Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Städel Museum

Schaumainkai 63
DE - 60596 Frankfurt am Main
+49 (0) 69 605098 - 200
@email
www.staedelmuseum.de/de

Kontakt & Anfrage

Erleben Sie 700 Jahre europäische Kunst unter einem Dach!
Frankfurt am Main

Städel Museum

1815 als bürgerliche Stiftung von dem Bankier und Kaufmann Johann Friedrich Städel begründet, gilt das Städel Museum als älteste und renommierteste Museumsstiftung in Deutschland. Unter einem Dach bietet die Sammlung des Städel Museums einen nahezu lückenlosen Überblick über 700 Jahre europäische Kunst – vom frühen 14. Jahrhundert über die Renaissance, den Barock und die klassische Moderne bis in die unmittelbare Gegenwart.

Höhepunkte der Sammlung bilden Werke von Künstlerinnen und Künstlern wie Lucas Cranach, Albrecht Dürer, Sandro Botticelli, Rembrandt van Rijn, Jan Vermeer, Maria Sibylla Merian, Claude Monet, Pablo Picasso, Max Beckmann, Lotte Laserstein, Francis Bacon, Gerhard Richter, Wolfgang Tillmans oder Corinne Wasmuht.

Darüber hinaus bildet die Entwicklung von international beachteten Ausstellungen aus dem Sammlungszusammenhang heraus einen Schwerpunkt der Museumsarbeit.

Städel Museum
© Städel Museum

AUSSTELLUNGSPROGRAMM
Freuen Sie sich auf ein Ausstellungsjahr mit großen Künstlerinnen und Künstlern

KOLLWITZ  
20. März bis 9. Juni 2024

Sie ist die berühmteste deutsche Künstlerin des 20. Jahrhunderts und doch eine Ausnahmeerscheinung: Käthe Kollwitz. In ihren Kunstwerken fand sie zu einer eigenständigen Bildsprache von großer Unmittelbarkeit und verhandelte existenziell menschliche Fragen von hoher politischer Aktualität. Das Städel Museum widmet ihr eine umfassende Ausstellung, die sie in ihrer Vielfalt, ihrer Sprengkraft und ihrer Modernität vorstellt.

STÄDEL | FRAUEN. KÜNSTLERINNEN ZWISCHEN FRANKFURT UND PARIS
10. Juli bis 27. Oktober 2024

Die Moderne ist ohne den Beitrag von Künstlerinnen nicht zu denken. Neben bekannten Malerinnen und Bildhauerinnen wie Louise Breslau, Ottilie W. Roederstein und Marg Moll haben sich viele weitere erfolgreich im Kunstbetrieb der Zeit um 1900 behauptet, internationale Netzwerke geknüpft und die Geschichte des Städel Museums geprägt. Zeit, diesen und weiteren Künstlerinnen erstmals eine große Ausstellung zu widmen.

GOLDENE ZEITEN? REMBRANDT AMSTERDAM
27. November 2024 bis 23. März 2025

Sie ist die boomende Metropole Europas im 17. Jahrhundert: Amsterdam – eine Stadt, viele Gesichter – eindringlich festgehalten in bedeutenden Bildern der größten niederländischen Meister, allen voran Rembrandt Harmensz. van Rijn. In einer großen Ausstellung präsentiert das Städel Museum ausgewählte Werke aus dem Bestand des Amsterdamer Museums ergänzt um Meisterwerke des Rijksmuseums sowie Leihgaben internationaler Museen. Käthe Kollwitz, Selbstbildnis mit aufgestütztem Kopf, 1889/91, Käthe Kollwitz Museum Köln; Erna Auerbach, Selbstbildnis, 1932, Historisches Museum Frankfurt; Bartholomeus van der Helst, Die Gildemeister der Kloveniersdoelen, 1655, Amsterdam Museum, Amsterdam

Mehr Infos HIER.

Unser Angebot für Gruppen:

  • Frühzeitig Gruppenführungen buchen und Wunschtermine sichern
  • Jetzt buchen und vor Ort oder später bezahlen
  • Kostenfreie Stornierung bis 3 Tage vor Termin

Preiskonditionen und weitere Auskünfte unter:
info@staedelmuseum.de oder Tel. +49(0)69-605098-200

Preiskonditionen Gruppenführung:
100 Euro (Di–Fr) / 110 Euro (Sa–So, Feiertag) zzgl. ermäßigtem Eintrittspreis p. P.
Buchen Sie jetzt hier Ihre Gruppenführung HIER.

Info unter: info@staedelmuseum.de oder Tel. +49(0)69-605098-200

Öffnungszeiten
Di, Mi, Fr, Sa, So 10 bis 18 Uhr
Do 10 bis 21 Uhr
Mo geschlossen

Bitte beachten die Sonderöffnungszeiten.

Bildangaben:
1: Ausstellungsansicht „Herausragend! Das Relief von Rodin bis Picasso“ Foto: Städel Museum – Norbert Miguletz
2: Bartholomeus van der Helst, Die Gildemeister (overlieden) der Kloveniersdoele, 1650
3: Kollwitz, Selbstbildnis mit aufgestütztem Kopf, 1889
4: Erna Auerbach, Frauenbildnis in schwarz, 1932

© 1-3: Städel Museum; 4: Copyright: Historisches Museum Frankfurt, Foto: Horst Ziegenfusz

Städel Museum

Städel Museum

In der Nähe

Ausflugsziele & Events Guntersblum
Der lebendige Kultur- und Weinort Guntersblum liegt an der Rheinterrasse zwischen Mainz und Worms und ist Teil der 200 Jahre jungen Region Rheinhessen im Bundesland Rheinland-Pfalz. Informationen finden Sie hier. mehr
Ausflugsziele & Events Welterbe Grube Messel
An der Grube Messel wirbt das neue Zentrum an der Grube Messel gleich mit drei neuen „Grube Messel Spezialangeboten für Gruppen“ nur von Montags bis Freitags für: „Grube Messel Spezial A und B“ und dem „Grube Messel Kombi-Spezial“ mit Sonderpaket-Preisen. Sie eignen sich insbesondere für Gruppen von… mehr
Museen & Ausstellungen Bischöfliches Dom- und Diözesanmuseum Mainz
Das Dommuseum Mainz am gotischen Kreuzgang des Domes ist mit 3.000 qm das zweitgrößte kirchliche Museum Deutschlands. Es präsentiert religiöse Kunst aus zwei Jahrtausenden, die einst zur Ausstattung der Kathedrale oder der Kirchen des Bistums gehörten. Seine Bauteile sind die ältesten, öffentlich… mehr
Shopping & Führungen Adler Modemärkte GmbH
Als Unternehmen mit mehr als 70-jähriger Tradition gehören wir zu den größten deutschen Textilhandelsketten. ADLER steht für Mode für die ganze Familie zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis. In 8 Adler Filialen in Deutschland und 2 ADLER Filialen in Österreich bieten… mehr
Ausflugsziele & Events Römerkastell Saalburg
Eine einzigartige Zeitreise in die Antike erleben die Besucher im Römerkastell Saalburg bei Bad Homburg v.d.H. im Taunus. Als Teil des römischen Grenzwalls, des Limes, gehört die Saalburg seit 2005 zum UNESCO-Welterbe. mehr
Erlebnisgastronomie Henkell Freixenet
Wie entsteht Qualitätssekt? Wer das hautnah erleben möchte, geht auf eine Entdeckungstour beim weltweit führenden Schaumweinherstellers Henkell Freixenet in Wiesbaden. Hier haben Sie die einmalige Möglichkeit die weltweite Sortenvielfalt der erlesenen Perlen von Sekt, Cava, Crémant und Champagner… mehr

Städel Museum

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Schaumainkai 63, DE 60596 Frankfurt am Main
Frankfurt am Main

Wetter Icon21.0 °C

Klarer Himmel
Stand von 11:15 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Deutschland – Entdeckungsreise nach Frankfurt am Main
FRANKFURT
Als bedeutender Finanzplatz hat sich Frankfurt am Main durchaus einen Namen gemacht. Wenig verwunderlich also, dass diese Stadt gerne für Gruppenreisen nach Deutschland als Ziel auserkoren wird. Das trifft nicht nur auf Busreisen oder Betriebsausflüge zu. Auch immer mehr Klassenfahrten und auch Studienreisen führen nach Frankfurt am Main. Das ist auch durchaus sinnvoll. Wer die Metropole besucht, der wird begeistert sein, von dem, was sich hier offenbart. Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Frankfurt am Main weiterlesen
Gruppenreisen nach Hessen – die Stadt Frankfurt am Main besuchen
HESSEN
Moderne Architektur, große Kultur und idyllische Natur – Gruppenreisen nach Frankfurt am Main sind immer eine gute Idee. Schließlich kann die Metropole mit einem spannenden Mix und vielen touristischen Höhepunkten überzeugen. Gruppenreisen nach Frankfurt am Main können sowohl im Sommer wie auch im Winter stattfinden. Denn die Stadt versprüht zu jeder Jahreszeit einen ganz besonderen Charme. weiterlesen
Gruppenreisen nach Hessen - die hessische Metropole Frankfurt am Main erkunden
HESSEN
Gruppenreisen nach Frankfurt am Main laden dazu ein, eine Metropole zu erkunden, die mit absoluter Vielfalt begeistert. Sie fasziniert mit der historischen Altstadt, berühmten Sehenswürdigkeiten, römischen Wahrzeichen und einer unvergleichlichen Skyline, dank derer die Stadt auch "Mainhattan" genannt wird. Das einzigartige Panorama erinnert etwas an New York. Zahlreiche Parks und Grünflächen sorgen für einen Kontrast und laden zum Erholen ein. Gruppenreisen nach Frankfurt am Main - die außergewöhnliche Mainmetropole entdecken weiterlesen
Gruppenreisen nach Hessen – die Landeshauptstadt Wiesbaden
WIESBADEN
Wiesbaden ist die Hauptstadt des Bundeslandes Hessen und ein interessantes Ziel für Gruppenreisen sowie Busreisen. Die Landeshauptstadt zeichnet sich durch ein reiches Angebot im Bereich Kultur und Kunst aus. Aber auch Naturfreunde kommen bei einer Gruppenreise in die kreisfreie Stadt Hessen mit Sicherheit auf ihre Kosten.Busreisen nach Wiesbaden – eines der ältesten Kulturbäder in Europa weiterlesen