Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz

Markgraf-Leopold-Platz 1
AT - 2532 Heiligenkreuz im Wienerwald
+43 (0) 2258 8703 - 0
@email
www.stift-heiligenkreuz.at

Kontakt & Anfrage

Willkommen in Stift Heiligenkreuz!

Im Herzen des Wienerwaldes liegt das vom Babenberger-Markgraf Leopold III. 1133 gegründete Zisterzienserkloster Stift Heiligenkreuz. Mit fast 100 vorwiegend jungen Mönchen ist es eines der lebendigsten Klöster Europas. Sehenswert sind besonders die romanisch-gotische Abteikirche aus dem 12./13. Jh. sowie der mittelalterliche Kreuzgang mit dem Brunnenhaus, der Fraterie und dem Kapitelsaal, der die Gräber von 13 Babenbergern, darunter 4 Herrschern, beherbergt und somit eine der bedeutendsten Begräbnisstätten Österreichs ist.

Einzigartig sind auch die weltberühmten mittelalterlichen Grisaillefenster im Kreuzgang und die gotischen Glasfenster im Brunnenhaus und in der Abteikirche. Aber auch die Werke hervorragender Barockkünstler können hier bewundert werden: So etwa schuf Giovanni Giuliani die Reliefs am Chorgestühl sowie Skulpturen im Kreuzgang und an der Dreifaltigkeitssäule.

Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz
© Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz

Besucher sind immer herzlich willkommen. Sie können das Stift bei einem Rundgang mit Audio Guide besichtigen und zwar von: Montag bis Samstag von 09:00-11:30 Uhr (letzter Einlass 10:30 Uhr) und 14:00-17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr), Sonn- und Feiertage: 14:00-17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr).

Die Teilnahme an dem im weltberühmten Gregorianischen Choral gehaltenen Chorgebet der Mönche ist um 12 Uhr und um 18 Uhr möglich! Für Gäste, die Stille und Besinnung suchen, bietet das Kloster Übernachtungsmöglichkeiten. Im Klostergasthof mit seinem lauschigen Gastgarten können Sie regionale Spezialitäten genießen.

Für Anfragen zu Führungen oder Aufenthalte als Gast steht Ihnen gerne die Klosterpforte (Tel. +43-2258-8703-0, visit@stift-heiligenkreuz.at) von 8 – 12:30 h und 13 – 17:15 h zur Verfügung.


Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz

In der Nähe

Ausflugsziele & Events Madame Tussauds Wien
Bei uns im Wiener Prater trefft ihr über 85 österreichische und internationale Promis und Held_innen. Die Stars sind in atemberaubender Genauigkeit zum Leben erweckt! Mozart komponiert, Freud lauscht, Klimt malt, Conchita singt und Taylor Swift flirtet. Ihr posiert mit Lady Gaga und macht… mehr
Museen & Ausstellungen Museum Niederösterreich
Im eindrucksvollen Ambiente von Stararchitekt Hans Hollein vereint das Museum Niederösterreich im Kulturbezirk von St. Pölten mit dem Haus für Natur und dem Haus der Geschichte zwei Orte der Begegnung mit Wissenschaft und Forschung. Beide Häuser bieten sowohl laufend adaptierte und modernisierte… mehr
Shopping & Führungen LINDT Chocolate Shop
In unserem Lindt Ab-Werk-Verkauf in Gloggnitz, Niederösterreich, erwartet Sie ein breites Sortiment aus dem Hause Lindt & Sprüngli mit edlen Geschenk- und Saisonartikel, köstlichen Produkten frisch aus der Schokoladefabrik, sowie attraktive Werksangebote. mehr
Ausflugsziele & Events Mohr Sederl Fruchtwelt
Direkt am Fuße der Hohen Wand, mitten im Schneebergland, liegt die Fruchtwelt Mohr-Sederl. Beste Früchte in bester Qualität werden zu 100% naturtrüben Fruchtsäften verarbeitet, die ständige Entwickelung mit verschiedenen Früchten hat unser Angebot bereits auf 10… mehr
Erlebnisgastronomie Wiener Rathauskeller
Genießen Sie beste Wiener Küche und internationale Spezialitäten sowie perfekten Service und Wiener Gastfreundschaft im traditionellen und einzigartigen Ambiente des Wiener Rathauskellers. Gehen Sie mit Ihrer Familie zum Essen oder planen Sie ein unvergessliches Ereignis für Ihre Kunden und… mehr
Museen & Ausstellungen Sigmund Freud Museum
Seit 1971 befindet sich in der Berggasse 19 in Wiens neuntem Bezirk das Sigmund Freud Museum. Hier lebte und arbeitete Sigmund Freud 47 Jahre lang, ehe er 1938 in die Emigration getrieben wurde. Mittlerweile zählt die Adresse zu den bekanntesten der Welt, im Haus Berggasse 19 entstanden nahezu… mehr

Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Markgraf-Leopold-Platz 1, AT 2532 Heiligenkreuz im Wienerwald
Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Wien – die Nationalbibliothek und der Prunksaal
WIEN
Wien erweist sich als beliebtes Ziel für einen Betriebsausflug oder eine Gruppenreise. Mit Sicherheit liegt das unter anderem daran, dass es in der österreichischen Stadt unfassbar viele Sehenswürdigkeiten, Bauwerke und Denkmäler gibt, die man besichtigen kann. Auf der Liste der Orte, die man unbedingt gesehen haben sollte, steht auch die Nationalbibliothek. Das liegt vor allen Dingen an dem barocken Prunksaal, den man sich bei Gruppenreisen wirklich nicht entgehen lassen sollte. weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – den Stephansdom in Wien besuchen
WIEN
Österreich begeistert mit einer reichen Vielfalt an weltberühmten Bauwerken sowie historischem Kulturgut und lockt so zu Gruppenreisen. Ein beliebtes Ziel für Gruppenreisen ist vor allen Dingen Wien, denn die Stadt ist sehr facettenreich. Und voller schöner Sehenswürdigkeiten – wie beispielsweise dem Stephansdom. Dabei handelt es sich um das bedeutendste Wahrzeichen von Österreich.Ein wichtiges Wahrzeichen in Wien – der Stephansdom weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – das südliche Bundesland Kärnten
KÄRNTEN
Gruppenreisen nach Österreich stehen richtig hoch im Kurs, ein beliebtes Reiseziel ist aber vor allen Dingen das südlichste Bundesland der Region – Kärnten. Atemberaubende Naturlandschaften, historische Bauwerke und zahlreiche Sehenswürdigkeiten machen Kärnten so wahnsinnig interessant für Gruppenreisen. Und das aus gutem Grunde – denn hier gibt es viel zu erleben.Die Top 10 Ausflugsziele von Kärnten weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – das „Goldene Dachl“ besuchen
ÖSTERREICH
Zweifelsohne ist die Innsbrucker Altstadt eine Sehenswürdigkeit, die eine Gruppenreise oder einen Betriebsausflug rechtfertigt. In der Altstadt befinden sich viele interessante Bauwerke und Wahrzeichen, die man bei Gruppenreisen besichtigen kann. Dazu gehört auch das „Goldene Dachl“. Dabei handelt es sich um einen spätgotischen Prunkerker, der als echtes Wahrzeichen von Innsbruck gilt.Betriebsausflug nach Innsbruck – den spätgotischen Prunkerker besichtigen weiterlesen