Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Römerkastell Saalburg

Am Römerkastell 1
DE - 61350 Bad Homburg v.d.H.
+49 (0) 6175 9374 - 0
@email
www.saalburgmuseum.de

Kontakt & Anfrage

Eine Zeitreise in die Antike
Frankfurt am Main
Taunus

                             
Eine einzigartige Zeitreise in die Antike erleben die Besucher im Römerkastell Saalburg bei Bad Homburg v.d.H. im Taunus. Als Teil des römischen Grenzwalls, des Limes, gehört die Saalburg seit 2005 zum UNESCO-Welterbe. Auf Initiative des deutschen Kaisers Wilhelm II. wurde das Kastell um 1900 originalgetreu wieder aufgebaut. Die Ausstellungen von archäologischen Funden und die nach originalen Vorbildern ausgestatteten Räume geben einen faszinierenden Einblick in die Welt der Römer. Während der Aktionstage zeigen römische Soldaten, Händler und Handwerker das Leben im Kastell und ihr Handwerk.
 
               Den Römern in den Topf geschaut

Im Museumscafé Taberna kann der Gast zwischen einer Auswahl römischer Speisen und dem vertrauten Angebot unserer Tage wählen. Die großzügige Terrasse lädt im Sommer zum Verweilen ein.
     
  Den Römern auf der Spur

Rund um die Saalburg verbindet sich das Kulturerlebnis mit einem erholsamen Ausflug in die herrliche Taunuslandschaft. Über 2,4 Kilometer führt der „Rundweg Saalburg“ vorbei an archäologischen Denkmälern und stimmungsvollen Rekonstruktionen römischer Heiligtümer.
     
  Römer in Aktion

Mit einem abwechslungsreichen Programm lädt die Saalburg zu einem Besuch und zum Mitmachen ein. Die Aktivprogramme Speerwerfen, Bogenschießen, Schwert-training, Schildkröte, Vorführung römischer Tracht und Ausrüstung fordern vollen Einsatz. Es gibt Führungen, Limeswanderungen und zahlreiche Veranstaltungen für Kinder und Familien, auch in den Ferien.
An jedem Sonntag von März bis Oktober führen „echte“ Römer, Männer und Frauen verschiedene Handwerke vor, präsentieren Spiele, Kleidung und römische Lebensart, Soldaten exerzieren gemeinsam mit den Besuchern und zeigen das das Kastell mit seiner Umgebung. Am Eingang zum Kastell deuten Rekonstruktionen römischer Häuser das Dorf an, das vor den Toren der Saalburg lag. Unter den Vordächern öffneten sich Verkaufsläden und Werkstätten zur Straße. Hier ist der Museumsshop untergebracht, der ein breites Sortiment an Büchern, Repliken und Souvenirs bietet.

Öffnungszeiten Saalburg:
  • ganzjährig geöffnet
  • März bis Oktober: täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr   
  • November bis Februar: täglich außer montags von 9.00 bis 16.00 Uhr
  • 24. und 31.12. geschlossen

                     
 
                                            Weitere Informationen:                                       


Römerkastell Saalburg

Römerkastell Saalburg

In der Nähe

Erlebnisregionen & Städte Taunus Touristik Service
Früher war der Taunus für Frankfurter eine Reise ins Abenteuer. Es hat sich nichts daran geändert. Das einzige deutsche Mittelgebirge, das an einer Metropole liegt: Direkt an das quirlige Frankfurt am Main grenzt der Taunus mit seiner erlebnisreichen Natur- und Kulturlandschaft. Ideal… mehr
Gruppenunterkünfte BEST WESTERN Hotel Wetzlar
Das BEST WESTERN Hotel Wetzlar wurde 1995 erbaut und liegt direkt in der Innenstadt am Lahnufer. In 10 Minuten erreichen Sie zu Fuß die historische Altstadt, den Dom, den Hauptbahnhof sowie die Rittal-Arena. Wetzlar, eine Stadt mit Flair und Geschichte: malerische Altstadtgassen, schmucke… mehr
Museen & Ausstellungen Vulkaneum Schotten
Eine riesige Aschewolke verdunkelt den Himmel, lautes Donnergrollen ist zu hören, Gesteinsbrocken wirbeln durch die Luft und Fontänen von Magma regnen auf die Erde. So oder so ähnlich hat es sich täglich vor ca. 15 Millionen Jahren dort abgespielt, was man heute den Vogelsberg… mehr
Gruppenunterkünfte Trip Inn Bristol Hotel Mainz
Mit außergewöhnlicher Architektur, zeitgemäßem Komfort und persönlichem Service sorgt das Hotel zu jeder Gelegenheit für einen angenehmen Aufenthalt. Das lebendige Mainz mit seinem über 2.000jährigen kulturellen Erbe wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu… mehr
Erlebnisregionen & Städte Büdingen
Wer Büdingen betritt, begibt sich auf eine Zeitreise. Die Stadt am Ostrand der Wetterau hat die Wirrnisse der Vergangenheit fast schadlos überdauert - ihr geschlossenes Ortsbild den seltenen Glücksfall, eine über Jahrhunderte organisch gewachsene Entwicklung nachzuerleben.… mehr
Museen & Ausstellungen Mathematikum Gießen
Das Mathematikum in Gießen ist das erste mathematische Mitmach-Museum der Welt. Über 170 Exponate öffnen eine neue Tür zur Mathematik. Besucher jeden Alters und jeder Vorbildung experimentieren: Sie legen Puzzles, bauen Brücken, zerbrechen sich den Kopf bei Knobelspielen,… mehr

Römerkastell Saalburg

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Am Römerkastell 1, DE 61350 Bad Homburg v.d.H.
Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Thüringen – die Landeshauptstadt Erfurt besuchen
ERFURT
Mitten in Thüringen befindet sich ein interessantes Ziel für Gruppenreisen – die Stadt Erfurt. Die Landeshauptstadt von Thüringen blickt auf eine 1270-jährige Geschichte zurück und fasziniert mit vielen Besonderheiten. Vor allen Dingen der Stadtkern von Erfurt ist ein Wahrzeichen, das man im Rahmen von Gruppenreisen nicht verpassen sollte.Die Geschichte der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt ergründen weiterlesen
Gruppenreisen nach Stuttgart – die Hauptstadt von Baden-Württemberg
STUTTGART
Stuttgart bietet viele Sehenswürdigkeiten, die im Rahmen von Gruppenreisen oder Busreisen besichtigt werden können. Sicherlich ist die Landeshauptstadt sehr facettenreich. Insofern sollte man bei einer Gruppenreise genau überlegen, welche Wahrzeichen und Attraktionen man sich nicht entgehen lassen wollte. Zeit spielt definitiv eine Rolle – davon sollte möglichst viel im Gepäck sein.Busreisen nach Stuttgart – die größte Stadt von Baden-Württemberg besuchen weiterlesen
Gruppenreisen nach Niedersachsen – das Ostfriesland aktiv erkunden
NIEDERSACHSEN
Typisch Ostfriesland – wer herausfinden möchte, was das bedeutet, der sollte sich für Gruppenreisen nach Niedersachsen entscheiden. Ostfriesland ist eine Region in den Niedersachsen, die aus mehreren Landkreisen besteht und viele Reize für unvergessliche Gruppenreisen bietet.Das Ostfriesland kennenlernen und erkunden weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – die Metropole Köln
KÖLN
Köln ist eine 2.000 Jahre alte Stadt, die sich im Westen von Deutschland befindet. Es handelt sich um ein beliebtes Ziel für Gruppenreisen nach Deutschland. Darüber hinaus gilt Köln auch als kulturelles Zentrum von Niedersachsen. Wer Gruppenreisen nach Köln unternimmt, der kann sich auf eine facettenreiche Stadt gefasst machen. Nicht nur im Rahmen von Incentives Gruppenreisen lohnt sich ein Abstecher nach Köln. Die Metropole bietet auch für Betriebsausflüge, Vereinsreisen oder Busreisen viele tolle Möglichkeiten. Gruppenreisen nach Deutschland – das Umland von Köln weiterlesen