Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Weiden i.d.OPf.

Tourist-Information Stadt Weiden i.d.OPf.
Altes Rathaus, Oberer Markt 1
DE - 92637 Weiden i.d.OPf.
+49 (0) 961 814131
+49 (0) 961 814130
@email
www.weiden-tourismus.info

Kontakt & Anfrage

Eine Stadt zum Verlieben
Bayerischer Wald

Historische Altstadt
Lassen Sie sich bei einem Rundgang durch die Stadt Weiden vom einzigartigen Ambiente verzaubern und genießen Sie die familiäre Atmosphäre, welche die malerische Altstadt versprüht. Umgeben von romantischen Gässchen und farbenfrohen Giebelhäusern aus der Zeit der Renaissance, bildet das im 16. Jhd. erbaute Alte Rathaus das Herzstück der Weidender Altstadt. Mittwoch- und Samstagvormittag herrscht dann am Unteren Markt reges Treiben, wenn Händler aus der Region am Wochen- und Bauernmarkt ihre regionalen und saisonalen Produkte anbieten. Doch auch die unzähligen Cafés und Restaurants verwandeln den Unteren Markt an einem lauen Sommertag in einen der beliebtesten Plätze der Stadt. Als Kulturinteressierte finden Sie außerdem prachtvolle Kirchen wie St. Michael (mit der Max Reger Gedenkorgel) und St. Josef (Innenausstattung im Jugendstil) sowie interessante Ausstellungen in den Museen der Stadt.

Porzellan und Textil
Neben den internationalen Handelsketten finden sich in Weiden traditionsreiche Namen wie Seltmann, Bauscher und Witt Weiden. Die Porzellanmanufakturen Seltmann und Bauscher produzieren ihr „Weißes Gold“ heute noch vor Ort und bieten dieses im Werksverkauf an. Und auch das Versandunternehmen Witt Weiden ermöglicht im Preisland ein einmaliges Shoppingerlebnis.

    Weiden i.d.OPf.
    © Tourist-Information Stadt Weiden i.d.OPf. / Thomas Kujat

    Sohn der Stadt – Max Reger
    Max Reger zählt zu den bekanntesten Komponisten an der Wende vom 19. Zum 20. Jahrhundert und ist der berühmteste Sohn der Stadt. Ihm zu Ehren werden jährlich die Weidener Max-Reger-Tage, ein dreiwöchiges Klassikfestival rund um die Musik Regers, veranstaltet. Wer dem Max-Reger-Stadtrundgang (Flyer in der Tourist-Info erhältlich) folgt, kann auch außerhalb der Festivalzeit auf den Spuren Regers durch Weiden schlendern.

    Ge(h)nuss am Goldsteig
    Wer das Wandererlebnis gerne mit kulturellen Sightseeing-Touren verbindet, ist auf dem Goldsteig genau richtig. Das gut ausgebaute Netz an Zuwegen bringt Sie von vielen Orten der näheren Umgebung direkt auf die Hauptroute. Die Zubringer, auch als „Ge(h)nuss-Steige“ bekannt, sind mit weißblauen Logos ausgeschildert. Gleich zwei Zuwege vom Max-Reger-Park führen zum ausgezeichneten Qualitätswanderweg und lassen sich hervorragend zu einer Tagestour verbinden.

    Highlights und Tipps

    • Gruppenführungen durch die historische Altstadt, auch als verschiedene Themenführungen
    • Stadtmuseum mit Max-Reger-Zimmer (Eintritt ist frei)
    • Weidener Sommerserenaden (jährlich von Mitte Juni bis Mitte August, immer mittwochs ab 19:00 Uhr und sonntags ab 16:00 Uhr)
    • Weidener Max-Reger-Tage (jährlich Sep./Okt)
    • Internationales Keramik-Museum
    • Tachauer Heimatmuseum
    • Werksverkäufe, Seltmann, Bauscher und Witt Weiden
    • Wandern am Goldsteig  
    • Kulturperle im Oberpfälzer Wald
    • Historische Altstadt mit mediterranem Ambiente
    • Wandern auf dem Goldsteig

    Weiden i.d.OPf.

    In der Nähe

    Ausflugsziele & Events Schloss Guteneck
    Burkhard Graf Beissel von Gymnich beehrt sich, einzuladen: Unser Weihnachtsmarkt findet zum 16. Mal auf dem wunderschönen Schloss Guteneck bei Nabburg statt. An 4 Wochenenden verzaubern wir unsere Gäste und entführen sie in die Zeit des Mittelalters (jeweils freitags, samstags und sonntags). mehr
    Erlebnisregionen & Städte Ferienregion Stiftland
    Erlebnisregionen & Städte Amberg
    Erleben Sie die historische Stadt Amberg, die zu den besterhaltenen mittelalterlichen Stadtanlagen Deutschlands zählt. Mittelalterlicher Charme trifft Luftkunstort. Voller Geschichte und historischer Kulisse präsentiert sich Amberg als moderne Stadt mit breit gefächertem Kulturangebot. Amberg… mehr
    Erlebnisregionen & Städte Das Oberpfälzer Seenland
    Inmitten des Oberpfälzer Waldes gelegen, erweist sich das Oberpfälzer Seenland als wasserreichste Region Ostbayerns. Rund um die Große Kreisstadt Schwandorf, die Städte Neunburg vorm Wald und Nittenau, die Märkte Bruck i.d.Opf. und Schwarzenfeld sowie die Gemeinden Bodenwöhr, Steinberg am See und… mehr

    Weiden i.d.OPf.

    Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

    Altes Rathaus, Oberer Markt 1, DE 92637 Weiden i.d.OPf.
    Top - Gruppenziel
    Gruppenreisen nach Bayern – zu Besuch in der Regensburger Altstadt
    REGENSBURG
    Seit dem Jahre 2006 gehört Regensburg zu den UNESCO-Welterben und erweist sich als gefragtes Ziel für Gruppenreisen. Ob nun eine Klassenfahrt oder eine Gruppenreise – die Stadt Regensburg bietet viele tolle Attraktionen. Insbesondere die Altstadt ist ein weltweit einzigartiges Ensemble, das man sich nicht entgehen lassen sollte.Klassenfahrt – der Vergangenheit in Regensburg begegnen weiterlesen
    Gruppenreisen nach Bayern – zu Gast bei den Drachenstich Festspielen
    BAYERN
    Deutschlands ältestes Volksschauspiel findet in der bayerischen Grenzstadt Furth im Wald statt. Diese befindet sich zwischen Prag und Regensburg und lockt Urlauber ganzjährig zu Gruppenreisen. Doch vor allen Dingen das jährlich stattfindende Fest im August hat sich mittlerweile als Publikumsmagnet erwiesen.500 Jahre Tradition erleben – die Drachenstich Festspiele in Furth im Wald weiterlesen
    Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Bayerischer Wald
    BAYERISCHER WALD
    Möchte man seine Incentives Gruppenreisen oder Vereinsreisen möglichst sportlich und aktiv verbringen, dann bieten sich Gruppenreisen nach Bayern durchaus an. Aber keine Sorge – auch bei eher entspannten Busreisen oder Klassenfahrten sowie Studienreisen kann es nicht schaden, wenn man die Gruppenreisen nach Deutschland in das schöne Bayern verlegt. Insbesondere der Bayerische Wald erweist sich hierbei als populäres Urlaubsziel. Denn das Mittelgebirge befindet sich an der Grenze zu Bayern sowie Tschechien. Gruppenreisen nach Deutschland – Urlaub im Bayerischen Wald weiterlesen
    Gruppenreisen nach Bayern – die Region Bayerischer Wald
    BAYERN
    Gruppenreisen nach Bayern sind eine schöne Möglichkeit, idyllische Landschaften zu erkunden und die Seele baumeln zu lassen. Wer Incentives Gruppenreisen plant und auf der Suche nach Erholung ist, sollte sich die Region Bayerischer Wald etwas genauer anschauen. Denn das Mittelgebirge an der Grenze von Bayern und Tschechien lädt zu erholsamen Busreisen und auch Vereinsreisen ein. Man hat die Chance, sich Gruppenunterkünfte zu buchen und einen Aufenthalt zu genießen, der ganz nach dem eigenen Geschmack abläuft. Sicherlich kann man im Bayerischen Wald viele Städte und Gemeinden sowie Ortschaften finden, die einen Besuch lohnen. Dazu gehört sicherlich auch die Kreisstadt „Dingolfing“. Die Stadt befindet sich etwa 100 Kilometer von München entfernt und blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Denn im Mittelalter war Dingolfing weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Mittlerweile handelt es sich um ein beliebtes Ausflugsziel, das tolle Freizeitmöglichkeiten sowie Sehenswürdigkeiten bietet. Sehenswert ist beispielsweise die Stadtpfarrkirche „St. Johannes“. weiterlesen