Römerstadt Carnuntum // Impressionen

Die Vergangenheit beginnt hier.

Römerstadt Carnuntum
                         
Die Römerstadt Carnuntum katapultiert 1.700 Jahre Vergangenheit im Nu ins Hier und Jetzt. Im weltweit einzigen rekonstruierten Römischen Stadtviertel können sich Besucher auf eine historisch-interaktive Abenteuerexpedition begeben. Drei komplett wieder aufgebaute, voll möblierte Gebäude mit durchgängig betriebenen römischen Fußbodenheizungen, prächtigen Wandmalereien und funktionstüchtigen Küchen machen antike Lebenswelten zum Greifen nahe.

Carnuntum auf einen Blick

Römisches Stadtviertel
Weltweit einmalig wurde in Carnuntum ein Teil des römischen Stadtviertels am Originalstandort rekonstruiert. Komplett wiederaufgebaute Häuser mit römischer Fußbodenheizung, funktionstüchtigen Küchen und prächtigen Wandmalereien öffnen ein einzigartiges Zeitfenster in die römische Vergangenheit des frühen 4. Jahrhunderts n.Chr. Die Gebäude geben einen detailreichen Blick in das römische Leben – so, als hätten die Bewohner die Häuser gerade erst verlassen.

Amphitheater Militärstadt
Das Amphitheater ist der einzige noch sichtbare Teil der ehemaligen Militärstadt. Die eindrucksvolle Arena und eine kleine Multimedia-Ausstellung lassen die Welt der Gladiatoren wiederauferstehen.

Museum Carnuntinum
Das Museum Carnuntinum ist das Schatzhaus von Carnuntum. In der aktuellen Ausstellung „Der Adler Roms – Carnuntum und die Armee der Cäsaren“ wird das römische Militär in den Mittelpunkt gestellt. Originalfunde aus Carnuntum geben sehr persönliche Einblicke in die Welt der römischen Legionäre.
 
Öffnungszeiten:
18. März – 17. November 2019 | täglich 9.00 bis 17.00 Uhr
Eintrittspreise:
Gruppen ab 20 Personen € 10,-
Verschiedene Führungsprogramme für Gruppen

Römerfestival in Carnuntum

Das Römerfestival ist ein Pflichttermin für alle Römerfans. Mit Legionären, römischer Reiterei, Gladiatoren, Tänzerinnen und antikem Handwerk wird die römische Kultur nirgendwo sonst so opulent lebendig wie an diesen beiden Wochenenden in Carnuntum.

Das Römerfestival bietet sich als Ausflugsziel für eine Tagesfahrt von Gruppenreisen und Vereinsausflügen an. Ganztägig wird ein abwechslungsreiches Programm geboten, sodass die Gruppe ohne gebuchte Führung oder genauen Zeitplan den Tag in Carnuntum genießen kann. Für den Veranstalter ist nur Hin- und Rückfahrt zu organisieren, das Programm des Römerfestivals ist für einen mehrstündigen Aufenthalt bestens geeignet.

Termine: 15./16. und 22./23. Juni 2019
Gruppen ab 20 Personen € 18,- p.P.

                            
                                                
Weitere Informationen:
 
                                                       
 

 
 
Römerstadt Carnuntum - field_anbieter_weitere_bilder Römerstadt Carnuntum - field_anbieter_weitere_bilder Römerstadt Carnuntum - field_anbieter_weitere_bilder Römerstadt Carnuntum - field_anbieter_weitere_bilder
 

Römerstadt Carnuntum

In der Nähe

Sigmund Freud Museum

Seit 1971 befindet sich in der Berggasse 19 in Wiens neuntem Bezirk das Sigmund Freud Museum. Hier lebte und arbeitete Sigmund Freud 47 Jahre lang, ehe er 1938 in die Emigration getrieben wurde. Mittlerweile zählt die Adresse zu den be... MEHR

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Hauptstraße 1A, AT-2404 Petronell-Carnuntum
Petronell-Carnuntum

11.2 °C

Trüb
Stand von 10:17 Uhr

Petronell-Carnuntum

11.2 °C

Trüb

Sa

14.8 °C
So

15.7 °C
Mo

16.3 °C
Di

17.9 °C
Mi

17.7 °C
Do

19.4 °C
Stand von 10:17 Uhr
X

Römerstadt Carnuntum

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this