERBE RAMMELSBERG MUSEUM & BESUCHERBERGWERK
    Sehenswürdigkeiten Panorama Museum

    Kloster Walkenried

    Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

    Steinweg 4a, DE 37445 Walkenried
    Walkenried

    Wetter Icon11.9 °C

    Überwiegend bewölkt
    Stand von 08:54 Uhr

    Top - Gruppenziel
    Gruppenreisen nach Deutschland – auf in den Harz
    HARZ
    Mitten in Deutschland befindet sich der Harz – das größte Gebirge von Norddeutschland. Sowohl Betriebsausflüge als auch Incentives Gruppenreisen führen immer öfter in diese Ferienregion. Das liegt daran, dass es bei Gruppenreisen nach Deutschland vermehrt darum geht, Abwechslung und Vielfalt zu erleben. Genau das sichert man sich, wenn man sich für Gruppenreisen in den Harz entscheidet. Gruppenreisen nach Deutschland – die Ferienregion Harz weiterlesen
    Gruppenreisen nach Deutschland – den Landkreis Harz besuchen
    HARZ
    Für Gruppenreisen nach Deutschland bietet sich Sachsen-Anhalt aus sehr vielen verschiedenen Gründen an. Immerhin sind Gruppenreisen nach Sachsen-Anhalt ein Klassiker, der immer funktioniert. Das trifft ganz besonders dann zu, wenn man abwechslungsreiche sowie ereignisreiche Incentives Gruppenreisen plant. Das Reiseziel zeichnet sich durch viele tolle Besonderheiten aus. Genau das lässt sich übrigens über den Harz sagen. Der Landkreis in Sachsen-Anhalt begeistert mit Kultur, Natur und einem reichhaltigen Freizeitangebot. Gruppenreisen nach Deutschland – den Harz erleben weiterlesen
    Gruppenreisen nach Deutschland – den Harz besuchen
    HARZ
    Busreisen, Vereinsreisen, Incentives Gruppenreisen, Betriebsausflüge – es gibt so viele Gründe, wieso man sich für Gruppenreisen nach Deutschland entscheiden sollte. Immerhin offenbart Deutschland so viele reizvolle Gegenden und Regionen. Dazu gehört unter anderem auch der Harz. Bis ins Mittelalter wurde der Harz noch „Hart“ genannt. Streng betrachtet ist der Harz ein Mittelgebirge, das sich in Deutschland befindet. Und dann auch noch das höchste Gebirge von Norddeutschland ist. Gruppenreisen nach Deutschland – die Urlaubsregion Harz weiterlesen
    Gruppenreisen in den Harz – das idyllische Mittelgebirge
    HARZ
    Der Harz ist ein malerisches Mittelgebirge in Deutschland, das zu Gruppenreisen einlädt. Es handelt sich um das höchste Gebirge in ganz Norddeutschland. Und gleichzeitig befindet sich der Harz am Schnittpunkt zwischen Thüringen, Sachsen-Anhalt sowie Niedersachsen. Somit ist die Urlaubsregion ideal für Gruppenreisen geeignet, denn abwechslungsreichen Unternehmungen steht nichts im Wege.Das schönste Mittelgebirge Deutschlands – der Harz weiterlesen