Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Caracalla Therme

Römerplatz 1
DE - 76530 Baden-Baden
+49 (0) 7221 2759 - 40
@email
www.caracalla.de

Kontakt & Anfrage

Herzlich Willkommen in der Caracalla Therme!
Schwarzwald

                       
 
Ein Tag in der Caracalla Therme vergeht – die Erholung bleibt!
 

Auf einer Fläche von 4.000 m² bietet die Caracalla Therme mit ihrer Bade- und Saunalandschaft für alle Erholungssuchenden den puren Genuss im wohltuenden Thermalwasser. Ein Innen- und zwei Außenbecken mit Temperaturen von 30 - 34 °C sind im Badebereich die zentralen Elemente. Wasserfälle, Wasserpilze, Massagedüsen, Whirlpools und ein Strömungskanal machen den Aufenthalt zu einem einmaligen Wassererlebnis. Die Heiß- und Kaltwassergrotte (38 und 18 °C) mit ihren farblich passenden roten und blauen Unterwasserscheinwerfern bringen den Kreislauf in Schwung und stärken das Immunsystem.

Das einzigartige römische Aromadampfbad können die Besucher der Caracalla Therme sogar in Badebekleidung genießen. Auch im Sole-Inhalationsraum finden die Gäste außerhalb der Becken Entspannung pur. Wer noch mehr Erholung sucht, findet diese in der traumhaften WellnessLounge: In neun Räumen findet der Gast Wohlfühlatmosphäre und kann aus einer vielseitigen Auswahl an Massagen und Anwendungen wählen. Ob alleine oder zu zweit, während klassischen Behandlungen, verwöhnenden Kosmetikangeboten oder Anwendungen aus aller Welt wie Pantai Luar oder Huna Mana – hier sind Gäste eingeladen den Alltag einfach hinter sich zu lassen.
 


Römische Mosaike und Säulen, aber auch zahlreiche Museumsstücke und Antiquitäten geben der Saunalandschaft der Caracalla Therme ein römisches Flair und lassen die Badekultur zu Zeiten Kaiser Caracallas erahnen. Im großzügigen Innen- und Außenbereich der wunderschönen Saunalandschaft stehen den Besuchern sieben unterschiedliche Saunen zur Verfügung - von der finnischen Sauna bis zu den Blockhaus-Saunen aus Keloholz. Ein absolutes Highlight ist die rund 60 m² große Aufguss-Sauna „Spectaculum, in der die Gäste mit einmaligen Sound- und Lichteffekten ein ganz besonderes Saunaerlebnis erwartet. Auch das 13 m² große Dampfbad in moderner, abgerundeter Form bringt Besucher mit 47 °C und 100% Luftfeuchtigkeit ins angenehme Schwitzen. Eine indirekte, farblich wechselnde LED-Beleuchtung optimiert das Wohlfühlerlebnis.
 
Der Blue Space Sinnesraum vereint Wellness mit Kunst und gibt ein völlig neues Gefühl der mentalen Regeneration. Der grüne Ruheraum sorgt mit absoluter Stille und natürlichem Ambiente für ganzheitliche Entspannung. Zwischen den Saunagängen können die Gäste auf einer der Sitzmöglichkeiten ruhen. Zur Stärkung bietet die SaunaBar ein reichhaltiges Angebot an frischen Säften und Snacks.
 
Weitere Informationen unter www.caracalla.de

Öffnungszeiten:

Täglich 8.00 - 22.00 Uhr
Letzter Einlass ist 1,5 Stunden vor Schließung.

Die Caracalla Therme ist am 24. und 25. Dezember geschlossen und am 31. Dezember von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet
(letzter Einlass 18.30 Uhr).

 
Gruppeneintritte* Caracalla Therme (ohne Saunalandschaft)
1,5 Stunden pro Person 13,05 €
2 Stunden pro Person  13,92 €
3 Stunden pro Person 16,53 €
Tageskarte pro Person 20,01 €
   
Gruppeneintritte* Caracalla Therme & Saunalandschaft
1,5 Stunden pro Person 16,53 €
2 Stunden pro Person  17,40 €
3 Stunden pro Person 20,01 €
Tageskarte pro Person 23,49 €
* Gruppen ab 10 Personen bei Sammelzahlung  


Bitte beachten Sie:

  • Alle Preise inkl. MwSt., Preisänderungen bleiben vorbehalten. 
  • Die Nachzahlgebühr beträgt 0,70 € pro 10 Minuten. 
  • In unserem Kinderparadies werden Kinder ab 18 Monaten professionell betreut.
  • Kindern ist der Eintritt in die Caracalla Therme erst ab 7 Jahren gestattet. Unter 14 Jahren ist die Nutzung nur in ständiger Begleitung Erwachsener gestattet.

                            
                                                
Weitere Informationen:
 
                                              
 

 

Caracalla Therme

Caracalla Therme

In der Nähe

Gruppenunterkünfte Hotel-Restaurant Südpfalz-Terrassen
Unser Hotel mit Schwimmbad liegt im bezaubernden und sonnenverwöhnten Süden der Pfalz, nahe dem Elsass und ist für abwechslungsreiche Ausflüge und Erkundungen zu nahegelegenen Burgen und zahlreichen Sehenswürdigkeiten geradezu prädestiniert. Sehr ruhig in Gleiszellen -… mehr
Erlebnisregionen & Städte Teinachtal
Das Teinachtal - den Schwarzwald mit allen Facetten genießen! In der Ferienregion kommen Wanderer, als auch Kultur- und Wellnessliebhaber voll auf ihre Kosten. Jeder einzelne der drei beteiligten Orte stärkt das Teinachtal auf eine ganz besondere Weise. mehr
Erlebnisregionen & Städte Tourist-Information Karlsruhe
1715 als barocke Planstadt gegründet, ist Karlsruhe heute mit rund 315.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs. Als das „Tor zum Schwarzwald“ liegt Karlsruhe in einer der sonnigsten Regionen des Landes, eingebettet in eine landschaftlich reizvolle Umgebung. Ihr einzigartiges… mehr
Erlebnisregionen & Städte Tourist-Information Pforzheim
Auch 250 Jahre nach der Gründung der ersten Schmuck- und Uhrenmanufaktur ist Pforzheim immer noch als Goldstadt bekannt. Hautnah erlebt werden kann sie beispielsweise im Schmuckmuseum Pforzheim, dem weltweit einzigartigen Museum seiner Art zur Geschichte des Schmucks. Hier können rund… mehr
Gruppenunterkünfte Haus Schwarzwaldsonne
In Freudenstadt, im Herzen des Schwarzwalds, verwöhnt von der Sonne und umgeben von bezaubernder Natur, liegt unser Haus Schwarzwaldsonne. Das Haus eignet sich für Seminare, Freizeiten oder Klassentreffen und kann von festen Gruppen/ Verbänden, Firmen oder auch für private… mehr
Gruppenunterkünfte Hotel am Froschbächel

Caracalla Therme

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Römerplatz 1, DE 76530 Baden-Baden
Baden-Baden

Wetter Icon11.4 °C

Leichtes Nieseln
Stand von 10:19 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Baden-Württemberg – das SWR-Sommerfestival in Stuttgart besuchen
BADEN-WÜRTTEMBERG
Gruppenreisen nach Stuttgart sind immer eine gute Idee, denn die Metropole ist lebendig, bunt und bietet eine tolle Abwechslung. Besonders beliebt ist Stuttgart für Gruppenreisen jedoch im Sommer. Denn vom 02. bis 05. Juni findet das neunte SWR Sommerfestival statt, das die Stadt zu einem Besuchermagneten verwandelt.Das beliebte Freiluftfestival in Stuttgart – das SWR Sommerfest weiterlesen
Gruppenreisen nach Nordrhein-Westfalen – Bergisch Gladbach erkunden
BERGISCH GLADBACH
Gruppenreisen nach Bergisch Gladbach stehen hoch im Kurs. Das trifft nicht nur auf Kulturfreunde, sondern ebenso auf Naturfans zu. Denn Bergisch Gladbach ist ein tolles Ziel für Menschen, die sich gerne aktiv betätigen möchten und gleichzeitig nach Erholung im Grünen suchen. Busreisen und Gruppenreisen nach Bergisch Gladbach lassen sich abwechslungsreich und aktiv gestalten.Busreisen – das Bergische Land erleben weiterlesen
Gruppenreisen nach Essen – das Herz des Ruhrgebiets
ESSEN
Die Stadt Essen liegt unmittelbar im Herzen des Ruhrgebietes und bietet sich hervorragend für Gruppenreisen an. Das liegt unter anderem an den vielen tollen Highlights, die diese Großstadt im Repertoire hat.Kultur, Entspannung und Action in Essen erleben Gruppenreisen nach Essen versprechen vor allen Dingen richtig viele Möglichkeiten, die Stadt zu entdecken und es sich gut gehen zu lassen. weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – Thüringen besuchen
THÜRINGEN
Thüringen ist ein ostdeutsches Bundesland, das gerne für Gruppenreisen nach Deutschland angesteuert wird. Das liegt primär an der idyllischen Lage der Region. Thüringen ist bekannt für ausgedehnte Wälder, imposante Berge und mittelalterliche Dörfer, die man besuchen kann. Es gibt eine Reihe von Sehenswürdigkeiten sowie Wahrzeichen, die man bei Gruppenreisen nach Thüringen ergründen kann. Dazu wartet Natur darauf, aktiv und sportlich erlebt zu werden. Gruppenreisen nach Thüringen stehen für Abwechslung Gruppenreisen nach Deutschland sollen bestenfalls sehr abwechslungsreich ausfallen, damit alle Beteiligten auf ihre Kosten kommen. Die Region Thüringen bietet sich genau deswegen für Busreisen, Vereinsreisen oder Betriebsausflüge an. weiterlesen