Direkt zum Inhalt
Mitglied im DRV Mitglied im RDA

Kaunertaler Gletscher

Kaunertaler Gletscherbahnen GmbH
Gletscherparkplatz 2.750 m
AT - 6524 Feichten im Kaunertal
+43 (0) 5475 5566
+43 (0) 5475 5566 - 70
@email
www.kaunertaler-gletscher.at

Kontakt & Anfrage

Von der Almwiese bis zum ewigen Eis

Kaunertaler Gletscherstraße

Durch den Rückzug der Gletscher offenbart sich im hinteren Kaunertal eine einzigartige Naturlandschaft, die für den bewussten Besucher zu einem sich ständig veränderndem Naturschauspiel wird. Eine Fahrt auf der Kaunertaler Gletscherstraße erschließt alle Vegetationsstufen der Alpen. Die Kaunertaler Gletscherstraße überwindet auf 26 Kilometern Länge insgesamt 29 Kehren und einen Höhenunterschied von knapp 1.500 m.

Was hier auf sehr kurzer Distanz erlebt werden kann, kann man sonst nur auf einer Reise von Nord-Deutschland bis nach Grönland erfahren. Während der Fahrt gibt es zudem zahlreiche Haltemöglichkeiten mit dazugehörigen Aussichtspunkten. Am Gletscherparkplatz auf 2.750 m gibt es zahlreiche weitere Highlights. Neben der begehbaren Gletscherspalte und der Karlesjochbahn befindet sich ebenfalls das gemütliche Gletscherrestaurant Weißsee, welches sich für einen gemütlichen Einkehrschwung besonders gut eignet.

Barrierefrei auf 3.113 m gondeln

Ganz bequem und vor allem barrierefrei kann man am Kaunertaler Gletscher bis auf 3.113 m Meter gondeln! Von der Aussichtsplattform Drei-Länderblick hat man einen erhabenen Blick auf die Bergwelt Österreichs, Italiens und der Schweiz. Das Bergpanorama, das sich hier oben dem Besucher eröffnet, zählt zu den besten Panoramen der Alpen.

Die ebenfalls barrierefreie Aussichtsplattform Drei-Länderblick schließt direkt an die Bergstation der Gondelbahn an. So können Familien mit Kinderwagen, gehbehinderte Menschen und Rollstuhlfahrer den Aussichtspunkt ganz leicht erreichen und das Bergpanorama genießen. Zudem verläuft mitten durch die Plattform die Staatsgrenze zwischen Österreich und Italien. Somit kann man mit einem Bein in Österreich und mit dem anderen in Italien stehen.

Kaunertaler Gletscher
© Kaunertaler Gletscherbahnen GmbH

Begehbare Gletscherspalte

Wer im heißen Hochsommer etwas Abkühlung sucht, findet am Kaunertaler Gletscher auf Grund seiner Höhenlage zum einen die erfrischende Bergluft und zum anderen eiskaltes Gletschereis! Ungefähr 15 Gehminuten vom Gletscherparkplatz auf 2.750 m entfernt befindet sich eine für den Besucher zugängliche Gletscherspalte. In dem rund 80 m langen Rundgang kann man das ewige Eis hautnah erfühlen und das Gletschereis in seinen schönsten Farben und Formen bestaunen.

Im Juli und August gibt es von Montag bis Freitag um 11:00 Uhr kostenlosen Führungen durch die begehbare Gletscherspalte. Natürlich kann man die Gletscherspalte auch auf eigene Faust erkunden.

Der Kaunertaler Gletscher bietet zahlreiche attraktive Angebote für Gruppenreisen. Gerne stellen wir Ihnen für Ihre Kunden individuelle Angebote zusammen!

Öffnungszeiten:
365 Tage im Jahr von 07:00 bis 17:00 Uhr

Informationen für Gruppen:

Weitere Informationen:

© Kaunertaler Gletscher

Kaunertaler Gletscher

In der Nähe

Erlebnisregionen & Städte Bergbahnen Sölden
Gruppenunterkünfte Hotel Tia Monte Nauders
Wahrscheinlich in der schönsten Region von Österreich, in Nauders / Tirol befindet sich eine kleine Bergsiedlung in einer Höhe von 1400 m: Nauders. In dieser fantastischen Umgebung findet man das HOTEL TIA MONTE und die dazu gehörenden TIA MONTE Landhäuser. mehr
Gruppenunterkünfte Piccolo Hotel Marlingerhof
Angebote 2021 Arrangement mit Halbpension: Weniger als 20 Personen: Euro 65,00.- pro Person und Nacht, Ab 21 Personen: Euro 62,00.- pro Person und Nacht in Halbpension, EZ-Zuschlag: Euro 15,00.- pro Person und Nacht, Mehr als 7 EZ: Euro 24,00.- Pro Person und Nacht, Kinder bis 2 Jahre: Kostenlos,… mehr
Ausflugsziele & Events Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran (Südtirol) erstrecken sich auf 12 Hektar mit einem Höhenunterschied von 100 Metern. Das eröffnet spektakuläre Ausblicke auf die über 80 Gartenlandschaften, die umliegende Bergwelt und die Stadt Meran. Auf sanft geschwungenen Wegen geht es auf eine… mehr
Erlebnisregionen & Städte Stubai Touristik
Herzlich Willkommen im Stubaital – Ihrem Sport- und Erlebnisurlaub mit atemberaubendem Gletscherpanorama – Gänsehautfeeling garantiert und die Freunde gleich mit im Gepäck! Lassen Sie sich von unseren einzigartigen Gruppenhighlights überraschen. Stubaital: Im Winter entzückt das Stubaital mit… mehr
Erlebnisregionen & Städte ÖTZTAL
Tirols längstes Seitental begeistert mit Erlebnisvielfalt und Natur pur. 1.600 km Wanderwege, Biketouren auf dem 50 km langen Ötztal Radweg oder den 12 Shaped Lines & 18 Naturtrails der BIKE REPUBLIC SÖLDEN, Outdoor-Action, Kultur oder Wellnessfreuden in der Therme AQUA DOME: Im Ötztal findet… mehr

Kaunertaler Gletscher

Ihre Nachricht - Ihre Nachricht - gewünschte Informationen zu Reiseangeboten / Reiseterminen
Gletscherparkplatz 2.750 m, AT 6524 Feichten im Kaunertal
Top - Gruppenziel
Gruppenreisen nach Österreich – Geschichte und Kultur vereint die Geierwally Freilichtbühne
ÖSTERREICH
Zweifelsohne gibt es in Österreich viele Höhepunkte, die auf Teilnehmer einer Gruppenreise warten. Wer Gruppenreisen nach Österreich unternimmt, der sollte sich die Ferienregion Elbigenalp genauer anschauen. Denn am Ausgang der Bernhardtalschlucht in Elbigenalp befindet sich die Geierwally Freilichtbühne, die als kulturelles Highlight der Region gilt. Unter freiem Himmel kann man im Rahmen einer Gruppenreise Kultur und Geschichte erleben. weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – die Highline 179 Reutte
ÖSTERREICH
Gruppenreisen nach Österreich – genauer gesagt in die Region Tirol – sollten keinesfalls ohne den Besuch der längsten Hängebrücke der Welt stattfinden. Die Highline 179 befindet sich südlich von Reutte in Tirol und lockt zahlreiche Besucher an.Ein besonderes Ausflugsziel in Tirol – die Highline 179 Reutte weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – Tirol entdecken
TIROL
Versucht man, eine Auszeit vom Alltag zu machen, bieten sich Gruppenreisen nach Österreich dazu ganz besonders an. Denn in Österreich gibt es so viele tolle Unternehmungsmöglichkeiten, dass man bei Vereinsreisen oder auch Busreisen ganz gewiss auf seine Kosten kommt. Ob es nun Gruppenreisen nach Tirol oder Gruppenreisen nach Innsbruck sind, spielt weniger eine Rolle. Fakt ist, wer Incentives Gruppenreisen in die Region Tirol unternimmt, kann sich schon im Voraus sicher sein, dass das ein gelungener Urlaub wird. Gruppenreisen nach Österreich – das schöne Tirol hautnah erleben weiterlesen
Gruppenreisen nach Österreich – der Neunerköpfle
ÖSTERREICH
Aktive Gruppenreisen stehen hoch im Kurs. Insbesondere Wanderer sind es, die sich oftmals entschließen, Österreich als Ziel für eine sportliche Gruppenreise auszuwählen. Neben klassischen Gruppenreisen sind auch Incentive Gruppenreisen im Kommen. Wer sich nach Natur und Bewegung sehnt, der erlebt in Österreich die besten Voraussetzungen. Ein gefragtes Ziel für sportive Gruppenreisen ist die Region rund um den Neunerköpfle. Der 1862 m hohe Berggipfel in den Allgäuer Alpen bietet nämlich tolle Erlebnisse. weiterlesen