Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA
Icon

SÜDBAHN Museum

Mürzzuschlag am Semmering, Heizhausgasse 2
AT - 8680 Mürzzuschlag
+43 (0) 3852 2556 - 641
@email
www.suedbahnmuseum.at

Kontakt & Anfrage

Willkommen im SÜDBAHN Museum Mürzzuschlag

Das Tor zum UNESCO Weltkulturerbe Semmeringeisenbahn. Zwei Lokomotivhallen beherbergen eine Ausstellung zur Südbahn und eine Fahrzeugsammlung, mit der größten Draisinen- und Motorbahnwagensammlung Österreichs. Für Kinder führt ein Kindererlebnisweg „Bitte alle einsteigen! Zug fährt ab“ durch die Museumshallen.

Der Bahnhof Mürzzuschlag ist der südliche Endpunkt der Semmeringbahn. Ausgestattet mit Werkstätten, Heizhäusern und einem Rundlokschuppen war Mürzzuschlag auch der größte Betriebsbahnhof dieser Gebirgsbahn. Die technisch-historisch bedeutende Anlage – Rundlokschuppen und Drehscheibe, sowie Lokmontagehalle und Schiebebühne – sind in ihrer Gesamtheit das letzte erhaltene Ensemble aus der Anfangszeit der Eisenbahn in Österreich. Aus diesem Grund wurden die Museumshallen des SÜDBAHN Museums 2006 unter Denkmalschutz gestellt und befinden sich seit 2009 in der Kernzone des UNESCO Weltkulturerbes.

WIEN - MÜRZZUSCHLAG - TRIEST
»Mürzzuschlag das Tor in den Süden!« Der Titel der Dauerausstellung steht dafür, Getrenntes zu verbinden, neue Räume zu erschließen – für die Sehnsucht, mit der »weiten Welt« in Berührung zu kommen. Von der nostalgischen Abfahrtshalle des SÜDBAHN Museums mit Kassa, Kiosk und Caféwaggon begeben wir uns in der ehemaligen Lokmontagehalle auf eine spannende Reise durch die vielfältige Geschichte der Eisenbahn.

Österreichs größte Draisinen-, Bahnwagen & Zweiwegefahrzeugsammlung und historisch bedeutende Lokomotiven im Rundlokschuppen
Im Jahr 2007 wurde das SÜDBAHN Museum um den Rundlokschuppen als zusätzliche Ausstellungshalle erweitert. Hier sind neben der größten österreichischen Draisinen-, Motorbahnwagen- und Zweiwegefahrzeugsammlung auch historische Dampf- und Elektrolokomotiven zu sehen. Highlights sind die Dampflokomotive 180.01, Leihgabe vom Technischen Museum Wien oder der sogenannte C-Zug – eine Konstruktion des legendären Ferdinand Porsche. Die Ausstellung über die geschichtliche Entwicklung der normalspurigen Draisinen, Bahnwagen und Motorbahnwagen zeigt mehr als 40 Originalfahrzeuge. Außerdem werden Rekonstruktionen präsentiert, die im Zeitraum von 1838 bis 1970 für Bahnaufsicht und Bahnerhaltung in Verwendung waren.

TIPP:
Mit der mürzAPP das Museum erkunden. Die App begleitet die Besucher durch das SÜDBAHN Museum. Multimediatouren und Quiztouren geben vertiefende Einblicke. Highlight in der mürzAPP das Escape Game „Timetraveller“.

Öffnungszeiten:
Infos zu den Öffnungszeiten auf unserer Homepage!
 

SÜDBAHN Museum
© SÜDBAHN Museum

Gruppenangebote

Ballett der Blicke – Die Semmeringbahn und ihre umgebende Landschaft
Das SÜDBAHN Museum lädt zu Kulturgenuss, kaiserlichem Flair im k.u.k. Cafewaggon und wunderschönen Ausblicken auf das Welterbe Semmeringbahn. Die Führung durch das SÜDBAHN Museum gibt spannende Einblicke in die faszinierende Geschichte der Semmeringbahn und ihre umgebende Landschaft. Auf der geführten Bustour in die Region können sie das Welterbe hautnah erleben.

  • Eintritt ins SÜDBAHN Museum mit Führung
  • Führung zu ausgewählten Plätzen entlang der Semmeringbahn
    (exkl. Bus, Adlitzgräben Weinzettelwand, Krausel Klause, Kalte Rinne. Wir sehen die Palasthotels und die berühmten Villen.)
  • Kaffee und Kuchen (fakultativ Eisenbahnerjause; alkoholische Getränke mit Aufpreis) im Cafewaggon oder in der gemütlichen Jausenstation.


Dauer: ~ 5 Stunden (Voranmeldung notwendig)

Preis pro Person: in Ausarbeitung (pro Person, Netto)
Gültig für Gruppen ab 20 Personen. 2 Freiplätze


Spurensuche – Kultur & Genuss in der Eisenbahnerstadt Mürzzuschlag
Geprägt von reicher Eisenbahngeschichte liegt Mürzzuschlag an dem wohl bekanntesten Teilstück der alten Südbahn von Wien nach Triest, der Semmeringbahn, die seit 1998 als »UNESCO Welterbe« zu den bedeutendsten Kulturschätzen der Welt zählt. Die Eisenbahn war der wichtigste Arbeitgeber der Stadt und brachte viele Touristen im Sommer und Winter in die Region.

  • Eintritt ins SÜDBAHN Museum mit Führung
  • Kaffee und Kuchen (oder Brötchen und Fruchtsaft; alkoholische Getränke gegen Aufpreis).
  • Stadtrundgang – Die Eisenbahn hat in der Stadt seine Spuren hinterlassen.

Begeben wir uns auf Spurensuche!

Dauer: ~ 3 Stunden (Voranmeldung notwendig)
Preis pro Person: in Ausarbeitung (pro Person, Netto)
Gültig für Gruppen ab 20 Personen. 2 Freiplätze

© 1,3: Harry Schiffer; 2: Nici Seiser; 4: Oliver Königshofer

SÜDBAHN Museum

In der Nähe

Erlebnisgastronomie LINDT Chocolate Shop
In unserem Lindt Ab-Werk-Verkauf in Gloggnitz, Niederösterreich, erwartet Sie ein breites Sortiment aus dem Hause Lindt & Sprüngli mit edlen Geschenk- und Saisonartikel, köstlichen Produkten frisch aus der Schokoladefabrik, sowie attraktive Werksangebote. mehr
Gruppenunterkünfte Thermenhof Lutzmannsburg ***
Hier im Hotel Thermenhof in Lutzmannsburg können Sie sich allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie vom Alltagsstress erholen, Ihre Seele baumeln lassen und Kraft tanken. mehr
Gruppenunterkünfte JUFA Hotel am Sigmundsberg***
Im zauberhaften Mariazellerland liegt der berühmte Wallfahrtsort Mariazell. Das JUFA Hotel am Sigmundsberg*** liegt direkt unter dem Sigmundsberg, umgeben von dichten Wäldern und sanften Bergen. Genießen Sie den wunderschönen Blick auf Mariazell und die Basilika auf der Außenterrasse oder genießen… mehr
Ausflugsziele & Events Felber SCHOKOLADEN
Schokolade ist wie Wein, es gibt gute, es gibt ganz gute, und dann gibt es solche, die unvergesslich bleiben. Die Schokoladenmanufaktur Felber in Birkfeld, inmitten der Region Joglland-Waldheimat, erzeugt viele fantastische Schokoladenkreationen, sie schöpft immer wieder neue Hochgenüsse und… mehr
Ausflugsziele & Events Burg Oberkapfenberg
Wer Lust hat, besucht die Greifvogelflugschau, und die Ausstellung „Grenzgänge – eine Zeitreise mit Kreuzrittern und Alchemisten“ (in der Kinderausstellung mit Kreuzfahrerzelt und Alchemistenlabor dürfen die kleinen Besucher alles selbst ertasten, entdecken und erraten),… mehr
Erlebnisregionen & Städte Tourismusverband Oststeiermark
Der Naturpark Pöllauer Tal zählt wohl zu den schönsten Naturparken Österreichs. Er liegt mitten im „Garten Österreichs“, der Oststeiermark und umfasst die beiden Naturpark-Gemeinden Pöllau und Pöllauberg. Im Jahr 1983 wurde dem Pöllauer Tal vom Land Steiermark das Prädikat "Naturpark" verliehen. Ein… mehr

SÜDBAHN Museum

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Mürzzuschlag am Semmering, Heizhausgasse 2, AT 8680 Mürzzuschlag
Mürzzuschlag

Wetter Icon23.6 °C

Ein paar Wolken
Stand von 10:30 Uhr

Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Österreich – die Steiermark besuchen
STEIERMARK
Die Steiermark ist ein Bundesland, das sich ganz im Süden von Österreich befindet. Vor allen Dingen Naturfreunde lockt das bergige und gleichermaßen bewaldete Bundesland zu unvergesslichen Gruppenreisen nach Österreich. Doch am Ende können hier alle Urlauber eine schöne Zeit verbringen. Sucht man Gruppenunterkünfte in der Steiermark, wird man ob der Vielfalt überrascht sein. Gruppenreisen nach Österreich – das Bundesland im Süden besuchen weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – die schöne Steiermark
STEIERMARK
Die wunderbare Region Steiermark in Österreich ist ein beliebtes Ziel, wenn es um Incentives Gruppenreisen geht. Die meisten Urlauber zieht es unweigerlich nach Salzburg oder Wien. Dabei kann Graz mit einem ganz besonderen Charme punkten. Wer sich für Gruppenreisen in die Steiermark entscheidet, der wird das garantiert nicht bereuen. Denn das Bundesland in Österreich hat tatsächlich sehr viel zu bieten und ist prädestiniert für einen abwechslungsreichen Urlaub. Gruppenreisen nach Österreich – das Bundesland Steiermark erleben   Gruppenunterkünfte finden sich in der Steiermark für jeden Geschmack. Hier geht es vordergründig darum, sich für die passende Region und eine gute Lage zu entscheiden. Wer bei Gruppenreisen in die Steiermark gut plant, kann sich sicher sein, viel zu erleben. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um Vereinsreisen oder Betriebsausflüge geht – Abwechslung ist gewiss. weiterlesen
Gruppenreise nach Österreich – die Tropfsteinhöhe Katerloch entdecken
ÖSTERREICH
Eine aktive und gleichermaßen ereignisreiche Gruppenreise lässt sich im schönen Österreich verbringen. Die Region bietet viele spannende Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Ein echtes Highlight in Österreich ist das Katerloch. Bei dem Katerloch handelt es sich um die tropfsteinreichste Höhle in ganz Österreich. Die Höhle befindet sich bei Dürntal in der Steiermark und ist insbesondere für Gruppenreisen ein beliebtes Reiseziel. weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – die Steiermark erkunden
ÖSTERREICH
Die Steiermark ist ein begehrtes Ziel für Busreisen oder auch Vereinsreisen. Kein Wunder, denn wer sich für Incentives Gruppenreisen die Region Steiermark aussucht, der darf sich auf facettenreiche Vielfalt gefasst machen. Die Steiermark bietet für Betriebsausflüge sowie Klassenfahrten oder Studienreisen die besten Optionen. Dabei spielt es keine Rolle, ob man sich für Wanderungen, Radtouren oder aber kulturelle Unternehmungen entscheidet. Gruppenreisen nach Österreich – das Ferienziel Steiermark weiterlesen