Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien

Schillerplatz 3, 1. Stock
AT - 1010 Wien
+43 (0) 1 5881 6222 - 2
+43 (0) 1 5863 346
@email
www.akademiegalerie.at

Kontakt & Anfrage

Der Geheimtipp unter den Gemäldesammlungen

                       
 
Die Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien ist der absolute Geheimtipp unter den drei international bedeutenden Altmeistersammlungen der Stadt.
 
Verborgen hinter der Fassade der Kunstuniversität stellt die Gemäldegalerie heute eines der wenigen noch sichtbaren Relikte der 300jährigen großen Vergangenheit der Wiener Akademie dar. Ihre Geburtsstunde fällt ins Jahr 1822, als Graf Lamberg-Sprinzenstein seine weithin renommierte Bildersammlung der Akademie schenkt. Die prachtvoll ausgestatteten Sammlungsräume befinden sich inmitten von Klassenräumen und Künstlerateliers im ersten Stock des von Theophil Hansen erbauten Ringstraßenpalais am Schillerplatz und umfassen in ihrer permanenten Ausstellung rund 180 Spitzenwerke europäischer Malerei vom Spätmittelalter bis ins 19. Jahrhundert.
 
Unter den hochkarätigen Gemälden sind die Werke von Lucas Cranach d. Ä., Tizian, Rubens, Rembrandt und den Meistern des Goldenen Zeitalters der holländischen Malerei ebenso wie der Vertreter des Wiener Klassizismus um 1800 besonders hervorzuheben. Das Highlight der Sammlung ist der dreiteilige Weltgerichtsaltar des Hieronymus Bosch mit seinen bizarren Monstern und Teufelsgestalten, die ein dramatisches Licht auf die Sündhaftigkeit der Menschheit und ihre fast unmögliche Errettung vor der ewigen Hölle werfen. Die Gemäldegalerie widmet 2016 dem Künstler zum 500sten Todestag ein vielseitiges Jahresprogramm voller Höhepunkte.

Weitere Informationen finden Sie unter www.akademiegalerie.at.



Gruppen-Special
 
Gruppen ab 10 Personen erhalten ein Ticket gratis.
Gruppen werden um Voranmeldung gebeten. Gruppenanmeldungen und Führungsbuchungen
werden unter +43 (0)1 58816 2222 oder per E-Mail unter gemgal@akbild.ac.at entgegengenommen.

Eintritt
 
Regulär 8 €
Ermäßigt 5 €
 
                            
                                                
 

Öffnungszeiten
 
Dienstag bis Sonntag, Feiertag 10.00 bis 18.00 Uhr
Geschlossen am 1.1. sowie am 24. und 25.12.
 

                                              
 

 

Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien

Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien

In der Nähe

Ausflugsziele & Events Sound of Vienna
1867 eröffnet und im Stil der Renaissance erbaut, zählt der Kursalon zu den prachtvollsten Gebäuden Wiens. In diesem historischen Gebäude, feierten die Gebrüder Strauss ihre größten Erfolge. „Sound of Vienna“ führt die schöne Tradition der… mehr
Museen & Ausstellungen Jüdisches Museum Wien
Das Jüdische Museum Wien ist ein Ort der Begegnung, Auseinandersetzung und Verständigung, an dem Bewusstsein für jüdische Geschichte, Religion und Kultur geschaffen wird. Das Museum dokumentiert an seinen beiden Standorten im Palais Eskeles in der Dorotheergasse und auf dem… mehr
Museen & Ausstellungen Römerstadt Carnuntum
Die Römerstadt Carnuntum katapultiert 1.700 Jahre Vergangenheit im Nu ins Hier und Jetzt. Im weltweit einzigen rekonstruierten Römischen Stadtviertel können sich Besucher auf eine historisch-interaktive Abenteuerexpedition begeben. Drei komplett wieder aufgebaute, voll möblierte… mehr
Ausflugsziele & Events Hackls Marille
Mitten im Weinviertel im Bezirk Mistelbach, 25 km nördlich von Wien, in Atzelsdorf liegt unser Marillenhof Hackl und ist über die A5 gut erreichbar. Unser Bauernhof, der seit 1711, bereits in der 10. Generation bewirtschaftet wird, steht für Tradition, Regionalität und… mehr
Gruppenreiseveranstalter RailExperience
Individuell zusammengestellte Zugfahrten. Ob nostalgisch oder modern, zu welchem Anlass, wir fahren nach Wunsch unserer Kunden. Derzeit sind wir in Österreich und Deutschland sowie der Schweiz vertreten. mehr
Ausflugsziele & Events Madame Tussauds Wien
Bei uns im Wiener Prater trefft ihr über 85 österreichische und internationale Promis und Held_innen. Die Stars sind in atemberaubender Genauigkeit zum Leben erweckt! Mozart komponiert, Freud lauscht, Klimt malt, Conchita singt und Taylor Swift flirtet. Ihr posiert mit Lady Gaga und macht… mehr

Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Schillerplatz 3, 1. Stock, AT 1010 Wien
Wien

Wetter Icon16.5 °C

Mäßig bewölkt
Stand von 14:29 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Österreich – das Reiseziel Zell am See
ÖSTERREICH
Zu jeder Jahreszeit – ob Sommer oder Winter – werden Gruppenreisen nach Zell am See zu einem tollen Erlebnis. Die kleine Stadt ist von Bergen und Seen umgeben und fasziniert Reisende vor allen Dingen mit dem Kitzsteinhorn Gletscher. Gruppenreisen lassen sich sowohl sportlich als auch entspannt gestalten – so ist Abwechslung garantiert.Kristallklares Wasser und frische Luft – Zell am See entdecken weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – zu Gast bei den Salzburger Festspielen
ÖSTERREICH
Vor allen Dingen als Mozartstadt ist Salzburg wohl weltweit bekannt. Als Ziel für Gruppenreisen ist die Stadt schon lange von hoher Wichtigkeit, doch auch bei kulturbegeisterten Urlaubern steht Salzburg hoch im Kurs. Vor allen Dingen dann, wenn die Salzburger Festspiele stattfinden – denn diese Veranstaltung sollte sich niemand entgehen lassen, der Gruppenreisen nach Salzburg plant.Gruppenreisen mit kulturellem Hintergrund – die Salzburger Festspiele erleben weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – das Besucherhighlight „Bergisel Sprungschanze“ in Innsbruck
INNSBRUCK
Ein imposantes Wahrzeichen wartet auf alle, die Gruppenreisen nach Österreich unternehmen und einen Abstecher in die Sportstadt Innsbruck planen. Beinahe schon majestätisch thront die Sprungschanze Bergisel auf dem geschichtsträchtigen Bergisel. Die Geschichte der Schanze geht bis ins Jahr 1930 zurück. Und mittlerweile handelt es sich nicht nur um eine Sportstätte. Wahrzeichen, Restaurant, Aussichtspunkt, Touristenattraktion – das alles ist die Bergisel Sprungschanze. weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – auf in den Süden
ÖSTERREICH
Wer seine Gruppenreisen nach Österreich unternimmt, sollte sich einmal Gedanken über das Reiseziel Steiermark machen. Denn die Steiermark bietet sich nicht nur für Winterurlaube und Natururlaube an. Hier kann man sehr abwechslungsreiche Busreisen, Vereinsreisen, Incentives Gruppenreisen oder auch Betriebsausflüge verbringen. Die Jahreszeit spielt hierbei gar keine Rolle. Sowohl in den warmen Sommermonaten als auch im kalten Winter bietet die Steiermark viele großartige Möglichkeiten und einen unverwechselbaren Charme. Die „Basilika von Mariazell“ ist ein sehenswertes Bauwerk. Genau genommen ist die römisch-katholische Basilika viel mehr – sie ist der aktuell bedeutendste Wallfahrtsort, den es in Österreich gibt. Gegründet wurde sie bereits im 12. Jahrhundert und dementsprechend umfangreich gestaltet sich die Geschichte der Kirche. Das imposante Bauwerk wird jedes Jahr von vielen Millionen Menschen besucht und ist damit eine sehr wichtige Sehenswürdigkeit in der Steiermark. „Stift Admont“ kann ebenfalls viel bieten. weiterlesen