Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA
Icon

Weißenburg in Bayern

Tourist-Information Weißenburg
Martin-Luther-Platz 3
DE - 91781 Weißenburg i.Bay.
+49 (0) 9141 907 - 124
+49 (0) 9141 907 - 393
@email
www.weissenburg.de

Kontakt & Anfrage

Geschichte verstehen - Natur erleben
Mittelfranken

Das römische Biriciana und das mittelalterliche Uuizinburc haben viel aus ihrer Geschichte zu erzählen, schließlich beginnt diese bereits vor knapp 2000 Jahren. Von den Römern gegründet, als Königshof von Karl dem Großen besucht und als freie Reichsstadt bis 1802 nur dem Kaiser unterstellt, bietet Weißenburg seinen Besuchern Sehenswertes aus allen Epochen.

Lassen Sie sich beispielsweise vom Zauber der Altstadt, den Fachwerkhäusern und Plätzen einfangen während Sie schöne Stunden bei einem Rundgang entlang der hervorragend erhaltenen Stadtmauer genießen. Einen besonders spektakulären Ausblick können Sie vom Turm der Andreaskirche aus bestaunen, den Schlüssel zum Turm erhalten Sie in der Tourist-Information am Martin-Luther-Platz 3. Auch die Hohenzollernfestung Wülzburg lädt mit ihrem einmaligen Panorama zu einem Spaziergang ein.

Wer Weißenburg aus einer anderen Perspektive erleben möchte, ist bei dem Stadtrundgang „Geschichte & G´schichten“ genau richtig. Hier erfahren Sie lustige Begebenheiten, spektakuläre Kriminalfälle und viele weitere spannende und geheimnisvolle Vorkommnisse der frühen Zeit – ein herrlicher Mix für Jung und Alt. Manche Weißenburger Gästeführer haben eine besonders ungewöhnliche Geschichte zu erzählen: Hilde zum Beispiel hat richtig Schwein gehabt – und das gilt im wahrsten Sinne des Wortes, denn Hilde ist ein kleines Schweinchen, das seinem Besitzer ausgebüxt ist. Jetzt lebt sie in den historischen Gassen der Stadt und schnappt dabei einige Geheimnisse auf. Die verrät sie gern neugierigen Kindern bei einer besonderen Stadtführung. Ebenso gut informiert ist Frosch Pippin: Sein Reich ist die Hohenzollernfestung Wülzburg hoch über Weißenburg. Dieses Paradebeispiel des Festungsbaus der Renaissance lässt sich bei Führungen erkunden. Mit Pippin wird der Rundgang besonders unterhaltsam, aber auch die menschlichen Wülzburgführer haben viel Spannendes zu erzählen. Die imposante Renaissancefestung im bastionären Festungsstil bietet unter anderem einen 143m tiefen, von Hand gegrabenen Brunnen, eine rekonstruierte, schussbereite Halbkartaune und ein gruseliges Dunkelgefängnis.
 

Weißenburg in Bayern
© Tourist-Information Weißenburg

Auch für alle Naturliebhaber und Sportbegeisterte hat die facettenreiche Stadt allerlei zu bieten. Eingebettet zwischen dem Naturpark Altmühltal und dem Fränkischen Seenland finden Sie in Weißenburg ein weit verzweigtes Netz von Rad- und Wanderwegen vor. Ein Geheimtipp ist der Weißenburger Stadtwald. Der weitläufige Mischwald lädt zu entspannten Wanderungen ein und zeigt bei geführten Touren oder einer Kutschfahrt seine verschiedensten Seiten.

Weitere Informationen und kostenloses Informationsmaterial erhalten Sie bei der Tourist-Information der Stadt Weißenburg, Martin-Luther-Platz 3, 91781 Weißenburg i. Bay. Sie erreichen uns über Telefonnummer 09141/907-124, per Mail an tourist@weissenburg.de oder über unsere Internetseite www.weissenburg.de


Weißenburg in Bayern

Weißenburg in Bayern

In der Nähe

Erlebnisregionen & Städte Wassertrüdingen
Am Fuße des Hesselberges, inmitten der Natur, präsentiert sich die ehemalige Gartenschaustadt in neuem Glanz. Ob Erholung, Sport, Natur oder Kultur – Wassertrüdingen bietet eine Vielzahl an Aktivitäten. Entdecken Sie bei einem Altstadtrundgang die historischen Zeugnisse… mehr
Erlebnisregionen & Städte Stadt Roth
Erlebnisregionen & Städte Stadt Neumarkt i.d.OPf.
Starke Kultur und überraschende Geschichte(n) erwarten Sie in Neumarkt, der Pfalzgrafenstadt zwischen Nürnberg und Regensburg. Die Altstadt mit ihren farbenfrohen Fassaden steckt voller historischer Sehenswürdigkeiten, aber auch viele kleine und größere Geschäfte säumen die Straßen. Die Museen… mehr
Erlebnisregionen & Städte Schwabach
Das Schwabacher Blattgold erfreut sich weltweit größter Beliebtheit. Viele berühmte und imposante Gebäude wurden mit dem Schwabacher Blattgold verziert. Die Folgende Bilderstrecke soll Ihnen einige Beispiele näher bringen. mehr
Ausflugsziele & Events Geopark Ries e. V.
Vor gut 14,5 Millionen Jahren traf ein Asteroid auf die Erde und schlug einen gewaltigen Krater - das heutige Nördlinger Ries. Überall im Nationalen Geopark Ries trifft man bis heute auf die eindrucksvollen Spuren dieser kosmischen Katastrophe. mehr
Ausflugsziele & Events Römerpark und Limeseum Ruffenhofen
Etwa 100 n. Chr. erbauten die Römer das Reiterkastell in der Nähe des heutigen Ortes Ruffenhofen. Als eines der wenigen Limeskastelle mit Lagerdorf wurde es nie überbaut. Um die Strukturen auch künftig zu bewahren, wurde so wenig wie möglich in das römische Erbe… mehr

Weißenburg in Bayern

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Martin-Luther-Platz 3, DE 91781 Weißenburg i.Bay.
Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Mittelfranken – den Playmobil FunPark besuchen
MITTELFRANKEN
Zirndorf ist eine kleine Kreisstadt, die sich im mittelfränkischen Fürth befindet. Auf den ersten Blick handelt es sich um kein sonderlich spannendes Ziel für Gruppenreisen. Doch das täuscht, denn unter anderem befindet sich in Zirndorf der Playmobil FunPark. Der Freizeitpark für Playmobilfans lockt ganz besonders Familien zu abwechslungsreichen Gruppenreisen an.Vereinsreisen zum weltweit bekannten Funpark in Zirndorf weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – das einzigartige Flair von Nürnberg erleben
NÜRNBERG
Ob es Sommer oder Winter ist – Gruppenreisen nach Deutschland sind wirklich zu jeder Jahreszeit eine gute Idee. Denn wer den Urlaub in Deutschland zubringt, kann sich auf viel Abwechslung gefasst machen. Da Deutschland so viele reizvolle Gegenden hat, muss man den Urlaub aber entsprechend planen. Wer Lust hat, der kann beispielsweise einen Urlaub in Nürnberg verbringen. Die Frankenmetropole zeichnet sich vor allen Dingen durch viele interessante Attraktionen und Sehenswürdigkeiten aus. weiterlesen
Gruppenreisen nach Deutschland – Ferien in Mittelfranken
MITTELFRANKEN
Der fränkische Teil von Bayern lädt zu unvergesslichen Gruppenreisen nach Deutschland. Sucht man für den Urlaub in Deutschland ein facettenreiches und idyllisches Reiseziel, sollte man sich Mittelfranken durchaus ein bisschen genauer anschauen. Denn diese Ferienregion ist sehr zentral gelegen. Im Westen grenzt Mittelfranken an Baden-Württemberg und im Süden sowie im Südosten an Oberbayern sowie Schwaben. Diese Lage macht die Region reizvoll. Vor allen Dingen, wenn man beispielsweise aktive Vereinsreisen nach Mittelfranken unternehmen will und immer wieder verschiedene Ausflüge plant. weiterlesen
Gruppenreisen nach Bayern – das Felsenstädtchen Tüchersfeld
BAYERN
Die Fränkische Schweiz ist eine Ferienregion im Herzen von Franken und bietet sich wunderbar für Gruppenreisen an. Begrenzt wird dieses Gruppenziel durch die Städte Bamberg, Bayreuth sowie Nürnberg. Charakteristisch ist vor allen Dingen die bergige Landschaft mit den markanten Felsformationen sowie Tropfsteinhöhlen. Gruppenreisen in diese Region versprechen einzigartige Entdeckungen – vor allen Dingen, wenn man sich für das Felsenstädtchen Tüchersfeld entscheidet. weiterlesen