Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Appenzeller Bahnen

Appenzeller Bahnen AG Erlebnisfahrten
St. Gallerstrassse 53
CH - 9102 Herisau
+41 (0) 71 854 5060
@email
www.appenzellerbahnen.ch

Kontakt & Anfrage

Willkommen im Appenzellerland

Die heimelige Hügellandschaft, die urchigen Bauernhäuser, die berühmte Hauptgasse in Appenzell und die Nähe zu Stadt und Berg zeigen wie vielseitig eine Region sein kann. Das Appenzellerland bringt alle diese Eigenschaften in Form einer einzigartigen Landschaft zusammen. Geniessen Sie endlose Wanderwege, besuchen Sie – entweder zu Fuss oder mit der Schwebebahn – einen der vier hohen Gipfel und erleben Sie die Schönheiten des Alpsteins.

Neben dem Verweilen in der Natur können Sie Ihren Aufenthalt im Appenzellerland mit vielen verschiedenen Rahmenprogrammen ausschmücken. Wie wär’s mit einem Bummel durch die Hauptgasse in Appenzell, mit einem Besuch im Appenzeller Brauchtumsmuseum oder gar mit einem actionreichen Nachmittag im Zipline-Park und in der Märliwelt im Jakobsbad? Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit mal hinter die Kulissen der Appenzeller Käserei in Stein zu schauen oder an einer Betriebsbesichtigung der Appenzeller Alpenbitter AG teilzunehmen.

Mit dem weitläufigen Streckennetz der Appenzeller Bahnen kommen Sie problemlos von Ort zu Ort und können die Fahrt durch die Hügellandschaft noch mehr geniessen.

Appenzeller Bahnen
© Appenzeller Bahnen AG Erlebnisfahrten

Ausgewählte öffentliche Erlebnisfahrten mit den Appenzeller Bahnen

Die offenen Aussichtswagen der Appenzeller Bahnen sorgen für ein ganz besonderes Fahrerlebnis. Während den Sommermonaten von Mai–September geniessen die Fahrgäste in den offenen Aussichtswagen nebst dem Blick über das Appenzellerland auch den frischen Fahrtwind.


Die Wagen sind auf der Zahnradstrecke Rorschach–Heiden bei schönem Wetter täglich im Einsatz. Einmalig ist der Blick auf den Bodensee und das süddeutsche Ufer. Empfehlenswert ist die Wanderung auf dem unterhaltsamen Witzweg nach Walzenhausen. Alternativ kann diese Strecke auch mit dem Postauto zurückgelegt werden. Von der Sonnenterrasse geht es mit der geschichtsträchtigen Bergbahn runter nach Rheineck, von wo das Schiff (bitte Fahrplan beachten) durch das Naturschutzgebiet „Alter Rhein“ zurück zum Ausgangspunkt Rorschach fährt. Auch zwischen Altstätten und Gais kommt ein einzigartiger Open-Air-Wagen zum Einsatz, von wo eine herrliche Aussicht aufs Rheintal genossen werden kann. Er verkehrt bei schönem Wetter am Mittwochnachmittag sowie am Wochenende.
 
Quöllfrisch-Express
Im Juni ist der Quöllfrisch-Express an jedem Sonntag zwischen Gossau und Wasserauen unterwegs. Im gemütlichen Bahnwagen wird Ihnen ein kühles Appenzeller Bier oder ein Zitronen-Panaché der Brauerei Locher serviert. Geniessen Sie Ihren Ausflug ins Appenzellerland oder Ihre Heimreise im Quöllfrisch-Express - ein unvergessliches Erlebnis!
 
Schmackhafte Fonduefahrten
Lassen Sie sich im Dezember während der abendlichen Fahrt durch das Appenzellerland mit einem Apéro und feinen Appenzeller Köstlichkeiten verwöhnen. In Appenzell angekommen haben Sie die Gelegenheit, das charmante Dorf individuell zu erkunden. Zurück im Bistrowagen stärken wir Sie mit einem traditionellen Käsefondue mit verschiedenen Beilagen und einem süssen Dessertteller.

Alle Erlebnisfahrten als Gruppenreise buchbar
Für Gruppen sind Reisen auch ausserhalb der offiziellen Fahrzeiten buchbar. Liebevoll restaurierte Nostalgiefahrzeuge können für besondere Anlässe gemietet werden. Ob für Hochzeiten, Geburtstage, Vereins- oder Firmenausflüge - eine Reise an Bord der Erlebnisfahrzeuge der Appenzeller Bahnen sorgt für ein unvergessliches Erlebnis. Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Offerte.
 
Informationen, Fahrpläne und weitere Ausflugtipps sind unter www.appenzellerbahnen.ch ersichtlich.


Appenzeller Bahnen

In der Nähe

Erlebnisgastronomie Fenkart Schokoladengenuss
Museen & Ausstellungen Sammlung Oskar Reinhart "Am Römerholz"
Oskar Reinhart (1885–1965) stammte aus einer wohlhabenden Winterthurer Handelsdynastie und hatte bereits von Kindesbeinen an engen Kontakt zu Künstlern, die der Vater als Mäzen unterstützte. Er selbst begann früh, Kunst zu sammeln und zog sich im Alter von 39 Jahren aus dem Geschäftsleben zurück, um… mehr
Gruppenreiseveranstalter Vorarlberg Lines Bodenseeschifffahrt
Betreten Sie das Deck, lassen Sie sich von unserer Crew umsorgen und bestaunen Sie die scheinbar bis zum Horizont reichende Weite des Bodensees. Das vielfältige Programm bietet für Jedermann etwas: ob „g’schmackige“ Genussfahrten (Martinigans, Fondueschiff, Krimidinner, Captains Brunch uvm.),… mehr
Museen & Ausstellungen Kunst Museum Winterthur
Die vereinten Meisterwerke im Kunst Museum Winterthur reichen vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart. In den Sammlungen sind wichtige Werkgruppen von Jean-Etienne Liotard, Anton Graff und Ferdinand Hodler vertreten. Einen Höhepunkt bildet die Frühromantik um Caspar David Friedrich, die… mehr
Gruppenunterkünfte Hotel Storchen
Gruppenreiseveranstalter Wälderbähnle
Von Bregenz am Bodensee, im Dreiländereck Deutschland/Schweiz/Österreich gelegen, erstreckt sich Richtung Süd-Ost der Bregenzerwald. Ein Tal mit vielen landschaftlichen Schönheiten, starken Traditionen und gepflegter Ursprünglichkeit. Ein Tal mit einer auffallend starken Baukultur und ausgeprägter… mehr

Appenzeller Bahnen

Ihre Nachricht - Ihre Nachricht - gewünschte Informationen zu Reiseangeboten / Reiseterminen
St. Gallerstrassse 53, CH 9102 Herisau
Herisau

Wetter Icon18.0 °C

Mäßig bewölkt
Stand von 18:09 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen in die Schweiz – auf zum Christkindlimarkt in Zürich & Luzern
SCHWEIZ
Gruppenreisen in die Schweiz sind sowohl im Sommer als auch im Winter ein Erlebnis, das viele Überraschungen zu bieten hat. Wer sich allerdings in der Winterzeit für Gruppenreisen entscheidet, der sollte sich unbedingt die vielen schönen Weihnachtsmärkte in der Gegend genauer anschauen. Erwähnenswert sind hier vor allen Dingen der Christkindlimarkt in Zürich sowie in Luzern. weiterlesen
Gruppenreisen in die Schweiz – den unterirdischen See von St. Leonard erkunden
SCHWEIZ
Wer sich für Gruppenreisen in die Schweiz entscheidet, der möchte gerne viel erleben und sehen. Die Schweiz begeistert mit einem breiten Angebot an Kultur, Natur und Kulinarik. Aber es gibt auch Attraktionen, die es in sich haben. Beispielsweise eine Bootsfahrt auf dem mystischen See St. Leonard.Ein echtes Spektakel erleben – der Lac Souterrain de St-Léonard weiterlesen
Gruppenreisen in die Schweiz – fantastische Bergwelten erleben
SCHWEIZ
Sehnt man sich nach malerischer Natur und Entspannung pur, dann ist man stets gut bedient, wenn man die Vereinsreisen oder auch Busreisen in die Regionen verlegt, in denen die Bedingungen passen. Da ist es nur logisch, dass Gruppenreisen in die Schweiz durchweg hoch im Kurs stehen. Doch in der Schweiz lassen sich nicht nur sehr angenehme Incentives Gruppenreisen verbringen. Wer möchte, der kann hier mit Sicherheit auch schöne Betriebsausflüge oder aber Klassenfahrten sowie Studienreisen erleben. Die Möglichkeiten sind in der Schweiz sehr vielfältig. Gruppenreisen in die Schweiz – vielfältige Angebote nutzen weiterlesen
Gruppenreisen in die Schweiz – das Kunsthaus in Zürich besuchen
SCHWEIZ
Zürich steht als Ziel für Gruppenreisen bei vielen Menschen hoch im Kurs. Vor allen Dingen Kunstliebhaber sind es aber sicherlich, die sich für eine Reise in die schöne Stadt entscheiden. Denn in Sachen Kunst kann Zürich unwahrscheinlich viel bieten. Beispielsweise das Kunsthaus – ein bedeutendes Kunstmuseum, das sich in unmittelbarer Nähe des Schauspielhauses befindet.Das Schweizer Kunstmuseum weiterlesen