Tiroler Zugspitzbahn // Impressionen

Tiroler Zugspitzbahn mit den besten Aussichten

   
Die beeindruckende Fahrt mit der Tiroler Zugspitzbahn auf den höchsten Berg Deutschlands (2.962 m) entführt den Besucher in eine Gebirgswelt mit großartigem Panorama. In nur zehn Minuten bringt die Tiroler Zugspitzbahn bis zu 100 Personen pro Kabine auf den Gipfel. Einmal muss man den 4-Länder-Fernblick in die Zwei- und Dreitausender (und den einzigen Viertausender) der Ostalpen genossen haben. Von der weitläufigen Aussichtsterrasse sieht man bei klarem Himmel u.a. den Großglockner, den Piz Bernina oder den Fernsehturm in München.

Ein Highlight am Gipfel ist sicherlich die „Faszination Zugspitze – Erlebniswelt …mit den besten Aussichten!“. So erlebt man die Zugspitze in allen Variationen – auch wenn es neblig ist, stürmt oder schneit. Neu am Gipfel – Der Schneekristall! Gäste der Tiroler Zugspitzbahn können in der neuen Schneekristall-Welt auf der Bergstation der Seilbahn in den magischen Kosmos der Schneeflocken eintauchen. Die erste kleine Schneekristall-Welt Europas verzaubert die Besucher mit verschiedenen Ausstallungsobjekten.

Eine weitere Besonderheit ist der Veranstaltungsreigen auf der Zugspitze. An ausgewählten Terminen (Mittwoch und Freitag) werden im Panorama-Gipfelrestaurant köstliche Fondues serviert. Die Fondue-Abende vereinen eine besondere Atmosphäre mit einem genussvollen Abendessen.



Für Naturliebhaber und Frühaufsteher bietet die Tiroler Zugspitzbahn, an ausgewählten Terminen, Sonnenaufgangsfahrten an. Vom 22. bis 30. September feiern wir wieder unser großes Oktoberfest am Zugspitzgipfel. Für das leibliche Wohl steht am Tag und bei den Abendfahrten das Panorama-Gipfelrestaurant (Selbstbedienung) zur Verfügung. Hier kann man auch besondere Anlässe auf fast 3.000 Metern feiern. Für Gruppen empfiehlt sich das K-&-K-Gipfelticket mit Kaffee und Kuchen oder NEU – das Weißwurstticket mit 1 Paar Weißwürsten und Erdinger Weißbier.

NEU: Ab der Wintersaison 2017/2018 eröffnet das neue Museum „BAHNORAMA anno 1926“ direkt an der Talstation der Tiroler Zugspitzbahn. Die Technik von 1926 trifft die Highlights der Zugspitze. Erleben Sie einen Vorgeschmack auf das Abenteuer Zugspitze, damals wie heute, und werfen einen Blick auf die Technik von 1926.

Gruppen- und Reiseveranstalter erhalten ab einer Gruppengröße von 15 Personen ermäßigte Tarife. Zusätzlich zu den bereits ermäßigten Preisen bietet die Tiroler Zugspitzbahn einen Mengenbonus ab 200 gekauften Fahrkarten an. Weitere Informationen rund um die Zugspitze und zu allen Veranstaltungen finden Sie auf www.zugspitze.at.
 
Die Öffnungszeiten der Tiroler Zugspitzbahn sind wie folgt:
 
Winter 2017/2018:    
Sommer 2018:
 
Winter 2018/2019:
01.12. – 03.12.2017, 08.12. – 10.12.2017, täglich ab 16.12.2017 – 08.04.2018
täglich ab 10.05. – 04.11.2018
30.11. – 02.12.2018, 07.12. – 09.12.2018, täglich ab 15.12.2018 – 28.04.2019
 

  Weitere Informationen:  

Tiroler Zugspitzbahn

In der Nähe

Stubaital

Das 35 km lange Stubaital, nahe der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck, ist umgeben von 80 Gletschern und 109 Dreitausendern, schnell zu erreichen und hat sich dennoch... MEHR

 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Obermoos 1, AT-6632 Ehrwald
Ehrwald

-1.5 °C

Wolkenbedeckt
Stand von 05:20 Uhr

Ehrwald

-1.5 °C

Wolkenbedeckt

Sa

-2.2 °C
So

-5.2 °C
Mo

-2.7 °C
Di

-4.1 °C
Mi

-4.4 °C
Do

-2.4 °C
Stand von 05:20 Uhr
X

Tiroler Zugspitzbahn

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
 
 
 
Bookmark this