Predigtstuhlbahn // Impressionen

Predigtstuhl Bad Reichenhall - Natur, Genuss u...

 
 

Machen Sie Ihren Ausflug zum unvergesslichen Erlebnis und schweben Sie in
nostalgischem Flair auf den Bad Reichenhaller Hausberg Predigtstuhl.


Hoch hinaus geht es mit der Grande Dame der Alpen. Denn die berühmte Predigtstuhlbahn bringt seit 86 Jahren ihre Fahrgäste sicher auf den 1614 Meter hohen Predigtstuhl. Die Bahn wurde am 1. Juli 1928 in Betrieb genommen und ist somit die älteste im Original erhaltene, ganzjährig verkehrende Großkabinenseilbahn und zählt zu den  zehn spektakulärsten Seilbahnen der Welt. Im kleinen Museum in der Bergstation können Sie sich über die Entstehungsgeschichte der Bahn informieren. Oder Sie fragen einfach einen unserer Schaffner.

Oben angekommen werden Sie von unserem jungen Team im Bergrestaurant bereits erwartet. Nach mehrmonatigen Umbauarbeiten kann jetzt wieder das legendäre Kaminzimmer und der atemberaubenden Ausblick von der Kaffeeterrasse genossen werden. In neuem Glanz und im Charme einer vergangenen Epoche. Denn das Restaurant im Berghotel wurde 1928 zusammen mit der Predigtstuhlbahn erbaut und steht genauso wie die Bahn unter Denkmalschutz. In den vergangenen Monaten wurde das Restaurant renoviert, eine neue Theke sowie Küche eingebaut und Tagungsräume mit neuester Seminartechnik ausgestattet. Unseren Köchen ist Regionalität und Frische der Produkte ganz besonders wichtig. Das schmeckt man.



Das Bergrestaurant Predigtstuhl ist eine einzigartige Location für Veranstaltungen aller Art. Ob für Geburtstagsfeier, Sonntagsbrunch, Tagungen, Workshops, Kochkurse oder Weihnachtsfeiern. Das Team von Bahn und Gastronomie stellen individuelle Veranstaltungen zusammen. Direkt an der Bergstation gelegen kann es bequem mit der Predigtstuhlbahn erreicht werden.

Etwa 15 Gehminuten von Bergstation und Restaurant entfernt befindet sich die Almhütte Schlegelmulde. Hier wurde bereits im Frühjahr 2013 eine neue Küche eingebaut und eine große Sonnenterrasse angelegt. Auf gepflegten Spazier- und Wanderwegen kann die Schlegelmulde, ein Kleinod bayerischer Gemütlichkeit, erreicht werden. Lassen Sie sich hier von regionalen Schmankerl und der herzlichen Lebensart verwöhnen.  Gestärkt und ausgeruht können Sie anschließend die faszinierende Bergwelt des Predigtstuhls und der umliegenden Gipfel entdecken. Der Predigtstuhl begeistert vom einfachen Spaziergeher bis zum geübten Bergsteiger jedes Wanderherz.

Zu jeder Jahreszeit ist der Predigtstuhl das richtige Ausflugsziel: Genießen Sie die Schneelandschaft, das Erwachen der Natur im Frühling, die warme Bergsonne und das prächtige Farbenspiel der vielfältigen Bergflora.
 

 

 
 
  Öffnungszeiten & Preise (Stand Oktober 2014)

Öffnungszeiten:
   
  März bis Oktober:
Erste Bergfahrt: 9:00 Uhr
letzte Bergfahrt 16:00 Uhr
letzte Talfahrt 17:00 Uhr
Dezember bis Februar:
Erste Bergfahrt: 9:00 Uhr
letzte Bergfahrt 15:00 Uhr
letzte Talfahrt 16:00 Uhr
 
 
Fahrt zu jeder vollen und halben Stunde.
Bei hohem Gästeaufkommen alle 10 Minuten.

Herbstrevision:
Von 3. November bis voraussichtlich 15. Dezember 2014 geschlossen.
 
  Bei ungünstigen Witterungsverhältnissen wird der Fahrbetrieb eingestellt, bitte informieren Sie sich unter 08651/2127.  
   
Gruppenpreise (Preis pro Person)

Berg- und Talfahrt 10-20 Personen € 20,-
Berg- oder Talfahrt 10-20 Personen € 11,-
Berg- und Talfahrt ab 21 Personen € 19,-
Berg- oder Talfahrt ab 21 Personen € 10,-
   


Predigtstuhlbahn

In der Nähe

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Südtiroler Platz 1, DE-83435 Bad Reichenhall
Bad Reichenhall

3.0 °C

Überwiegend bewölkt
Stand von 10:50 Uhr

Bad Reichenhall

3.0 °C

Überwiegend bewölkt

Di

3.0 °C
Mi

-0.1 °C
Do

-3.0 °C
Fr

-5.6 °C
Sa

-2.2 °C
So

3.6 °C
Stand von 10:50 Uhr
X

Predigtstuhlbahn

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this