Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Naturpark Almenland

.
AT - 8163 Fladnitz/Teichalm 100
+43 (0) 3179 23000
@email
www.almenland.at

Kontakt & Anfrage

Willkommen im Naturpark Almenland

Was für ein Land! Saftig-grüne Weiden und dunkelgrüne Wälder über sanften Hügeln. Und in der Mitte, eingebettet in ein weites Hochplateau, der dunkelblaue Teichalmsee.

Der Naturpark Almenland, nur 40 Kilometer nördlich der Steirischen Landeshauptstadt Graz, ist eine Welt für sich: 125 einzelne Almen bilden das größte bewirtschaftete Niedrigalm-Gebiet Europas. Die großartige Natur zusammen mit spannenden Ausflugszielen und bester regionaler Kulinarik ergeben ein wunderbares Ziel für einen Ausflug oder auch einen längeren Aufenthalt.

Wandern mit Ausblick und Einkehr…
…über die Almen oder auch durch die Klammen. Das Almenland ist ein ganz wunderbares Land zum Wandern. Da ist für jeden Geschmack und jeden Anspruch etwas dabei: vom Verdauungsspaziergang rund um den Teichalmsee bis zur Wanderung durch die Bärenschützklamm und hinauf auf den Hochlantsch-Gipfel. Und immer gibt es einen Hüttenwirt in der Nähe, der in seine gemütliche Stub’n  oder seine Aussichtsterrasse einlädt! Für geführte Wanderungen stehen unsere Naturpark-Führerinnen zur Verfügung.
 

Naturpark Almenland
© Pollhammer

Alm(er)leben
Groß ist auch das Angebot an Ausflugszielen, es reicht vom Schaustollen, über Themengärten und Tierparks bis zu den Museen, Klöstern und Schlössern. Einen Schwerpunkt bilden unsere Kulinarik-Erlebnisbetriebe, bei denen die Produzenten selbst ihre mit viel Liebe und Sachverstand hergestellten Köstlichkeiten vorstellen, die dann natürlich auch verkostet werden. Die Nähe zur Kulturstadt Graz ermöglicht eine gelungene Kombination aus Almurlaub und Stadtbesichtigung.

Die GenussCard
Ein Geschenk für unsere Gäste ist die GenussCard. Von März bis Ende Oktober können damit über 120 Sehenswürdigkeiten in der Oststeiermark und in Graz GRATIS entdeckt werden. Die GenussCard ist ab der 1. Nächtigung bei folgenden Betrieben im Preis inkludiert:

  • Naturparkhotel Bauernhofer****
  • Landhotel Schwaiger****
  • Landgasthof Willingshofer***


Fest(e) feiern
Über das ganze Jahr zieht sich ein bunter Reigen von Volksfesten, Kirtagen und Musikantentreffen quer über die Alm. Hier feiern unsere Gäste gemeinsam mit den Einheimischen! In den Sommermonaten gibt es dazu ein vielfältiges Open-Air-Theaterangebot, das von der ländlichen Komödie bis zum Klassiker reicht.

© 1,3: B. Bergmann, 2: Lamm; 4: Almenland Stollenkäse

Naturpark Almenland

In der Nähe

Erlebnisregionen & Städte Tourismusverband Oststeiermark
Der Naturpark Pöllauer Tal zählt wohl zu den schönsten Naturparken Österreichs. Er liegt mitten im „Garten Österreichs“, der Oststeiermark und umfasst die beiden Naturpark-Gemeinden Pöllau und Pöllauberg. Im Jahr 1983 wurde dem Pöllauer Tal vom Land Steiermark das Prädikat "Naturpark" verliehen. Ein… mehr
Ausflugsziele & Events Lipizzanergestüt Piber
In der sanften Hügellandschaft der Weststeiermark liegt der malerische Ort Piber. Umgeben von saftigen Wiesen und grünen Wäldern erschließt sich die Heimat der ältesten Kulturpferderasse Europas: Rund 280 Lipizzaner nennen Piber ihr Zuhause. mehr
Ausflugsziele & Events SÜDBAHN Museum
Das Tor zum UNESCO Weltkulturerbe Semmeringeisenbahn. Zwei Lokomotivhallen beherbergen eine Ausstellung zur Südbahn und eine Fahrzeugsammlung, mit der größten Draisinen- und Motorbahnwagensammlung Österreichs. Für Kinder führt ein Kindererlebnisweg „Bitte alle einsteigen! Zug fährt ab“ durch die… mehr
Gruppenunterkünfte Hotel Süd Graz
Unser Hotel SÜD befindet sich in ausgezeichneter und zugleich ruhiger Lage nur 2 km von den Autobahnabfahrten Graz-Webling und Graz-Seiersberg entfernt. Unser Haus bietet Ihnen 4-Sterne Komfort mit kostenfreiem W-LAN und ausreichenden Parkmöglichkeiten. mehr
Ausflugsziele & Events Österreichisches Freilichtmuseum Stübing
Das Österreichische Freilichtmuseum Stübing gehört zu den 10 größten und eindrucksvollsten Freilichtmuseen Europas und zeigt historische bäuerliche Bauten aus ganz Österreich. mehr
Ausflugsziele & Events WinterSportMuseum Mürzzuschlag
Mürzzuschlag als Wiege des Wintersports zeigt in seinem WinterSportMuseum Interessantes und Wissenswertes zum Thema. 1893 wurde in Mürzzuschlag nicht nur der „Verband steirischer Skiläufer“ gegründet, sondern auch das erste internationale Skiwettlaufen in Mitteleuropa zur Austragung gebracht. Neben… mehr

Naturpark Almenland

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

., AT 8163 Fladnitz/Teichalm 100
Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Graz – die österreichische Stadt besuchen
GRAZ
Graz ist die Hauptstadt des Bundeslandes Steiermark und eines der gefragtesten Reiseziele, wenn es um Gruppenreisen oder Busreisen nach Österreich geht. Entscheidet man sich für eine Gruppenreise nach Graz, kann man sich neben einer mittelalterlichen Altstadt auf viele schöne Bauwerke und Wahrzeichen gefasst machen. Auch den einen oder anderen Shoppingtrip kann man in Graz unternehmen und abwechslungsreiche Gruppenreisen genießen. weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich - zum Stift Admont in den steirischen Alpen
STEIERMARK
Gruppenreisen zum Stift Admont -  das berühmte Benediktiner-Kloster entdecken Gruppenreisen zum Stift Admont führen nach Österreich, in die wunderschöne Steiermark, dem grünen Herz des Landes. Lohnenswert ist ein Ausflug zum bekannten Benediktiner-Kloster Stift Admont, das am Zugang zum wunderbaren Nationalpark Gesäuse liegt. Es fasziniert mit wertvollen Kunst- und Kulturschätzen. Gruppenreisen zum Stift Admont in der Steiermark - historisch bedeutender Ort der Kunst und Literatur weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – zu Besuch in Admont
ÖSTERREICH
Auf der Suche nach einem Ziel für Gruppenreisen erweist sich Österreich als besonders beliebt. Es gibt viele Ferienregionen in Österreich, die mit Natur, Kultur und Sehenswürdigkeiten locken. Die österreichische Marktgemeinde Admont befindet sich im Norden der Obersteiermark – rund 20 km von Liezen entfernt. Oftmals wird Admont auch das „Tor zum Nationalpark Gesäuse“ genannt. Fakt ist aber, dass der Ort viele Besucher anlockt. weiterlesen
Gruppenreisen in die Steiermark - Naturpark Pöllauer Tal im Herzen der Oststeiermark entdecken
STEIERMARK
Gruppenreisen in die Steiermark lohnen sich für jeden, denn die Vielfalt an Attraktionen wird jedem Anspruch gerecht. Besonders schöne Erlebnisse bietet der 124 Quadratkilometer große Naturpark Pöllauer Tal mit den bewaldeten Hügeln, Wäldern, Feldern, Streuobstwiesen, blühenden Gärten und Parks. Das Netz von Wanderwegen ist traumhaft. Sehenswürdigkeiten, wie das Stift Pöllau, laden zum Erkunden ein. Naturpark Pöllauer Tal in der Oststeiermark weiterlesen