Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Barbarossahöhle im GeoPark Kyffhäuser

Mühlen 6
DE - 99707 Kyffhäuserland, OT Rottleben
+49 (0) 3467 1545 - 0
+49 (0) 3467 1545 - 14
@email
www.hoehle.de

Kontakt & Anfrage

Barbarossahöhle im Kyffhäusergebirge - einzigartige Anhydrithöhle
Harz
Thüringen


 
 

Entdecken Sie ein sagenhaftes Wunder der Natur!

 
Im Norden Thüringens, im , 6 km vom Soleheilbad Bad Frankenhausen entfernt, liegt die sagenumwobene – eines der außergewöhnlichsten Naturdenkmäler Europas. Sie wurde am 20. Dezember 1865 zufällig von Bergleuten bei der Suche nach Kupferschiefer entdeckt und bereits zwei Wochen später für Besucher freigegeben.

Die Barbarossahöhle ist eine von weltweit nur zwei existierenden Schauhöhlen
im Anhydritgestein und damit eine absolute geologische Rarität.

 
Gehen Sie auf spannende Entdeckungsreise durch Barbarossas unterirdisches Reich voller . Wir  bieten Ihnen die einmalige Gelegenheit, in einem Atemzug sowohl viel Interessantes über ein spannendes Stück deutscher Geschichte als auch über zu erfahren.
 
Rund 800 m lang ist die erlebnisreiche Wanderung durch die 15.000 m2 große unterirdische Welt , bei der es jede Menge zu bestaunen gibt: In den zahlreichen kristallklaren, blaugrün schimmernden Seen spiegeln sich eindrucksvoll die interessanten Formstrukturen der Grotten wider. Spektakulär und weltweit einmalig: Von den Decken und Wänden wächst das Gestein in bizarren Formen herab. Das (CaSO4) saugt die hohe Luftfeuchtigkeit auf und wandelt sich dabei in Gips um. Bei diesem Prozess vergrößert sich das Volumen des Gesteins um etwa 60%. Es bilden sich 2 bis 4 cm dicke und über 1m2 große Gipslappen, die an zum Trocknen aufgehängte Felle und Häute erinnern.

 

Beeindruckend ist auch das viel­schichtige, nahezu ungeheure Farbenspiel weißen bis grauen Gesteins. Es sind insbesondere die verschiedenen Maserungen und Zeichnungen, wie z.B. „Gipsperlen“, „Schlangengips“ und „Alabasteraugen“, die dem Gestein ein wahrhaft exotisches Aussehen verleihen.
 

 

Spüren Sie den Mythos Barbarossa!

 
Es ist aber auch die faszinierende Kombination von Natur und Geschichte, die den Besuch der Barbarossahöhle ganz gewiss zu einem unvergesslichen Erlebnis für Besucher jeden Alters macht, denn hier tief im Schoße des Kyffhäusers lebt er fort - der Mythos Barbarossa. Erweisen Sie dem alten Ihre Referenz!

Der Sage nach ist er in einem verzaubert. Dort sitzt er an einem Tisch von Marmorstein, durch den im Laufe der Jahrhunderte sein roter Bart gewachsen sein soll. Erst wenn keine Raben mehr um den Berg kreisen, wird Barbarossa  aus der Höhle steigen und der Erde für immer Frieden und Eintracht bringen…
 

Erleben Sie vielfältige kulturelle Höhepunkte!

 
Neben dem Naturerlebnis des Höhlenbesuches gibt es auch . Der weit gespannte „Tanzsaal“ bietet eine atemberaubende Atmosphäre für Konzerte, Theateraufführungen, Lesungen und .  Höhepunkt ist alljährlich die traditionelle Mettenschicht am 23. Dezember.

Öffnungszeiten:
 
1. April bis 31. Oktober

täglich

von 10.00 Uhr (erste Führung) bis 17.00 Uhr (letzte Führung)


1. November bis 31. März

Dienstag bis Sonntag
von 10.00 Uhr (erste Führung) bis 16.00 Uhr (letzte Führung)
 
  • Die Besichtigung ist nur im Rahmen einer Führung möglich.
  • Reisegruppen werden um vorherige Anmeldung gebeten
und erhalten die Führung zu ihrer Wunschuhrzeit.
Die Führungsdauer beträgt ca. 1 Stunde.

 


 

Angebote für Gruppen:

 
  • Für alle Gruppen ab 15 Personen gilt ein ermäßigter Eintrittspreis.
  • Busfahrer und Reiseleiter erhalten freien Eintritt.
  • Es ist eine große Anzahl kostenfreier Busparkplätze vorhanden.
  • Vor Ort befindet sich die Gaststätte Barbarossahöhle. Sie bietet Platz für etwa 70 Personen.
     
Zusätzliche Angebote

Audienz beim Kaiser Barbarossa

 
Natürlich ist die "normale" Führung höchst interessant und spannend. Doch wie wäre es mit einem
Auf Wunsch von Reisegruppen können wir den dazu überreden, eigens für diese eine Audienz abzuhalten. Er wird dann, ganz gemäß der Sage, an seinem steinernen Tisch thronen, durch den im Laufe der Jahrhunderte sein roter Bart gewachsen ist. Der Rotbart unterbricht gern mal seinen Schlaf tief im Schoße des Kyffhäusers und genießt etwas Abwechslung.

Barbarossa Umtrunk

Glück Auf! Die Führung durch Barbarossas Reich sollte für Gruppen unbedingt mit unserem beliebten Kräutertrunk beginnen. Er ist seit Jahrhunderten bewährt und schon von Kaiser Barbarossa und seinen Mannen empfohlen.
 
Der köstliche wird in einem 2 cl Schmuckglas mit Barbarossamotiv serviert, welches als  Souvenir mitgenommen werden kann. Sofern sich die Gruppe für eine Audienz beim Kaiser Barbarossa entschieden hat, dann kann der Umtrunk sogar direkt am Thron des Kaisers im „Tanzsaal“ genossen werden...

 


Barbarossahöhle im GeoPark Kyffhäuser

Barbarossahöhle im GeoPark Kyffhäuser

In der Nähe

Erlebnisregionen & Städte Weimar
Weimars Vielfalt überrascht Besucher immer wieder auf's Neue. In keiner anderen deutschen Stadt vergleichbarer Größe hat sich so viel deutsche und europäische Kulturgeschichte abgespielt. Den Dichtern der deutschen Klassik Goethe und Schiller, den Musikstars Johann Sebastian… mehr
Erlebnisregionen & Städte Stadtmarketing Sondershausen
Ausflugsziele & Events Arche Nebra
1999 entdeckten zwei Raubgräber auf dem Mittelberg bei Wangen, einem Ortsteil von Nebra im südlichen Sachsen-Anhalt, die Himmelsscheibe von Nebra. Nach ihrer Sicherstellung im Jahr 2002 ging ihre Geschichte um die Welt: Vor über 3.600 Jahren geschmiedet, gilt die Bronzescheibe mit den… mehr
Ausflugsziele & Events DomStufen-Festspiele in Erfurt
Weit über die Grenzen Thüringens und Deutschlands hinaus haben sich die DomStufen-Festspiele einen klangvollen Namen gemacht. Jahr für Jahr veranstaltet das Theater Erfurt dieses sommerliche Open-Air-Spektakel vor der atemberaubenden Kulisse des Mariendoms, in dem Martin Luther einst zum Priester… mehr
Ausflugsziele & Events ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode
Der Kupferschieferbergbau prägte über 800 Jahre das Leben und die Landschaft um Sangerhausen, Eisleben und Hettstedt. Das ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode gehört heute zu den wichtigsten Zeugnissen der Industriekultur in Sachsen-Anhalt und ist die zentrale Stelle… mehr
Ausflugsziele & Events Europa-Rosarium
Das Europa-Rosarium ist die größte Rosensammlung der Welt. Es wurde 1903 gegründet und beherbergt auf 13 ha Gelände 8600 Rosensorten und –arten in ca. 80.000 Rosenstöcken von Züchtern aus der ganzen Welt und allen Zeitepochen. Etwa 300 verschiedene, seltene Baum-… mehr

Barbarossahöhle im GeoPark Kyffhäuser

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Mühlen 6, DE 99707 Kyffhäuserland, OT Rottleben
Top - Gruppenziel
Aktivgruppenreise nach Italien – den Gardasee aktiv erkunden
GARDASEE
Sport- und Aktivurlaub lässt sich nirgendwo so abwechslungsreich verbringen wie am Gardasee. Kein Wunder, dass der Gardasee oftmals auch größtes Sportrevier in Europa genannt wird. Neben internationalen und nationalen Touristen sind es vor allen Dingen Gruppenreisen, die bevorzugt in diese Region unternommen werden.Eine sportive Gruppenreise am Gardasee erleben weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – die Metropole Köln
KÖLN
Köln ist eine 2.000 Jahre alte Stadt, die sich im Westen von Deutschland befindet. Es handelt sich um ein beliebtes Ziel für Gruppenreisen nach Deutschland. Darüber hinaus gilt Köln auch als kulturelles Zentrum von Niedersachsen. Wer Gruppenreisen nach Köln unternimmt, der kann sich auf eine facettenreiche Stadt gefasst machen. Nicht nur im Rahmen von Incentives Gruppenreisen lohnt sich ein Abstecher nach Köln. Die Metropole bietet auch für Betriebsausflüge, Vereinsreisen oder Busreisen viele tolle Möglichkeiten. Gruppenreisen nach Deutschland – das Umland von Köln weiterlesen
Gruppenreisen nach Brandenburg – Schloss Sanssouci in Potsdam besuchen
POTSDAM
Die brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam erweist sich als interessantes Ziel für Gruppenreisen. Auch so manche Klassenfahrt führt in die Stadt, die auf eine bewegte Geschichte zurückblickt. Es warten verschiedene Sehenswürdigkeiten darauf, entdeckt zu werden. Das meistbesuchte Wahrzeichen der Stadt Potsdam ist zweifelsohne Schloss Sanssouci.Klassenfahrt zum bekanntesten Hohenzollernschloss weiterlesen
Gruppenreisen nach Sachsen – Dresden kennenlernen
DRESDEN
Gruppenreisen und Vereinsreisen nach Dresden stehen hoch im Kurs. Hier kann man sich auf Semperoper, Residenzschloss, Frauenkirche und viele weitere Sehenswürdigkeiten sowie Höhepunkte gefasst machen. Es ist sicherlich das ganz besondere Flair, das den Reiz der Elbflorenz auszeichnet. Dresden ist auf jeden Fall die sächsische Hochburg für Kultur, Kunst und Wirtschaft. Entscheidet man sich für eine Gruppenreise, dann kann man aber gleichermaßen eine der grünsten Städte von Europa kennenlernen. weiterlesen